Notebookcheck

Asus F75A-TY089H

Ausstattung / Datenblatt

Asus F75A-TY089H
Asus F75A-TY089H
Grafikkarte
Intel HD Graphics (Sandy Bridge), Kerntakt: 650-1150 MHz, 9.17.10.2828
Hauptspeicher
4096 MB 
, DDR3, Single-Channel
Bildschirm
17.3 Zoll 16:9, 1600 x 900 Pixel, Samsung 173KT02, TN LED, spiegelnd: ja
Massenspeicher
Soundkarte
Intel Panther Point PCH - High Definition Audio Controller
Anschlüsse
2 USB 2.0, 1 USB 3.0 / 3.1 Gen1, 1 VGA, 1 HDMI, 1 Kensington Lock, Audio Anschlüsse: Audiokombo, Card Reader: SD, SDHC, SDXC
Netzwerk
Atheros AR8161/8165 PCI-E Gigabit Ethernet Controller (10/100/1000/2500/5000MBit/s), Realtek RTL8188CE Wireless LAN 802.11n (b/g/n = Wi-Fi 4)
Optisches Laufwerk
HL-DT-ST DVDRAM
Abmessungen
Höhe x Breite x Tiefe (in mm): 40 x 420 x 280
Akku
47 Wh Lithium-Ion, 10.8 V, 4400 mAh
Betriebssystem
Microsoft Windows 8 64 Bit
Kamera
Webcam: 0.3 Megapixel
Sonstiges
Lautsprecher: Stereo, Tastatur-Beleuchtung: nein, Cyberlink PowerDVD, McAfee Internet Security (60-tägige Testversion), Microsoft Office 2010 (Testversion), 24 Monate Garantie
Gewicht
3 kg, Netzteil: 204.6 g
Preis
399 Euro

 

Preisvergleich

Bewertung: 79% - Gut
Durchschnitt von 1 Bewertungen (aus 2 Tests)
Preis: - %, Leistung: 73%, Ausstattung: 65%, Bildschirm: 69% Mobilität: 76%, Gehäuse: 77%, Ergonomie: 79%, Emissionen: 91%

Testberichte für das Asus F75A-TY089H

79% Test Asus F75A/X75A Notebook | Notebookcheck
Günstiger 17,3-Zöller. Ein einfaches Office-Notebook zu einem Preis ab etwa 380 Euro offeriert Asus mit dem F75A. Ein 17,3-Zoll-Bildschirm, ein Pentium-Prozessor, eine 500 GB-Festplatte und Windows 8 sollten den Anforderungen der meisten Nutzer gerecht werden. Ob dies zutrifft, zeigt unser Testbericht.
Geschäftlich unterwegs
Quelle: c't - 11/13 Deutsch
Laufzeit: „zufriedenstellend“; Rechenleistung Büro: „zufriedenstellend“; Rechenleistung 3D-Spiele: „schlecht“; Display: „zufriedenstellend“; Geräuschentwicklung: „zufriedenstellend“
Vergleich, online nicht verfügbar, Länge unbekannt, Datum: 01.02.2013

Ausländische Testberichte

Asus F75A notebook – Review
Quelle: Gadgetmix Englisch EN→DE
All in all, the ASUS F75A laptop is an excellent deal for $545. Anyone wanting to spend a little extra to boost the capability of the F75 a Core i3-2370M CPU can be configured for an additional 100 or so dollars. We’d recommend it for good future-proofing, but for emailing, movie-watching and surfing the Asus F75 is fine out of the box.
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 11.04.2013

Kommentar

Intel HD Graphics (Sandy Bridge): In den Celeron und Pentium Sandy Bridge (2. Generation Core) integrierte Prozessorgrafik. Technisch eine Intel HD Graphics 2000 (in Desktop CPUs) mit geringeren Taktraten. Die namensgleiche HD Graphics der Arrandale Prozessoren ist nicht baugleich! Diese Karten können nur sehr alte und sehr anspruchslose 3D Spiele flüssig darstellen.  Anwendungen wie Office, Internet surfen, Bildbearbeitung oder (SD) Videoschnitt sind jedoch ohne große Einschränkungen möglich. » Weitere Informationen gibt es in unserem Notebook-Grafikkartenvergleich und der Benchmarkliste.
B980: Auf Sandy Brige Architektur basierender Doppelkernprozessor ohne Turbo (max 2.4 GHz) mit integrierter HD Graphics Grafikkarte und integriertem DDR3 Speicherkontroller.» Weitere Infos gibt es in unserem Prozessorvergleich Vergleich mobiler Prozessoren und der Prozessoren Benchmarkliste .
17.3": Das ist eine große Display-Diagonale für Notebooks, die vor allem als Standgeräte dienen. Die etwas kleineren 16 Zoller sind eher selten geworden. Große Bildschirmgrößen ermöglichen höhere Auflösungen und/oder man Details besser erkennen (zB größere Schrift). Kleinere Display-Diagonalen dagegen verbrauchen weniger Energie, sind oft billiger und ermöglichen handlichere, leichtere Geräte.» Prüfen Sie in unserer DPI Liste, welche Displays wie fein aufgelöst sind.
3 kg:
Für Notebooks mit 15 Zoll Displays ist dieses Gewicht repräsentativ.

Asus: ASUSTeK Computer Inc. ist ein großer taiwanesischer Hersteller von Computer-Hardware mit Sitz in Taipeh, gegründet 1989. Das Unternehmen hat weltweit über 100.000 Angestellte, die meisten davon in China, wohin der Großteil der Produktion schon vor einiger Zeit ausgelagert wurde. Im Geschäftsbereich mit dem Markennamen Asus fertigt das Unternehmen Notebooks, Komplettsysteme und PC-Bauteile für Endkunden. Asus betreibt Niederlassungen in Deutschland, Italien, Großbritannien, Frankreich, Spanien, Russland und den USA sowie ein europäisches Servicecenter in Tschechien. Mit dem Eee PC hat Asus 2008 den Netbook-Boom ausgelöst. Am Notebook-Sektor hatte Asus von 2014-2016 einen globalen Marktanteil von ca. 11% und war damit auf Platz 4 der größten Laptop-Hersteller. Im Smartphone-Bereich ist Asus nicht unter den Top 5 und hat nur einen kleinen Marktanteil (2016).
79%: Weltbewegend ist diese Bewertung nicht. Obwohl es bei den meisten Websites einem "Befriedigend" entspricht, muss man bedenken, dass es kaum Notebooks gibt, die unter 60% erhalten. Verbalbewertungen in diesem Bereich klingen oft nicht schlecht, sind aber oft verklausulierte Euphemismen. Dieses Notebook wird von den Testern eigentlich als unterdurchschnittlich angesehen, eine Kaufempfehlung kann man nur mit viel Wohlwollen darin sehen.
» Lesen Sie auch unsere Notebook-Kaufberatung.

Geräte mit der selben Grafikkarte

Asus X502CA
HD Graphics (Sandy Bridge), Pentium 987, 15.6", 1.9 kg
HP Pavilion 14-c002sa
HD Graphics (Sandy Bridge), Celeron 847, 14", 1.8 kg
Lenovo IdeaPad Z500-59367598
HD Graphics (Sandy Bridge), Pentium 2020M, 15.6", 2.2 kg
HP 650-B6N63EA
HD Graphics (Sandy Bridge), Pentium B970, 15.6", 2.5 kg
Asus X501A-XX243H
HD Graphics (Sandy Bridge), Pentium B980, 15.6", 2.1 kg
Asus X501A-XX145H
HD Graphics (Sandy Bridge), Celeron B820, 15.6", 2.1 kg
HP Pavilion SleekBook 15-b025ec
HD Graphics (Sandy Bridge), Pentium 987, 15.6", 2.1 kg
Lenovo IdeaPad S400-MAY8PUK
HD Graphics (Sandy Bridge), Pentium 997, 14", 1.8 kg
HP 650-H5K82EA
HD Graphics (Sandy Bridge), Celeron 1000M, 15.6", 2.5 kg

Geräte mit der selben Bildschirmgröße und/oder ähnlichem Gewicht

Asus Chromebook C425TA-DH384
UHD Graphics 615, Core m3 8100Y, 14", 1.33 kg
Asus VivoBook 14 X403, i7-8565U
UHD Graphics 620, Core i7 8565U, 14", 1.3 kg
Asus ZenBook 14 UM433DA-AM062T
Vega 8, Ryzen 5 3500U, 14", 1.39 kg
Asus VivoBook S15 S512FA-BR066T
UHD Graphics 620, Core i5 8265U, 15.6", 1.6 kg
Asus VivoBook S14 X412FA-EK314T
UHD Graphics 620, Core i5 8265U, 14", 1.5 kg
Asus VivoBook S14 S412FA-EK065T
UHD Graphics 620, Core i5 8265U, 14", 1.5 kg
Asus VivoBook 15 A512FA-BQ113T
UHD Graphics 620, Core i3 8145U, 15.6", 1.7 kg
Asus Zenbook S13 UX392FA-AB017T
UHD Graphics 620, Core i5 8265U, 13.9", 1.1 kg
Asus VivoBook 15 R564U-EJ122T
UHD Graphics 620, Kaby Lake Refresh 8250U, 15.6", 1.7 kg
Asus VivoBook 14 X412FJ-EK215T
UHD Graphics 620, Core i3 8145U, 14", 1.5 kg
Asus VivoBook X403FA, i3-8145U
UHD Graphics 620, Core i3 8145U, 14", 1.3 kg
Asus VivoBook 14 X412FA-EK295T
UHD Graphics 620, Core i5 8265U, 14", 1.5 kg
Asus ZenBook 14 UM433DA, Ryzen 7 3700U
Vega 10, Ryzen 7 3700U, 14", 1.12 kg
Asus Vivobook S14 S412DA-EK025T
UHD Graphics 620, Core i5 8265U, 14", 1.4 kg
Asus X409F-EK138T
UHD Graphics 620, Core i5 8265U, 14", 1.6 kg
Asus Vivobook X509FA-EJ239T
UHD Graphics 620, Core i5 8265U, 15.6", 1.9 kg
Asus Vivobook X507MA-BR316T
UHD Graphics 605, Pentium N5000, 15.6", 1.73 kg
Asus VivoBook 14 A412FA
UHD Graphics 620, Core i3 8145U, 14", 1.5 kg
Asus VivoBook 14 X412UA-EK033T
HD Graphics 620, Core i3 7020U, 14", 1.5 kg
Asus UX410UA-GV028T
HD Graphics 620, Core i5 7200U, 14", 1.4 kg
Preisvergleich
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > Externe Tests > Asus > Asus F75A-TY089H
Autor: Stefan Hinum, 19.04.2013 (Update: 19.04.2013)