Notebookcheck Logo
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Asus Pegasus 4S: Erstes 18:9-Phone wendet sich an Einsteiger

Asus stellt in China sein erstes 18:9-Smartphone vor, das Einsteiger-Handy Pegasus 4S.
Asus stellt in China sein erstes 18:9-Smartphone vor, das Einsteiger-Handy Pegasus 4S.
Auch Asus will beim aktuellen 18:9-Trend nicht völlig im Abseits stehen und hat in China nun ein neues Smartphone vorgestellt, das erstmals im ränder-reduzierten Format erscheint. Ein Flaggschiff ist es aber nicht geworden.
Alexander Fagot,

Asus hat das Gerät nicht als Teil der Zenfone-Serie sondern der China-exklusiven Pegasus-Reihe vorgestellt. Das Pegasus 4S ist ein typisches Einsteiger-Phone und bietet ein 5,7 Zoll Display mit der HD+-Auflösung von 720 x 1.440 Pixel. Im 8,8 mm dünnen Metallchassis hat Asus einen ausdauernden 4.030 mAh Akku integriert. Im Inneren werkelt ein MediaTek MT6750T-Octa-Core-SoC mit 4 GB RAM und 64 GB Speicher. Auch eine günstigere Variante mit 3 GB RAM und 32 GB Speicher dürfte geplant sein.

Auf der Rückseite ist eine Dual-Cam, bestehend aus einem 16 Megapixel- und einem 8 Megapixel-Sensor zu finden. Vorne stehen ebenfalls 8 Megapixel für Selfies zur Verfügung. Der Akku wird noch via Micro-USB geladen, ein Kopfhöreranschluss ist vorhanden. Der Fingerabdrucksensor ist hinten integriert. Ein Datenblatt ist aktuell noch nicht verfügbar, Infos zu den unterstützten LTE-Bändern sind daher noch nicht bekannt. Möglicherweise kommt das Gerät als Teil der Zenfone-Serie demnächst auch in anderen Ländern auf den Markt.

 
 
 

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Alexander Fagot
Alexander Fagot - Managing Editor News - 8340 Artikel auf Notebookcheck veröffentlicht seit 2016
Als Tech-begeisterter Jugendlicher mit Assembling- und Overclocking-Vergangenheit, arbeitete ich als Filmvorführer noch mit dem guten alten 35 mm Film, bevor ich professionell in die Computerwelt eingestiegen bin und 7 Jahre lang Kunden beim österreichischen IT-Dienstleister Iphos IT Solutions als Windows Client- und Server-Administrator sowie Projektmanager betreut habe. Als viel reisender Freelancer schreibe ich nun schon seit 2016 für Notebookcheck von allen Ecken dieser Welt aus über brandaktuelle mobile Technologien in Smartphones, Laptops und Gadgets aller Art.
Kontakt: @alfawien
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2017-11 > Asus Pegasus 4S: Erstes 18:9-Phone wendet sich an Einsteiger
Autor: Alexander Fagot,  6.11.2017 (Update:  6.11.2017)