Notebookcheck

Asus K450CA-BH21T

Ausstattung / Datenblatt

Asus K450CA-BH21T
Asus K450CA-BH21T
Bildschirm
14 Zoll 16:9, 1366 x 768 Pixel, spiegelnd: ja
Gewicht
2.1 kg
Preis
400 Euro

 

Preisvergleich

Bewertung: 60% - Genügend
Durchschnitt von 1 Bewertungen (aus 1 Tests)

Testberichte für das Asus K450CA-BH21T

60% ASUS K450CA-BH21T
Quelle: Comp Reviews Englisch EN→DE
For those wanting a full size laptop with a touchscreen, the ASUS K450CA-BH21T is probably the most compact one on the market currently. Beyond the touchscreen display though and its size, there is not much remarkable about it. If you don't need a touchscreen, there are more powerful options out there with better battery life.
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 03.04.2015
Bewertung: Gesamt: 60%

Kommentar

Modell: Dieser preisgünstiger Laptop wurde in Hinblick auf maximale Portabilität entwickelt. Daher ist er 3,3 cm hoch und wiegt etwas mehr als 2 kg. Der 14-Zoll große Touchscreen hat eine Auflösung von 1366 x 768 Pixel und eine glänzende Oberfläche. Das System wird durch einen Intel Pentium 2117U Dual-Core-Prozessor angetrieben. Zudem verfügt es über 4 GB PC3 12800 DD3 RAM, eine 500 GB 5400 U/min SATA-Festplatte und eine integrierte Intel HD Grafikkarte. Der Intel Pentium 2117U ist eigentlich eine vereinfachte und abgespeckte Version des Intel i3 Prozessors, der modifiziert wurde, sodass er Budgetbeschränkungen erfüllt.

Obwohl der Prozessor eingeschränkt und umbenannt wurde, reicht er immer noch für anspruchslose Alltagsaufgaben wie Video-Streaming, Web-Surfen, Ansehen von Bildern, Verfassen von Dokumenten und Videoschauen. Das herausragende Spezialfeature ist sicherlich der Touchscreen, der gut mit dem Windows 8 Betriebssystem für bessere und leichtere Navigation funktioniert. Zudem gibt es einen 37 Wh Akku, der eine Akkulaufzeit von drei bis vier Stunden liefert. Wenn Sie einen einfachen, benutzerfreundlichen, kompakten Laptop suchen, ist dies eine ideale Option.

Intel HD Graphics (Ivy Bridge): In den mobilen Pentium und Celeron Prozessoren (Ivy Bridge) von Intel integrierte Grafikkarte. Die HD Graphics ist die schwächere, auch GT1 genannte, Variante mit weniger Execution Units (EUs) und nur einem statt zwei Texture Samplern.

Diese Karten können nur sehr alte und sehr anspruchslose 3D Spiele flüssig darstellen.  Anwendungen wie Office, Internet surfen, Bildbearbeitung oder (SD) Videoschnitt sind jedoch ohne große Einschränkungen möglich.

» Weitere Informationen gibt es in unserem Notebook-Grafikkartenvergleich und der Benchmarkliste.


2117U: Auf der Ivy Brige Architektur basierender Stromspar-Doppelkernprozessor ohne Turbo (max 1.8 GHz) und mit abgespeckten Features (vmtl. kein QuickSync, AES, VT-d, Trusted Execution) mit integrierter HD Graphics Grafikkarte und integriertem DDR3 Speicherkontroller.» Weitere Infos gibt es in unserem Prozessorvergleich Vergleich mobiler Prozessoren und der Prozessoren Benchmarkliste .


14":

Diese Bildschirmgröße wird vor allem für größere Subnotebooks, Ultrabooks und Convertibles verwendet. Diese Bildschirm-Größe bietet die größte Vielfalt moderner Subnotebooks.

Große Bildschirmgrößen ermöglichen höhere Auflösungen und/oder man Details besser erkennen (zB größere Schrift). Kleinere Display-Diagonalen dagegen verbrauchen weniger Energie, sind oft billiger und ermöglichen handlichere, leichtere Geräte.

» Prüfen Sie in unserer DPI Liste, welche Displays wie fein aufgelöst sind.


2.1 kg:

Dieses Gewicht haben üblicherweise Subnotebooks, Ultrabooks oder relativ leichte Notebooks mit 12-16 Zoll Display-Diagonale.


Asus: ASUSTeK Computer Inc. ist ein großer taiwanesischer Hersteller von Computer-Hardware mit Sitz in Taipeh, gegründet 1989. Das Unternehmen hat weltweit über 100.000 Angestellte, die meisten davon in China, wohin der Großteil der Produktion schon vor einiger Zeit ausgelagert wurde. Im Geschäftsbereich mit dem Markennamen Asus fertigt das Unternehmen Notebooks, Komplettsysteme und PC-Bauteile für Endkunden. Asus betreibt Niederlassungen in Deutschland, Italien, Großbritannien, Frankreich, Spanien, Russland und den USA sowie ein europäisches Servicecenter in Tschechien. Mit dem Eee PC hat Asus 2008 den Netbook-Boom ausgelöst.

Am Notebook-Sektor hatte Asus von 2014-2016 einen globalen Marktanteil von ca. 11% und war damit auf Platz 4 der größten Laptop-Hersteller. Im Smartphone-Bereich ist Asus nicht unter den Top 5 und hat nur einen kleinen Marktanteil (2016).


60%: Eine so schlechte Bewertung ist selten. Es gibt nur wenige Notebooks, die schlechter beurteilt wurden. Auch wenn Verbalbeurteilungen in diesem Bereich meist "genügend" oder "ausreichend" lauten, so sind dies meist Euphemismen.


» Lesen Sie auch unsere Notebook-Kaufberatung.

 

Geräte mit der selben Grafikkarte

Acer Aspire E1-531-20204G50Mnks
HD Graphics (Ivy Bridge), Pentium 2020M, 15.6", 2.6 kg
Toshiba Satellite Pro C50-A-1MM
HD Graphics (Ivy Bridge), Celeron 1005M, 15.6", 2.3 kg

Geräte mit der selben Bildschirmgröße und/oder ähnlichem Gewicht

Asus X543MA-GQ645T
UHD Graphics 605, Gemini Lake Pentium N5000, 15.6", 1.9 kg
Asus VivoBook 14 A412F-EK739T
UHD Graphics 620, Comet Lake i5-10210U, 14", 1.406 kg
Asus ZenBook 14 UX434FAC-A5188T
UHD Graphics 620, Comet Lake i7-10510U, 14", 1.2 kg
Asus ZenBook 14 UX431FA-AM149T
UHD Graphics 620, Comet Lake i5-10210U, 14", 1.4 kg
Asus VivoBook D509DA-EJ102T
Vega 3, Picasso (Ryzen 3000 APU) R3 3200U, 15.6", 1.8 kg
Asus M509DA-EJ025T
Vega 8, Picasso (Ryzen 3000 APU) R5 3500U, 15.6", 1.9 kg
Asus ZenBook 14 UX431FA-AM132T
UHD Graphics 620, Comet Lake i5-10210U, 14", 1.5 kg
Asus ZenBook 14 UM431DA-AM022
Vega 10, Picasso (Ryzen 3000 APU) R7 3700U, 14", 1.4 kg
Asus VivoBook 17 M712DA-AU069T
Vega 10, Picasso (Ryzen 3000 APU) R7 3700U, 17.3", 2.3 kg
Asus M509DA-BR151
Vega 3, Picasso (Ryzen 3000 APU) R3 3200U, 15.6", 1.9 kg
Asus E402YA-GA002TS
Radeon R2 (Stoney Ridge), unknown, 14", 1.7 kg
Asus VivoBook 14 A412FA-EK343T
UHD Graphics 620, Core i5 i5-8265U, 14", 1.5 kg
Asus VivoBook 14 D409DA, Ryzen 3-3200U
Vega 3, Picasso (Ryzen 3000 APU) R3 3200U, 14", 1.5 kg
Asus VivoBook A512FL, i5 10210U, MX250
GeForce MX250, Comet Lake i5-10210U, 15.6", 1.67 kg
Asus VivoBook D509DA-EJ098
Vega 10, Picasso (Ryzen 3000 APU) R7 3700U, 15.6", 1.9 kg
Asus VivoBook S15 S530FA-EJ335T
UHD Graphics 620, Core i7 i7-8565U, 15.6", 1.8 kg
Asus ZenBook 3 Deluxe UX490UA-BE055T
HD Graphics 620, Core i5 7200U, 14", 1.1 kg
Asus VivoBook S15 S532FA-BN086T
UHD Graphics 620, Core i5 i5-8265U, 15.6", 1.7 kg
Asus R521FA-EJ545
UHD Graphics 620, Core i7 i7-8565U, 15.6", 1.8 kg
Asus K543UA-GQ2698
HD Graphics 620, Core i3 7020U, 15.6", 1.9 kg
Asus D509DA-BR128
Vega 3, Picasso (Ryzen 3000 APU) R3 3200U, 15.6", 1.9 kg
Asus VivoBook S14 S432FA-EB001T
UHD Graphics 620, Core i5 i5-8265U, 14", 1.4 kg
Asus UX410UA-GV426
UHD Graphics 620, Kaby Lake Refresh i5-8550U, 14", 1.4 kg
Asus ZenBook 14 UX434FAC-A5225T
UHD Graphics 620, Comet Lake i5-10210U, 14", 1.26 kg
Asus F409FA-EK254T
UHD Graphics 620, Core i5 i5-8265U, 14", 1.5 kg
Asus ZenBook 14 UM431DA-AM003
Vega 8, Picasso (Ryzen 3000 APU) R5 3500U, 14", 1.4 kg
Asus ZenBook UX430UA-GV595
UHD Graphics 620, Kaby Lake Refresh i5-8550U, 14", 1.25 kg
Preisvergleich
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > Externe Tests > Asus > Asus K450CA-BH21T
Autor: Stefan Hinum,  8.04.2015 (Update:  8.04.2015)