Notebookcheck

Archos: Smartphones 50 Cesium, 50e Helium und Diamond S

Archos: Smartphones 50 Cesium, 50e Helium und Diamond S
Archos: Smartphones 50 Cesium, 50e Helium und Diamond S
Archos stellt zur IFA 2015 zwei fast baugleiche 5"-Smartphones vor: 50 Cesium mit Windows 10 und 50e Helium mit Android 5.1 Lollipop. Hinzu kommt das 5 Zoll große Diamond S mit HD-Display und Fusion Storage.
Jobs
Wir erweitern unser Test-Team und suchen Notebook-Enthusiasten für unsere Redaktion. Details

Archos präsentiert zur IFA 2015 drei Neuheiten bei den 5-Zoll-Smartphones: 50 Cesium, 50e Helium und Diamond S. Während das Archos 50 Cesium und 50e Helium bis auf das Mobile-OS nahezu baugleich sind und als Budget-Phones konzipiert sind, verfügt das Diamond S bis auf die HD-Auflösung über eine bessere Ausstattung.

Der Qualcomm Snapdragon 210 Chipsatz im Archos 50 Cesium Smartphone läuft mit Windows 10. Auf dem Archos 50e Helium ist hingegen Android 5.1 Lollipop installiert. Beide Smartphones kommen gemäß Archos im November 2015 für jeweils rund 130 Euro (UVP) in Deutschland in den Handel. Neben 1 GB RAM und 8 GB internen Speicher verfügen die Einsteiger-Smartphones über einen microSD-Slot (bis 32 GB), messen 147 x 72,5 x 8,5 Millimeter und zeigen 1280 x 720 Pixel. Neben LTE-Unterstützung (2x micro-SIM, Dual Active) verfügen die Phones über 2 integrierte Kameras (8 MP hinten, 2 MP vorne) und einen 2100-mAh-Akku.

Für das LTE-Smartphone Archos Diamond S mit Dual SIM (2x micro-SIM, Dual Active) nennt der französische Anbieter eine UVP von 230 Euro. Erhältlich ist das Diamond S ebenfalls ab November diesen Jahres. Die Displayauflösung beträgt wie bei den 50er Phones lediglich 1280 x 720 Pixel (294 ppi), allerdings kommt im Diamond S laut Herstellerangaben als Panel ein Super-AMOLED-Display mit Gorilla Glass 3 zum Einsatz.

Der Chipsatz im 152,6 x 76,4 x 8,4 Millimeter messenden und 118 Gramm schweren Diamond S ist ein ARM Cortex-A53 basierter 64 Bit MediaTek MT6753 8-Kern-Prozessor mit 1,5 GHz und ARM Mali-T720 GPU, der von 2 GB RAM und 16 GB Speicher unterstützt wird. Dank microSD-Slot und Fusion Storage lässt sich der interne Systemspeicher mit dem Speicher der microSD-Karte zusammenlegen. 2 eingebaute Kameras (16 MP hinten, 8 MP vorne), ein 2300-mAh-Akku sowie Android 5.1 Lollipop als OS runden die Ausstattung ab.

Archos 50e Helium
Archos 50e Helium
Archos Diamond S
Archos Diamond S
Archos 50 Cesium
Archos 50 Cesium

Quelle(n)

Pressemitteilung

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2015-08 > Archos: Smartphones 50 Cesium, 50e Helium und Diamond S
Autor: Ronald Tiefenthäler, 26.08.2015 (Update: 26.08.2015)
Ronald Matta
Ronald Matta - Senior Editor News - @RonaldTi
Tech Journalist, Passionate Photographer, Fulltime Geek. Electronics + Gadgets Reviewer, Writing about Technology. FB, G+ and Twitter Aficionado. All Digital.