Notebookcheck

Asus K61IC-JX017V

Ausstattung / Datenblatt

Asus K61IC-JX017V
Asus K61IC-JX017V (K61 Serie)
Bildschirm
16 Zoll 16:9, 1366 x 768 Pixel, spiegelnd: ja
Gewicht
2.8 kg
Preis
600 Euro

 

Preisvergleich

Bewertung: 78% - Gut
Durchschnitt von 1 Bewertungen (aus 1 Tests)

Testberichte für das Asus K61IC-JX017V

78% Asus K61IC-JX017V
Quelle: PC World Englisch EN→DE
The Asus K61IC-JX017V sells for a price of Rs. 45,000. It may not have the best keyboard or battery life, but for that price, we think you should buy the Asus K61IC laptop for its very good screen and onboard audio, giving you a very good audio-video playback experience. Also it comes with 2 years of global warranty -- something you don't see from other laptop vendors. You should consider it if you want a good home entertainment multimedia laptop and want that extra warranty cover.
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 15.06.2010
Bewertung: Gesamt: 78%

Kommentar

Serie: Die Asus K-Serie stellt Allrounder mit soliden Basis-Konfigurationen. Einsteiger Prozessoren von AMD oder Intel gesellen sich zu Chipsatz-Grafikkarten oder einfachen dedizierten GPUs. Die K61IC-Modelle sind mit einer Nvidia Geforce GT 220M bestückt (auf MXM-Modul, gesteckt). Das "IC" im Modellnamen steht für Ice-Cool. Ein spezielles Kühlsystem soll für besonders kühle Oberflächen sorgen.

NVIDIA GeForce GT 220M: OEM Grafikkarte (z.B. in Medion Akoya P6620 eingesetzt) welche auf die 9600M GT basiert. Wahrscheinlich nur mit günstigem Speicher gekoppelt. Die Leistung ist lt. Computerbild gut mit durchschnittlich 54 fps bei DirectX 9 Spielen und 33 fps bei DirectX 10 Titeln.

Einige nicht anspruchsvolle aktuelle Spiele können mit geringen Details noch flüssig gespielt werden. Für Office und Video natürlich ausreichende Leistungsreserven.

» Weitere Informationen gibt es in unserem Notebook-Grafikkartenvergleich und der Benchmarkliste.


Intel Core 2 Duo: Core Duo Nachfolger mit längerer Pipeline und 5-20% Geschwindigkeitszuwachs bei 0.5 - 3 Watt mehr Stromverbrauch.

Der Notebook Core 2 Duo ist baugleich mit den Desktop Core 2 Duo Prozessoren, jedoch werden die Notebook-Prozessoren mit niedrigeren Spannungen und geringerem Frontsidebus Takt betrieben. Von der Leistung bleiben gleichgetaktete Notebooks deswegen (und auch wegen der langsameren Festplatten) 20-25% hinter Desktop PCs.


T6600: Einstiegs- Core 2 Duo Dual Core CPU ohne Virtualisierungsfunktionen und mit nur 2 MB Level 2 Cache. » Weitere Infos gibt es in unserem Prozessorvergleich Vergleich mobiler Prozessoren und der Prozessoren Benchmarkliste .


16":

15-16 Zoll ist die Standard-Displaygröße für Notebooks und bietet die größte Produktvielfalt. 

Große Bildschirmgrößen ermöglichen höhere Auflösungen und/oder man Details besser erkennen (zB größere Schrift). Kleinere Display-Diagonalen dagegen verbrauchen weniger Energie, sind oft billiger und ermöglichen handlichere, leichtere Geräte.

» Prüfen Sie in unserer DPI Liste, welche Displays wie fein aufgelöst sind.


2.8 kg:

Für Notebooks mit 15 Zoll Displays ist dieses Gewicht repräsentativ.


Asus: ASUSTeK Computer Inc. ist ein großer taiwanesischer Hersteller von Computer-Hardware mit Sitz in Taipeh, gegründet 1989. Das Unternehmen hat weltweit über 100.000 Angestellte, die meisten davon in China, wohin der Großteil der Produktion schon vor einiger Zeit ausgelagert wurde. Im Geschäftsbereich mit dem Markennamen Asus fertigt das Unternehmen Notebooks, Komplettsysteme und PC-Bauteile für Endkunden. Asus betreibt Niederlassungen in Deutschland, Italien, Großbritannien, Frankreich, Spanien, Russland und den USA sowie ein europäisches Servicecenter in Tschechien. Mit dem Eee PC hat Asus 2008 den Netbook-Boom ausgelöst.

Am Notebook-Sektor hatte Asus von 2014-2016 einen globalen Marktanteil von ca. 11% und war damit auf Platz 4 der größten Laptop-Hersteller. Im Smartphone-Bereich ist Asus nicht unter den Top 5 und hat nur einen kleinen Marktanteil (2016).


78%: Weltbewegend ist diese Bewertung nicht. Obwohl es bei den meisten Websites einem "Befriedigend" entspricht, muss man bedenken, dass es kaum Notebooks gibt, die unter 60% erhalten. Verbalbewertungen in diesem Bereich klingen oft nicht schlecht, sind aber oft verklausulierte Euphemismen. Dieses Notebook wird von den Testern eigentlich als unterdurchschnittlich angesehen, eine Kaufempfehlung kann man nur mit viel Wohlwollen darin sehen.


» Lesen Sie auch unsere Notebook-Kaufberatung.

 

Geräte mit der selben Bildschirmgröße und/oder ähnlichem Gewicht

Asus ZenBook 14 UM425IA-HM067R
Vega 6 R4000, Renoir (Ryzen 4000 APU) R5 4500U, 14", 1.13 kg
Asus VivoBook 14 A412FA i3-10110U
UHD Graphics 620, Comet Lake i3-10110U, 14", 1.4 kg
Asus ZenBook 14 UX425JA-HM020T
UHD Graphics G1 (Ice Lake 32 EU), Ice Lake i5-1035G1, 14", 1.13 kg
Asus ZenBook 14 UX425JA-BM040R
Iris Plus Graphics G7 (Ice Lake 64 EU), Ice Lake i7-1065G7, 14", 1.2 kg
Asus K543BA-GQ749
Radeon R5 (Stoney Ridge), Bristol Ridge A9-9425, 15.6", 2 kg
Asus D509DA-BR294
Vega 8, Picasso (Ryzen 3000 APU) R5 3500U, 15.6", 1.8 kg
Asus ExpertBook P2451FA, i7-10510U
UHD Graphics 620, Comet Lake i7-10510U, 14", 1.6 kg
Asus VivoBook S15 M533IA-BQ034T
Vega 6 R4000, Renoir (Ryzen 4000 APU) R5 4500U, 15.6", 1.8 kg
Asus VivoBook S14 S412FA-EK678T
UHD Graphics 620, Comet Lake i5-10210U, 14", 1.5 kg
Asus M509DA-EJ068T
Vega 8, Picasso (Ryzen 3000 APU) R5 3500U, 15.6", 1.8 kg
Asus Zephyrus M15 GU502LWS
GeForce RTX 2070 Max-Q, Comet Lake i7-10750H, 15.6", 2 kg
Asus VivoBook S14 S433FA-EB491
UHD Graphics 620, Comet Lake i7-10510U, 14", 1.5 kg
Asus VivoBook S15 S533FA-BQ017T
UHD Graphics 620, Comet Lake i7-10510U, 15.6", 1.8 kg
Asus ZenBook 14 UM425IA-HM032R
Vega 7, Renoir (Ryzen 4000 APU) R7 4700U, 14", 1.13 kg
Asus ZenBook 14 UX425JA-HM046T
Iris Plus Graphics G7 (Ice Lake 64 EU), Ice Lake i7-1065G7, 14", 1.13 kg
Asus VivoBook 15 S512JA-BR192T
UHD Graphics G1 (Ice Lake 32 EU), Ice Lake i3-1005G1, 15.6", 1.6 kg
Asus VivoBook S14 M433IA, Ryzen 7 4700U
Vega 7, Renoir (Ryzen 4000 APU) R7 4700U, 14", 1.4 kg
Asus ZenBook 14 UX425JA-HM021T
UHD Graphics G1 (Ice Lake 32 EU), Ice Lake i5-1035G1, 14", 1.1 kg
Asus VivoBook 14 D409DA-EK366
Vega 8, Picasso (Ryzen 3000 APU) R5 3500U, 14", 1.6 kg
Asus K543UA-GQ3203T
HD Graphics 520, Core i3 6100U, 15.6", 1.9 kg
Asus K543UA-GQ3203
HD Graphics 520, Core i3 6100U, 15.6", 1.9 kg
Asus Chromebook C425TA-H50039
HD Graphics 615, Kaby Lake Pentium 4415Y, 14", 1.3 kg
Asus M509DA-BR241
Vega 3, Picasso (Ryzen 3000 APU) R3 3200U, 15.6", 1.9 kg
Asus VivoBook S14 S433FA-EB123T
UHD Graphics 620, Comet Lake i7-10510U, 14", 1.45 kg
Asus VivoBook S14 S433FA-EB010T
UHD Graphics 620, Comet Lake i5-10210U, 14", 1.45 kg
Asus VivoBook X409JA i3-1005G1
UHD Graphics G1 (Ice Lake 32 EU), Ice Lake i3-1005G1, 14", 1.5 kg
Asus ZenBook UX430UA-GV445T
HD Graphics 620, Kaby Lake i3-7100U, 14", 1.3 kg
Asus VivoBook S15 S533FA-BQ009T
UHD Graphics 620, Comet Lake i5-10210U, 15.6", 1.8 kg
Asus VivoBook 15 S512DA-BR658T
Vega 3, Picasso (Ryzen 3000 APU) R3 3200U, 15.6", 0 kg
Preisvergleich
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > Externe Tests > Asus > Asus K61IC-JX017V
Autor: Stefan Hinum, 25.06.2010 (Update:  9.07.2012)