Notebookcheck

Lenovo IdeaPad S400-MAY8PUK

Ausstattung / Datenblatt

Lenovo IdeaPad S400-MAY8PUK
Lenovo IdeaPad S400-MAY8PUK (IdeaPad S400 Serie)
Hauptspeicher
4096 MB 
Bildschirm
14 Zoll 16:9, 1366 x 768 Pixel, spiegelnd: ja
Gewicht
1.8 kg
Preis
350 Euro

 

Preisvergleich

Testberichte für das Lenovo IdeaPad S400-MAY8PUK

Lenovo IdeaPad S400
Quelle: Itsvet HR→DE
Positive: Solid production; good keyboard. Negative: The display and touchpad are not good.
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 22.03.2013

Kommentar

Intel HD Graphics (Sandy Bridge): In den Celeron und Pentium Sandy Bridge (2. Generation Core) integrierte Prozessorgrafik. Technisch eine Intel HD Graphics 2000 (in Desktop CPUs) mit geringeren Taktraten. Die namensgleiche HD Graphics der Arrandale Prozessoren ist nicht baugleich! Diese Karten können nur sehr alte und sehr anspruchslose 3D Spiele flüssig darstellen.  Anwendungen wie Office, Internet surfen, Bildbearbeitung oder (SD) Videoschnitt sind jedoch ohne große Einschränkungen möglich. » Weitere Informationen gibt es in unserem Notebook-Grafikkartenvergleich und der Benchmarkliste.
997: Auf Sandy Brige Architektur basierender Stromspar-Doppelkernprozessor ohne Turbo (max 1.6 GHz) und mit abgespeckten Features (kein QuickSync, AES, Virtualization, Trusted Execution) mit integrierter HD Graphics Grafikkarte und integriertem DDR3 Speicherkontroller.» Weitere Infos gibt es in unserem Prozessorvergleich Vergleich mobiler Prozessoren und der Prozessoren Benchmarkliste .
14":
Diese Bildschirmgröße wird vor allem für größere Subnotebooks, Ultrabooks und Convertibles verwendet. Diese Bildschirm-Größe bietet die größte Vielfalt moderner Subnotebooks. Große Bildschirmgrößen ermöglichen höhere Auflösungen und/oder man Details besser erkennen (zB größere Schrift). Kleinere Display-Diagonalen dagegen verbrauchen weniger Energie, sind oft billiger und ermöglichen handlichere, leichtere Geräte.
» Prüfen Sie in unserer DPI Liste, welche Displays wie fein aufgelöst sind.
1.8 kg:
Dieses Gewicht haben üblicherweise Subnotebooks, Ultrabooks oder relativ leichte Notebooks mit 12-16 Zoll Display-Diagonale.

Lenovo:
Lenovo („Le“ vom englischen legend, novo (Latein) für neu) wurde 1984 als chinesische Computerhandelsfirma gegründet. Ab 2004 war die Firma der größte Laptop-Hersteller Chinas und nach der Übernahme der PC-Sparte von IBM im Jahr 2005 der viertgrößte weltweit. Neben Desktops und Notebooks stellt das Unternehmen Monitore, Beamer, Server etc her.
2011 wurde die Mehrheit der Medion AG übernommen, einem europäischen Computer-Hardware-Hersteller. 2014 wurde Motorola Mobility gekauft, wodurch Lenovo einen Schub am Smartphone-Markt erreichte.
Von 2014 bis 2016 betrug der Marktanteil Lenovos am globalen Notebook-Markt 20-21% und lag damit auf Rang 2 hinter HP. Der Abstand verringerte sich aber sukzessive. Am Smartphone-Markt war Lenovo 2016 nicht unter den globalen Top 5 Herstellern.

» Lesen Sie auch unsere Notebook-Kaufberatung.

Geräte eines anderen Herstellers und/oder mit einer anderen CPU

HP Pavilion 14-c002sa
HD Graphics (Sandy Bridge), Celeron 847

Geräte mit der selben Grafikkarte

Asus X502CA
HD Graphics (Sandy Bridge), Pentium 987, 15.6", 1.9 kg
Lenovo IdeaPad Z500-59367598
HD Graphics (Sandy Bridge), Pentium 2020M, 15.6", 2.2 kg
HP 650-B6N63EA
HD Graphics (Sandy Bridge), Pentium B970, 15.6", 2.5 kg
Asus X501A-XX243H
HD Graphics (Sandy Bridge), Pentium B980, 15.6", 2.1 kg
Asus X501A-XX145H
HD Graphics (Sandy Bridge), Celeron B820, 15.6", 2.1 kg
HP Pavilion SleekBook 15-b025ec
HD Graphics (Sandy Bridge), Pentium 987, 15.6", 2.1 kg
HP 650-H5K82EA
HD Graphics (Sandy Bridge), Celeron 1000M, 15.6", 2.5 kg
Asus F75A-TY089H
HD Graphics (Sandy Bridge), Pentium B980, 17.3", 3 kg

Geräte mit der selben Bildschirmgröße und/oder ähnlichem Gewicht

Lenovo Yoga S940-14IWL-496
UHD Graphics 620, Core i7 8565U, 14", 1.2 kg
Lenovo Ideapad S145-15AST-81N30042GE
Radeon R4 (Stoney Ridge), Bristol Ridge A6-9225, 15.6", 1.9 kg
Lenovo V130-15IKB-81HN00N3GE
HD Graphics 620, Core i3 7020U, 15.6", 1.8 kg
Lenovo Ideapad S340-15IWL-81N800P0GE
UHD Graphics 620, Core i3 8145U, 15.6", 1.8 kg
Lenovo Ideapad 330-15IKBR-81DE02RCSP
UHD Graphics 620, Kaby Lake Refresh 8250U, 15.6", 2.2 kg
Lenovo ThinkPad T590-20N4000DPB
UHD Graphics 620, Core i7 8565U, 15.6", 1.75 kg
Lenovo Ideapad C340-15IWL-81N5000WGE
UHD Graphics 620, Core i5 8265U, 15.6", 2.2 kg
Lenovo Ideapad S540-14API-81NH002YGE
Vega 8, Ryzen 5 3500U, 14", 1.5 kg
Lenovo ThinkPad T490s-20NX000APB
UHD Graphics 620, Core i5 8265U, 14", 1.35 kg
Lenovo V330-14ARR-81B1001EUK
Vega 8, Ryzen 5 2500U, 14", 1.55 kg
Lenovo Ideapad 330-15IKBR-81DE01P2SP
UHD Graphics 620, Kaby Lake Refresh 8550U, 15.6", 2.2 kg
Lenovo Ideapad 330-15IKB-81DC00UEGE
HD Graphics 620, Core i3 7130U, 15.6", 2.2 kg
Lenovo Ideapad S145-15API-81UT001
Vega 8, Ryzen 5 PRO 3500U, 15.6", 1.85 kg
Lenovo Ideapad S145-15IWL-81MV00B6GE
UHD Graphics 620, Core i3 8145U, 15.6", 1.85 kg
Lenovo Ideapad S145-15IWL-81MV005NSP
UHD Graphics 620, Core i3 8145U, 15.6", 1.85 kg
Lenovo Ideapad 530s-14IKB-81EU00LASP
GeForce MX130, Kaby Lake Refresh 8250U, 14", 1.6 kg
Lenovo Ideapad 330-15IKBR-81DE01D5SP
UHD Graphics 620, Kaby Lake Refresh 8250U, 15.6", 2.2 kg
Lenovo IdeaPad 330-15IGM-81D1003TUS
UHD Graphics 600, Celeron N4100, 15.6", 1.99 kg
Lenovo Ideapad S145-15IWL-81MV001BGE
HD Graphics 610, Pentium 5405U, 15.6", 1.85 kg
Lenovo Ideapad 530s-14IKBR-81EU00N7SP
UHD Graphics 620, Kaby Lake Refresh 8250U, 14", 1.6 kg
Preisvergleich
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > Externe Tests > Lenovo IdeaPad S400-MAY8PUK
Autor: Stefan Hinum (Update: 18.06.2013)