Notebookcheck

Asus P42JC-VO012X

Ausstattung / Datenblatt

Asus P42JC-VO012X
Asus P42JC-VO012X (P42JC Serie)
Grafikkarte
NVIDIA GeForce 310M - 1024 MB, Kerntakt: 606 MHz, Speichertakt: 667 MHz, 8.17.12.5741
Hauptspeicher
4096 MB 
, DDR3-8500, 1066 MHz, max. 8 GByte, 2 Bänke
Bildschirm
14 Zoll 16:10, 1366 x 768 Pixel, LED, spiegelnd: nein
Mainboard
Intel HM55
Massenspeicher
Seagate Momentus 5400.6 ST9320325AS, 320 GB 
, 5400 U/Min
Soundkarte
Realtek ALC269 @ Intel Ibex Peak PCH
Anschlüsse
3 USB 2.0, 1 VGA, 1 HDMI, 1 Kensington Lock, Audio Anschlüsse: Kopfhörerausgang, Card Reader: 4-in-1 Kartenleser (SD, MMC, MS, MS Pro), 0 Fingerprint Reader
Netzwerk
JMicron PCI Express Gigabit Ethernet Adapter (10/100/1000MBit), Atheros AR9285 Wireless Network Adapter (b/g/n), Bluetooth 2.1
Optisches Laufwerk
HL-DT-ST DVDRAM GT32N
Abmessungen
Höhe x Breite x Tiefe (in mm): 27 x 330 x 240
Akku
47 Wh Lithium-Ion, 6-Zellen, 4400mAh
Betriebssystem
Microsoft Windows 7 Professional 64 Bit
Kamera
Webcam: 0,3 Megapixel
Sonstiges
Kabelbinder, Kurzanleitung, Garantiescheine, Wiederherstellungs-DVD, Adobe Reader 9, AI Recovery Burner, Asus Access, Asus AP Bank, Asus Copy Protect, Asus Secure Delete, Control Deck, Cyberlink PowerDVD 9, e-Driver, eManual, Game Park, LifeFrame, Scene Switch, Skype, SmartLogon Manager, Splendid Utility, syncabels desktop, 24 Monate Garantie
Gewicht
2.3 kg, Netzteil: 350 g
Preis
880 Euro

 

Preisvergleich

Bewertung: 82.67% - Gut
Durchschnitt von 3 Bewertungen (aus 2 Tests)
Preis: 70%, Leistung: 71%, Ausstattung: 63%, Bildschirm: 65% Mobilität: 62%, Gehäuse: 76%, Ergonomie: 77%, Emissionen: 87%

Testberichte für das Asus P42JC-VO012X

84% Test Asus P42JC Notebook | Notebookcheck
Starker Business-Partner. Im Business-Bereich ist Asus noch sehr dünn aufgestellt. Um so gespannter waren wir auf das Abschneiden des vorliegenden P42JC. Mit sehr guter Verarbeitung, hochwertigen Materialien und nicht zuletzt mit guter Leistung und brauchbaren Akkulaufzeiten macht das Notebook auf sich aufmerksam.
84% Test Asus P42JC Notebook
Quelle: Notebookcheck Deutsch
Das Asus P42JC konnte uns in unserem Test fast durchgehend überzeugen, aber ein paar kleinere Macken besitzt es dennoch. So fehlt uns etwa ein  Fingerprint-Reader als zusätzliches Sicherheitsfeature. Ein weiterer Nachteil ist die etwas mager ausgefallene Anschlussausstattung. Ein Expresscard-Slot hätte dem P42JC sicherlich nicht geschadet. Trotz dieser Mankos überwiegen die Vorteile des Notebooks deutlich.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 02.12.2010
Bewertung: Gesamt: 84% Leistung: 71% Bildschirm: 77% Mobilität: 78% Gehäuse: 89% Ergonomie: 90% Emissionen: 87%
80% Asus P42JC-VO012X
Quelle: Notebookjournal Deutsch

Wer sich für das Asus P42J entscheidet kann ein kompaktes, leistungsstarkes Business-Notebook sein Eigen nennen. Zu seinen Stärken zählen wertige Verarbeitung, schneller Prozessor und die in dieser Produktkategorie nicht selbstverständliche dedizierte Grafikkarte von Nvidia (Geforce 310M). Als Sahnehäubchen bekommt man ergänzend Nvidia Optimus dazu, welches die vollautomatische Abschaltung der Nvidia Grafikkarte steuert und somit nicht nur Lautstärke und Temperatur niedrig hält, sondern auch die Akkulaufzeit verlängert.


Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 20.10.2010
Bewertung: Gesamt: 80% Preis: 70% Leistung: 70% Ausstattung: 60% Bildschirm: 40% Mobilität: 30% Gehäuse: 50% Ergonomie: 50%

Kommentar

NVIDIA GeForce 310M: Die GeForce 310M ist die Nachfolgerkarte der G 210M und technisch nur durch 30MHz mehr Shadertakt verschieden. Es gibt jedoch auch Versionen mit einem geringeren Kerntakt von 606 MHz. Diese Karten können nur sehr alte und sehr anspruchslose 3D Spiele flüssig darstellen.  Anwendungen wie Office, Internet surfen, Bildbearbeitung oder (SD) Videoschnitt sind jedoch ohne große Einschränkungen möglich. » Weitere Informationen gibt es in unserem Notebook-Grafikkartenvergleich und der Benchmarkliste.
450M: Baugleich zum Core i5-520M jedoch ohne AES Funktionen und daher ein schneller Mittelklasse Doppelkernprozessor.» Weitere Infos gibt es in unserem Prozessorvergleich Vergleich mobiler Prozessoren und der Prozessoren Benchmarkliste .
14":
Diese Bildschirmgröße wird vor allem für größere Subnotebooks, Ultrabooks und Convertibles verwendet. Diese Bildschirm-Größe bietet die größte Vielfalt moderner Subnotebooks. Große Bildschirmgrößen ermöglichen höhere Auflösungen und/oder man Details besser erkennen (zB größere Schrift). Kleinere Display-Diagonalen dagegen verbrauchen weniger Energie, sind oft billiger und ermöglichen handlichere, leichtere Geräte.
» Prüfen Sie in unserer DPI Liste, welche Displays wie fein aufgelöst sind.
2.3 kg:
Dieser Gewichtsbereich repräsentiert typische Notebooks mit 14-16 Zoll Display-Diagonale.

Asus: ASUSTeK Computer Inc. ist ein großer taiwanesischer Hersteller von Computer-Hardware mit Sitz in Taipeh, gegründet 1989. Das Unternehmen hat weltweit über 100.000 Angestellte, die meisten davon in China, wohin der Großteil der Produktion schon vor einiger Zeit ausgelagert wurde. Im Geschäftsbereich mit dem Markennamen Asus fertigt das Unternehmen Notebooks, Komplettsysteme und PC-Bauteile für Endkunden. Asus betreibt Niederlassungen in Deutschland, Italien, Großbritannien, Frankreich, Spanien, Russland und den USA sowie ein europäisches Servicecenter in Tschechien. Mit dem Eee PC hat Asus 2008 den Netbook-Boom ausgelöst. Am Notebook-Sektor hatte Asus von 2014-2016 einen globalen Marktanteil von ca. 11% und war damit auf Platz 4 der größten Laptop-Hersteller. Im Smartphone-Bereich ist Asus nicht unter den Top 5 und hat nur einen kleinen Marktanteil (2016).
82.67%: Diese Bewertung muss man eigentlich als durchschnittlich ansehen, denn es gibt etwa ebenso viele Notebooks mit besseren Beurteilungen wie Schlechteren. Die Verbalbeurteilungen klingen aber oft besser als sie wirklich sind, denn richtig gelästert wird über Notebooks eher selten. Obwohl dieser Bereich offiziell meist einem "Befriedigend" entspricht, passt oft eher "mäßiger Durchschnitt".
» Lesen Sie auch unsere Notebook-Kaufberatung.

Geräte eines anderen Herstellers und/oder mit einer anderen CPU

Lenovo IdeaPad Z460A
GeForce 310M, Pentium P6200

Geräte mit der selben Grafikkarte

Lenovo Ideapad Z360-M3597GE
GeForce 310M, Core i5 450M, 15.6", 2 kg
Lenovo B560-M488TGE
GeForce 310M, Pentium P6100, 15.6", 2.399 kg
Lenovo IdeaPad V560
GeForce 310M, Core i3 370M, 15.6", 2.444 kg

Geräte mit der selben Bildschirmgröße und/oder ähnlichem Gewicht

Asus VivoBook S14 F403FA-EB114T
UHD Graphics 620, Core i7 8565U, 14", 1.3 kg
Asus VivoBook K403FA
UHD Graphics 620, Core i5 8265U, 14", 1.3 kg
Asus Zenbook UX433FA-A6113T
UHD Graphics 620, Core i5 8265U, 14", 1.2 kg
Asus VivoBook S14 S430FA-EB061
UHD Graphics 620, Core i5 8265U, 14", 1.4 kg
Asus VivoBook 15 X512FA-BQ064T
UHD Graphics 620, Core i5 8265U, 15.6", 1.7 kg
Asus UX410UA-GV036
HD Graphics 620, Core i7 7500U, 14", 1.4 kg
Asus ZenBook 14 RX433FA-A5157R
UHD Graphics 620, Core i5 8265U, 14", 1.1 kg
Asus X540UB-GQ491T
GeForce MX110, Core i5 8250U, 15.6", 1.84 kg
Asus VivoBook S14 S430FA-EB145T
UHD Graphics 620, Core i3 8145U, 14", 1.4 kg
Asus Pro B9440FA-GV0004R
UHD Graphics 620, Core i7 8565U, 14", 1.05 kg
Asus VivoBook 17 F705MA-BX029T
UHD Graphics 605, Pentium N5000, 17.3", 2.1 kg
Asus ZenBook 14 UX433FA-A5090T
UHD Graphics 620, Core i5 8265U, 14", 1.1 kg
Asus K540LA-XX1453T
HD Graphics 5500, Core i3 5005U, 15.6", 2 kg
Asus Pro P5440UF-BM0043R
GeForce MX130, Core i5 8265U, 14", 1.23 kg
Asus X507MA-BR072T
UHD Graphics 600, Celeron N4000, 15.6", 1.75 kg
Asus VivoBook 15 R505ZA-BR675
Vega 8, Ryzen 5 2500U, 15.6", 1.6 kg
Asus Vivobook X507UA-EJ736T
HD Graphics 620, Core i3 7020U, 15.6", 1.68 kg
Asus Vivobook X407UA-BV489T
UHD Graphics 620, Core i5 8250U, 14", 1.5 kg
Asus ZenBook 14 UX433FA-A60225T
UHD Graphics 620, Core i5 8265U, 14", 1.2 kg
Asus VivoBook S14 S430UA-EB065T
UHD Graphics 620, Core i5 8250U, 14", 1.4 kg
Asus Vivobook S14 S406UA-BV414T
HD Graphics 620, Core i3 7020U, 14", 1.2 kg
Asus K540UB-GQ066T
GeForce MX110, Core i5 7200U, 15.6", 2.2 kg
Asus X540MA-DM278T
UHD Graphics 605, Pentium N5000, 15.6", 1.9 kg
Asus ZenBook S UX391UA-ET013R
UHD Graphics 620, Core i7 8550U, 13.3", 1 kg
Asus F540UA-DM1204T
HD Graphics 620, Core i7 7500U, 15.6", 1.9 kg
Preisvergleich
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > Externe Tests > Asus > Asus P42JC-VO012X
Autor: Stefan Hinum, 26.10.2010 (Update:  9.07.2012)