Notebookcheck

Android Fast Pair: Schnelle, komfortable Verbindung zu Bluetooth-Geräten

Android Fast Pair: Schnelle, komfortable Verbindung zu Bluetooth-Geräten
Android Fast Pair: Schnelle, komfortable Verbindung zu Bluetooth-Geräten
Google hat eine neue Funktion namens Fast Pair vorgestellt, welche das Koppeln von Smartphones mit Bluetooth-Geräten erleichtern soll.

Die von Google in einem aktuellen Blogeintrag vorgestellte Fast Pair-Funktion erlaubt das schnellere Pairing von kompatiblen Bluetooth-Geräten mit Android-Smartphones.

Dazu reicht es, ein entsprechendes Gerät wie einen Kopfhörer schlicht neben das Smartphone zu legen, auf einen Knopfdruck scannt das Smartphone die nächste Distanz auf ein entsprechendes Bluetooth-Signal. Der Nutzer wird über die Möglichkeit zur Kopplung über eine Benachrichtigung informiert, wobei neben dem Produktnamen auch ein Bild und falls verfügbar eine App für das Gerät angezeigt wird.

Für die Nutzung von Fast Pairing ist ein Smartphones mit den Google Play Services mit mindestens Version 11.7 und Android 6.0 nötig, die Zahl der kompatiblen Bluetooth-Geräte ist allerdings noch gering, so sind aktuell lediglich die Google Pixel Buds, der Libratone Q Adapt On-Ear und zukünftig die Plantronics Voyager 8200-Serie zum schnellen Pairing fähig. 

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2017-11 > Android Fast Pair: Schnelle, komfortable Verbindung zu Bluetooth-Geräten
Autor: Silvio Werner,  1.11.2017 (Update: 15.05.2018)
Silvio Werner
Silvio Werner - Editor
Als stolzer Digital Native mag ich Zahlen und liebe Technik. Ein Chemiestudium endete zwar nicht erfolgreich, entfesselte dafür aber das Interesse an Testmethodiken und naturwissenschaftlichen Zusammenhängen, deren anwendernahe Vermittlung für mich im Fokus steht. Als Ausgleich dienen mir Laufen und Trekken.