Notebookcheck

Asus M60VP

Ausstattung / Datenblatt

Asus M60VP (M60 Serie)
Grafikkarte
ATI Mobility Radeon HD 4650 - 1024 MB, Kerntakt: 550 MHz, Speichertakt: 667 MHz, 8.57
Hauptspeicher
4096 MB 
, DDR2-800 2 x 2048 MByte
Bildschirm
16 Zoll 16:9, 1366 x 768 Pixel, spiegelnd: ja
Mainboard
Intel PM45
Massenspeicher
Seagate Momentus 5400.6 ST9500325AS, 500 GB 
, 5400 U/Min, 2 x 500 GByte Festplatten
Soundkarte
Realtek ALC663 @ Intel 82801IB ICH9 - High Definition Audio Controller
Anschlüsse
4 USB 2.0, 1 Firewire, 1 VGA, 1 HDMI, 1 Kensington Lock, 1 eSata, Audio Anschlüsse: 3, Card Reader: 8-in-1 SD miniSD MMC MS MS Pro MS Duo MS Pro Duo XD
Netzwerk
Realtek RTL8168C/8111C Family PCI-E Gigabit Ethernet NIC (10/100/1000MBit), Intel Wireless WiFi Link 5100 AGN (a/b/g/n), Bluetooth 1
Optisches Laufwerk
TSSTcorp CDDVDW TS-L633A
Abmessungen
Höhe x Breite x Tiefe (in mm): 44 x 395 x 277
Akku
53 Wh Lithium-Ion
Betriebssystem
Microsoft Windows Vista Home Premium 32 Bit
Sonstiges
24 Monate Garantie
Gewicht
3.42 kg, Netzteil: 440 g
Preis
1050 Euro

 

Preisvergleich

Bewertung: 81% - Gut
Durchschnitt von 3 Bewertungen (aus 2 Tests)
Preis: 100%, Leistung: 86%, Ausstattung: 62%, Bildschirm: 72% Mobilität: 58%, Gehäuse: 79%, Ergonomie: 84%, Emissionen: 79%

Testberichte für das Asus M60VP

73% Test Asus M60VP Notebook | Notebookcheck
Entertainment Auftrag geglückt? Asus schickt mit dem M60VP einen 16-zölligen Multimedia-Boliden mit Core 2 Duo P8700 und Mobility Radeon HD4650 mit 1 GByte DDR3 VRAM ins Rennen. Ob das M60VP nur durch seine Leistung überzeugen kann, oder ob es auch in den für Mulitmedia-Ansprüchen wichtigen Kategorien wie Sound und Display eine gute Figur macht, lesen Sie in unserem Test.
90% Asus M60VP-6X041C
Quelle: Chip.de Deutsch
In drei Test-Disziplinen die Note 1 und die beste Preis-Leistungs-Wertung: Asus hat mit diesem 16-Zoll-Notebook einen echten Knaller im Programm. Gute PC-Ersatz-Notebooks liegen preislich in der Regel deutlich jenseits der 1.000-Euro-Marke. Asus hat beim M60VP-6X041C jedoch genau diesen Preispunkt getroffen – und ihm dazu noch ein schickes Design spendiert. Mit dem Asus M60VP-6X041C machen sie einen guten Griff. Kaum ein anderes DTR-Notebook bietet zu diesem Preis eine bessere Leistung und Ausstattung. Lediglich Hardcore-Gamern reicht die Leistung nicht - diese müssen zu einem deultich teureren Notebook mit Highend-Grafikkarte greifen.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 29.09.2009
Bewertung: Gesamt: 90% Preis: 100% Leistung: 94% Ausstattung: 41% Bildschirm: 87% Mobilität: 43% Ergonomie: 94%
80% Asus M60VP Notebook
Quelle: Notebookcheck Deutsch
Angefangen bei der teilweise nicht ganz sauberen Verarbeitung und den billig wirkenden Materialien, vermochte uns das Gehäuse des M60VP nicht wirklich zu überzeugen. Dies gilt auch für das Design mit seiner gewöhnungsbedürftigen Farbgebung sowie den hochglänzenden, verschmutzungsanfälligen Oberflächen. Zudem spiegelt das Display einerseits sehr stark und kann andererseits kaum durch seine inneren Werte wie Ausleuchtung oder Kontrast überzeugen.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 14.07.2009
Bewertung: Gesamt: 80% Leistung: 87% Bildschirm: 71% Mobilität: 65% Gehäuse: 81% Ergonomie: 82% Emissionen: 80%

Kommentar

ATI Mobility Radeon HD 4650: Die Mobility HD 4650 ist die Nachfolgekarte der HD 3650. Sie kann zwischen 450-550 MHz schnell getaktet werden (Speicher 600-800 MHz) und verbraucht demnach 15-25W (Chip alleine). Je nach Verwendung von DDR2, DDR3, GDDR3 unterschiedlich schnell. Dank Avivo HD kann die GPU auch HD Video dekodieren. Einige nicht anspruchsvolle aktuelle Spiele können mit geringen Details noch flüssig gespielt werden. Für Office und Video natürlich ausreichende Leistungsreserven. » Weitere Informationen gibt es in unserem Notebook-Grafikkartenvergleich und der Benchmarkliste.
Intel Core 2 Duo: Core Duo Nachfolger mit längerer Pipeline und 5-20% Geschwindigkeitszuwachs bei 0.5 - 3 Watt mehr Stromverbrauch.
Der Notebook Core 2 Duo ist baugleich mit den Desktop Core 2 Duo Prozessoren, jedoch werden die Notebook-Prozessoren mit niedrigeren Spannungen und geringerem Frontsidebus Takt betrieben. Von der Leistung bleiben gleichgetaktete Notebooks deswegen (und auch wegen der langsameren Festplatten) 20-25% hinter Desktop PCs.
P8700:
Mittelklasse Zweikern Notebookprozessor mit relativ geringem Stromverbrauch und 3 MB Level 2 Cache. Die schnelleren Versionen besitzen bereits 6 MB Cache.
» Weitere Infos gibt es in unserem Prozessorvergleich Vergleich mobiler Prozessoren und der Prozessoren Benchmarkliste .
16":
15-16 Zoll ist die Standard-Displaygröße für Notebooks und bietet die größte Produktvielfalt.  Große Bildschirmgrößen ermöglichen höhere Auflösungen und/oder man Details besser erkennen (zB größere Schrift). Kleinere Display-Diagonalen dagegen verbrauchen weniger Energie, sind oft billiger und ermöglichen handlichere, leichtere Geräte.
» Prüfen Sie in unserer DPI Liste, welche Displays wie fein aufgelöst sind.
3.42 kg:
Ein solches Gewicht ist für Notebooks mit 17-Zoll Display normal. Für 15 Zoll-Notebooks ist das schon etwas zu schwer. Das Gewicht ist akzeptabel für Geräte, die eher auf stationären Betrieb als Mobilität ausgerichtet sind.

Asus: ASUSTeK Computer Inc. ist ein großer taiwanesischer Hersteller von Computer-Hardware mit Sitz in Taipeh, gegründet 1989. Das Unternehmen hat weltweit über 100.000 Angestellte, die meisten davon in China, wohin der Großteil der Produktion schon vor einiger Zeit ausgelagert wurde. Im Geschäftsbereich mit dem Markennamen Asus fertigt das Unternehmen Notebooks, Komplettsysteme und PC-Bauteile für Endkunden. Asus betreibt Niederlassungen in Deutschland, Italien, Großbritannien, Frankreich, Spanien, Russland und den USA sowie ein europäisches Servicecenter in Tschechien. Mit dem Eee PC hat Asus 2008 den Netbook-Boom ausgelöst. Am Notebook-Sektor hatte Asus von 2014-2016 einen globalen Marktanteil von ca. 11% und war damit auf Platz 4 der größten Laptop-Hersteller. Im Smartphone-Bereich ist Asus nicht unter den Top 5 und hat nur einen kleinen Marktanteil (2016).
81%: Diese Bewertung muss man eigentlich als durchschnittlich ansehen, denn es gibt etwa ebenso viele Notebooks mit besseren Beurteilungen wie Schlechteren. Die Verbalbeurteilungen klingen aber oft besser als sie wirklich sind, denn richtig gelästert wird über Notebooks eher selten. Obwohl dieser Bereich offiziell meist einem "Befriedigend" entspricht, passt oft eher "mäßiger Durchschnitt".
» Lesen Sie auch unsere Notebook-Kaufberatung.

Geräte anderer Hersteller

Toshiba Satellite A500-12W
Mobility Radeon HD 4650
Sony Vaio VGN-FW46M
Mobility Radeon HD 4650
Toshiba Satellite A500-14H
Mobility Radeon HD 4650
Toshiba Satellite A500-11U
Mobility Radeon HD 4650

Geräte eines anderen Herstellers und/oder mit einer anderen CPU

Sony Vaio VGNFW54M
Mobility Radeon HD 4650, Core 2 Duo P7450
Sony Vaio VGN-FW560F/T
Mobility Radeon HD 4650, Core 2 Duo P7450
Acer Aspire 5940G-724G50BN
Mobility Radeon HD 4650, Core i7 720QM
HP Pavilion dv6-1360us
Mobility Radeon HD 4650, Core 2 Duo P7450
Acer Aspire 5940G-KAQB0
Mobility Radeon HD 4650, Core i7 720QM
Asus X5BTP
Mobility Radeon HD 4650, Athlon X2 QL-62
Toshiba Satellite A500-15H
Mobility Radeon HD 4650, Core 2 Duo P7350
Sony Vaio VGN-FW480J/T
Mobility Radeon HD 4650, Core 2 Duo P7350

Geräte mit der selben GPU und/oder Bildschirmgröße

Fujitsu LifeBook AH530-P61
Mobility Radeon HD 4650, Core i5 450M, 2.5 kg
HP Pavilion dv6-2120eg
Mobility Radeon HD 4650, Athlon II M320, 2.9 kg
HP Pavilion dv6-2005AX
Mobility Radeon HD 4650, Turion II M500, 2.6 kg
Toshiba Satellite Pro L500-1D6
Mobility Radeon HD 4650, Core 2 Duo P8700, 2.8 kg
Ibuypower Battalion 101 CZ-10
Mobility Radeon HD 4650, Core 2 Duo P8700, 2.8 kg
HP Pavilion dv6-1211sg
Mobility Radeon HD 4650, Pentium Dual Core T4200, 2.85 kg
Toshiba Satellite L500-164
Mobility Radeon HD 4650, Core 2 Duo P8700, 2.8 kg
BTO Notebooks P.Book 15C29A
Mobility Radeon HD 4650, Core 2 Duo T9500, 2.7 kg
HP Pavilion dv6-1253cl
Mobility Radeon HD 4650, Core 2 Duo P7450, 2.3 kg
Sony Vaio VGN-FW41
Mobility Radeon HD 4650, Core 2 Duo T6400, 2.8 kg
Deviltech Fire 9060
Mobility Radeon HD 4650, Core 2 Duo P8600, 2.75 kg
Schenker mySN MG6
Mobility Radeon HD 4650, Core 2 Duo T9800, 2.67 kg
Compal KHLB2
Mobility Radeon HD 4650, Core 2 Duo P8600, 2.7 kg

Geräte mit der selben Grafikkarte

Dell Studio 1747
Mobility Radeon HD 4650, Core i7 720QM, 17.3", 3.38 kg
Sony Vaio VGN-NW280F
Mobility Radeon HD 4650, Core 2 Duo P7450, 15.5", 2.7 kg
Asus N81Vp-D2
Mobility Radeon HD 4650, Core 2 Duo T9600, 14", 2.5 kg
Toshiba Satellite P300-212
Mobility Radeon HD 4650, Core 2 Duo T9550, 17", 3.35 kg
Preisvergleich

Asus M60VP bei Ciao

Asus M60VP bei Notebook.de

Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > Externe Tests > Asus > Asus M60VP
Autor: Stefan Hinum, 18.08.2009 (Update:  9.07.2012)