Notebookcheck

Asus: Eee PC 1015B und 1215B in fünf Varianten auf dem Weg

Das Portfolio der Eee Family wächst und wächst: Heute hat Asus gleich fünf Modellvarianten des Eee PC 1015B und 1215B in jeweils vier Farben vorgestellt. Der Einstiegspreis liegt bei 259 Euro (UVP).

Abseits der offiziellen Produktausstellung sind bereits auf der Consumer Electronics Show 2011 (CES) erste Details zu den kommenden AMD-Netbooks von Asus bekanntgeworden. Nun wurden sowohl der Asus Eee PC 1015B mit 10,1-Zoll-Bildschirm als auch der größerer Asus Eee PC 1215B mit 12,1-Zoll-Bildschirm auf Basis der AMD Brazos Plattform für Deutschland und Österreich angekündigt.

Der Asus Eee PC 1015B ist das neue Einsteiger-Gerät und ist je nach Konfiguration mit der AMD Single-Core APU C-30 (1.2 GHz) oder dem Dual-Core Modell C-50 (1 GHz) erhältlich. Beide Geräte basieren auf dem bekannten Seashell-Gehäuse, der AMD Radeon HD 6250 Grafik und einem matten 10,1-Zoll-Bildschirm mit einer Auflösung von 1024 x 600 Pixel, wobei das teurere Modell mit Bluetooth 3.0 +HS Modul und einem USB-3.0-Port daherkommt. Mit einer unverbindlichen Preisempfehlung von 299 Euro ein attraktiver Preis, wenn man bedenkt, das bei vergleichbaren Geräten meist USB 3.0 fehlt.

Der Asus Eee PC 1215B bildet die neue Spitze des Netbook-Portfolios von Asus und ist mit einem 12,1-Zoll-Display ausgestattet. Das integrierte Panel löst mit 1366 x 768 Pixel auf, bietet aber leider eine glänzende Oberfläche (Glare-Type). Das Herzstück bildet je nach Konfiguration die AMD C-50 APU mit Radeon HD 6250 Grafik beziehungsweise die stärkere E-350 Dual-Core APU samt integrierter AMD Radeon HD 6310 GPU (DirectX 11 Support, Shader 5.0).

Die Grundausstattung mit Microsoft Windows 7 Home Premium OS unterscheidet sich nur durch ein Bluetooth 3.0 +HS Adapter, USB 3.0, unterschiedlicher Speicherkapazität und 1, 2 oder 4 GByte DDR3-RAM. Die Preisspanne in diesem Segment bewegt sich zwischen 349 und 449 Euro (UVP).

Als würden die fünf unterschiedlichen Modelle noch nicht  genügen ist jedes dieser Geräte auch in unterschiedlichen Farben und Lackierungen erhältlich. Neu ist der strukturierte Gehäusedeckel des roten Eee PC 1215B. Alle Geräte sollen in diesem Monat verfügbar sein. Abschließend noch die Eckdaten und Preise zusammengefasst:

  • Asus Eee PC 1015B (AMD C-30, 250 GB HDD, 1 GB RAM) › 259 Euro
  • Asus Eee PC 1015B (AMD C-50, 250 GB HDD, 1 GB RAM, Bluetooth 3.0 +HS, 1x USB 3.0) › 299 Euro
  • Asus Eee PC 1215B (AMD C-50, 250 GB HDD, 1 GB RAM) › 349 Euro
  • Asus Eee PC 1215B (AMD C-50, 320 GB HDD, 2 GB RAM, Bluetooth 3.0 +HS, 1x USB 3.0) › 399 Euro
  • Asus Eee PC 1215B (AMD E-350, 500 GB HDD, 4 GB RAM, Bluetooth 3.0 +HS, 1x USB 3.0 › 449 Euro

Farbvarianten Asus Eee PC 1015B

  • Schwarz glänzend
  • Weiß glänzend
  • Rot glänzend
  • Schwarz matt
  • Blau matt
  • Rot matt

Farbvarianten Asus Eee PC 1215B

  • Schwarz glänzend
  • Schwarz matt
  • Silber matt
  • Rot struktuiert
Asus | Eee PC 1015B in Glossy-Red
Asus | Eee PC 1015B in mattem Blau
Asus | Eee PC 1215B geöffnete Frontansicht
Asus | Eee PC 1215B mit strukturierter Oberfläche

Quelle(n)

+ Pressemeldung: Bitte hier aufklappen
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > Newsarchiv 2011 04 > Asus: Eee PC 1015B und 1215B in fünf Varianten auf dem Weg
Autor: Felix Sold,  6.04.2011 (Update:  9.07.2012)