Notebookcheck

Android 5.0 für Nvidia Shield Tablet nun verfügbar - unsere Impressionen

Ab heute ist das Lollipop Update für das Shield Tablet offiziell verfügbar. Wir konnten nun schon einige Tage die neue Version testen und berichten von unseren Erfahrungen.

Als einer der ersten Hersteller macht Nvidia das Android 5.0 Update nun wirklich für ihre Kunden verfügbar.

Das Update war relativ schnell eingespielt und funktionierte bei unserem Testgerät von Anfang an ohne Probleme. Da Nvidia auf optische Änderungen an Android verzichtet, erwartet uns das aufgeräumte und sehr schön abgestimmte Standardbild von Lollipop. Die 32 GB LTE Version performte im Test sehr gut, jedoch waren nicht sonderlich viele Apps und Widgets auf dem Tablet installiert. Einzig im Chrome Browser waren kurze Hänger bei komplexen Seiten zu vermerken (siehe Video). Dies sollte jedoch eher ein Chrome Bug sein, da das Rendering und die Interaktionen schnell abgearbeitet wurden. 

Auch Nvidia Dabbler wurde an das neue Design angepasst. Nach einer kurzen Umstellungsphase gefällt das aufgeräumte Menü besser als bei der alten Version. Jedoch ist die Usability noch nicht ideal, die erzielten Ergebnisse beim Zeichnen gefallen jedoch weiterhin.

Anspruchsvolle Spiele wie Real Racing 3 oder Trine 2 liefen weiterhin mit gewohnt hoher grafischer Qualität und guter Performance.

Die Akkulaufzeit beim WLAN Surfen hat sich nach unseren Tests leicht erhöht. Unser WLAN Skript bei 50% Displayhelligkeit und 30s Pause zwischen den Aufrufen lief vor dem Update 6 Stunden 16 Minuten und nach dem Update beachtliche 69 Minuten länger (+ 18 %).

Nach den ersten Tests erweist sich das Lollipop Update für das Gaming Tablet von Nvidia als deutlicher Sprung nach vorne. Vor allem die verbesserte Akkulaufzeit und auch das neue User Interface wissen zu gefallen.

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2014-11 > Android 5.0 für Nvidia Shield Tablet nun verfügbar - unsere Impressionen
Autor: Klaus Hinum, 18.11.2014 (Update: 18.11.2014)