Notebookcheck Logo

Apple iPhones zeigen mit iOS 15.2 durchgeführte Reparaturen und Fake-Ersatzteile an

Künftig können Kunden prüfen, ob Reparatur-Shops Original-Ersatzteile verbaut haben. (Bild: Tyler Lastovich)
Künftig können Kunden prüfen, ob Reparatur-Shops Original-Ersatzteile verbaut haben. (Bild: Tyler Lastovich)
Der Launch von iOS 15.2 steht unmittelbar bevor. Apple hat nun ein spannendes neues Feature gezeigt, das es Kunden ermöglicht, einfach zu überprüfen, ob bei einer Reparatur Original-Ersatzteile verbaut wurden, oder auch welche Komponenten ersetzt wurden.

Apple hat ein neues Support-Dokument veröffentlicht, in dem ein spannendes neues Feature beschrieben wird, das mit iOS 15.2 eingeführt wird. iOS 15.2 wird voraussichtlich noch im Dezember an das iPhone 6s und an neuere Geräte verteilt. Das neue Betriebssystem ermöglicht es, durchgeführte Reparaturen einzusehen, und zwar in den Systemeinstellungen unter Allgemein --> Info.

Ein neuer Abschnitt zeigt künftig an, ob der Akku, das Display oder die Kameras getauscht wurden. Falls ja, so zeigt iOS 15.2 zusätzlich an, ob ein Original-Ersatzteil von Apple verbaut wurde, oder aber ein Nachbau, der potentiell eine schlechtere Qualität bietet. So haben Kunden in Zukunft endlich die Möglichkeit, nach einer Reparatur zu prüfen, ob tatsächlich Original-Komponenten verwendet wurden, oder ob ein Reparatur-Shop versucht hat Geld zu sparen, indem günstigere Teile aus unbekannten Quellen bezogen werden.

Nutzer sehen auch eine Warnung, wenn ein verbautes Ersatzteil bereits zuvor in ein anderes iPhone verbaut wurde, sprich wenn es sich um ein gebrauchtes Teil handelt, oder wenn die Komponente nicht wie erwartet funktioniert. Dieses Feature steht allerdings nur bei recht neuen iPhones zur Verfügung: Das iPhone Xs, iPhone Xr und iPhone SE der zweiten Generation können immerhin getauschte Akkus anzeigen, das iPhone 11 kann zusätzlich reparierte Displays erkennen, eine ausgetauschte Kamera scheint nur beim iPhone 12 und beim iPhone 13 (ca. 900 Euro auf Amazon) auf.

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2021-12 > Apple iPhones zeigen mit iOS 15.2 durchgeführte Reparaturen und Fake-Ersatzteile an
Autor: Hannes Brecher,  8.12.2021 (Update:  8.12.2021)