Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Asus Taichi 21-CW005H

Ausstattung / Datenblatt

Asus Taichi 21-CW005H
Asus Taichi 21-CW005H (Taichi 21 Serie)
Prozessor
Intel Core i5-3317U 2 x 1.7 - 2.6 GHz, Ivy Bridge
Hauptspeicher
4096 MB 
Bildschirm
11.60 Zoll 16:9, 1920 x 1080 Pixel, spiegelnd: ja
Gewicht
1.25 kg

 

Preisvergleich

Testberichte für das Asus Taichi 21-CW005H

Необикновеният ASUS TAICHI 21 е в България – кратко представяне и цена
Quelle: Laptop.bg BU→DE
Positive: Powerful and clear sound system; wide viewing angles of the display; stylish and sleek design.
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 13.03.2014

Kommentar

Intel HD Graphics 4000: In Ivy Bridge Prozessoren (3. Generation Core) integrierte Grafikkarte in höchster Ausbaustufe. Je nach Prozessor (ULV bis Desktop Quad-Core) unterschiedlich getaktet.

Einige nicht anspruchsvolle aktuelle Spiele können mit geringen Details noch flüssig gespielt werden. Für Office und Video natürlich ausreichende Leistungsreserven.

» Weitere Informationen gibt es in unserem Notebook-Grafikkartenvergleich und der Benchmarkliste.


3317U:

Stromspar-Doppelkernprozessor mit nur 1.7 GHz Basisfrequenz aber einem Turbo bis zu 2.6 GHz (bei ausreichender Kühlung). Integriert die Intel HD Graphics 4000 (jedoch nur mit 350 - 1050 MHz Taktung) und einen DDR3-1600 Speicherkontroller.

» Weitere Infos gibt es in unserem Prozessorvergleich Vergleich mobiler Prozessoren und der Prozessoren Benchmarkliste .


11.60":

Diese Diagonale ist für Tablets relativ groß und für Subnotebooks eher klein. Convertibles sind in diesem Bereich auch öfters vertreten. 

Große Bildschirmgrößen ermöglichen höhere Auflösungen und/oder man Details besser erkennen (zB größere Schrift). Kleinere Display-Diagonalen dagegen verbrauchen weniger Energie, sind oft billiger und ermöglichen handlichere, leichtere Geräte.

» Prüfen Sie in unserer DPI Liste, welche Displays wie fein aufgelöst sind.


1.25 kg:

In dieser Gewichtsklasse finden sich große Tablets, kleine Subnotebooks, Ultrabooks sowie Convertibles mit 10-11 Zoll Display-Diagonale.


Asus: ASUSTeK Computer Inc. ist ein großer taiwanesischer Hersteller von Computer-Hardware mit Sitz in Taipeh, gegründet 1989. Das Unternehmen hat weltweit über 100.000 Angestellte, die meisten davon in China, wohin der Großteil der Produktion schon vor einiger Zeit ausgelagert wurde. Im Geschäftsbereich mit dem Markennamen Asus fertigt das Unternehmen Notebooks, Komplettsysteme und PC-Bauteile für Endkunden. Asus betreibt Niederlassungen in Deutschland, Italien, Großbritannien, Frankreich, Spanien, Russland und den USA sowie ein europäisches Servicecenter in Tschechien. Mit dem Eee PC hat Asus 2008 den Netbook-Boom ausgelöst.

Am Notebook-Sektor hatte Asus von 2014-2016 einen globalen Marktanteil von ca. 11% und war damit auf Platz 4 der größten Laptop-Hersteller. Im Smartphone-Bereich ist Asus nicht unter den Top 5 und hat nur einen kleinen Marktanteil (2016).


» Lesen Sie auch unsere Notebook-Kaufberatung.

 

Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!

Geräte anderer Hersteller

Geräte eines anderen Herstellers und/oder mit einer anderen CPU

HP Elitebook Revolve 810 G1
HD Graphics 4000, Core i5 3437U
Acer Travelmate X313-M-6824
HD Graphics 4000, Core i3 3229Y
Acer Iconia W701
HD Graphics 4000, Core i5 3337U

Geräte mit der selben Grafikkarte

Panasonic Toughbook CF-195HAAXMG
HD Graphics 4000, Core i5 3340M, 10.10", 2.3 kg
HP Split 13-m006tu x2
HD Graphics 4000, Core i5 3339Y, 13.30", 1.1 kg

Geräte mit der selben Bildschirmgröße und/oder ähnlichem Gewicht

Asus Chromebook Flip C214 C214MA-Q1R-CB
UHD Graphics 600, Gemini Lake Celeron N4020, 11.60", 1.2 kg
Asus ExpertBook B5 B5302FEA, 1115G4
UHD Graphics Xe G4 48EUs, Tiger Lake i3-1115G4, 14.00", 1.29 kg
Asus VivoBook Flip 14 TP412FA-EC707T
UHD Graphics 620, Comet Lake i5-10210U, 14.00", 1.5 kg
Asus ZenBook Flip 13 UX363JA-EM189T
Iris Plus Graphics G4 (Ice Lake 48 EU), Ice Lake i5-1035G4, 13.30", 1.3 kg
Asus Chromebook Flip C536
UHD Graphics Xe G4 48EUs, Tiger Lake i3-1115G4, 15.60", 1.95 kg
Asus Chromebook Flip CM5 CM5500FDA-IS588T
unknown, unknown, 15.60", 1.95 kg
Asus Chromebook Flip C433TA-AS384T
UHD Graphics 615, Amber Lake m3-8100Y, 14.00", 1.5 kg
Asus ROG Flow X13 GV301QE-K6149T
GeForce RTX 3050 Ti Laptop GPU, Cezanne (Zen 3, Ryzen 5000) R9 5900HS, 13.40", 1.3 kg
Asus ROG Flow X13 GV301QH-K6200T
GeForce GTX 1650 Ti Max-Q, Cezanne (Zen 3, Ryzen 5000) R9 5900HS, 13.40", 1.3 kg
Asus VivoBook Flip 14 TM420UA-EC004T
Vega 7, Lucienne (Zen 2, Ryzen 5000) R5 5500U, 14.00", 1.5 kg
Asus Chromebook CM3 CM3000DVA-HT0011
Mali-G72 MP3, Mediatek MT8 MT8183, 10.50", 0.915 kg
Asus ZenBook Flip 15 UX564PH-EZ007R
GeForce GTX 1650 Mobile, Tiger Lake i7-11370H, 15.60", 1.9 kg
Asus BR1100FKA-BP0109RA
UHD Graphics (Jasper Lake 16 EU), Jasper Lake Celeron N4500, 11.60", 1.4 kg
Asus Chromebook Flip CX5 CX5500FEA-E60050
Iris Xe G7 96EUs, Tiger Lake i7-1165G7, 15.60", 1.95 kg
Asus ROG Flow X13 GV301QH-K5228T
GeForce GTX 1650 Mobile, Cezanne (Zen 3, Ryzen 5000) R9 5980HS, 13.40", 1.3 kg
Asus Zenbook Flip 13 UX363EA-EM087T
Iris Xe G7 80EUs, Tiger Lake i5-1135G7, 14.00", 1.3 kg
Asus ROG Flow X13 GV301QH-K5232T
GeForce GTX 1650 Mobile, Cezanne (Zen 3, Ryzen 5000) R9 5980HS, 13.40", 1.3 kg
Asus ZenBook Flip 13 UX363EA-HP165T
Iris Xe G7 96EUs, Tiger Lake i7-1165G7, 13.30", 1.3 kg
Asus ROG Flow X13 GV301QH-K6034T-BE
GeForce GTX 1650 Max-Q, Cezanne (Zen 3, Ryzen 5000) R7 5800HS, 13.40", 1.3 kg
Asus VivoBook Flip 14 TM420IA-EC207
Vega 7, Renoir (Ryzen 4000 APU) R7 4700U, 14.00", 1.5 kg
Asus Zenbook Flip S UX371EA-HL144R
Iris Xe G7 80EUs, Tiger Lake i5-1135G7, 13.30", 1.2 kg
Asus VivoBook Flip 14 TM420IA-EC172
Vega 5, Renoir (Ryzen 4000 APU) R3 4300U, 14.00", 1.5 kg
Asus VivoBook Flip 14 TP470EA-EC033T
Iris Xe G7 80EUs, Tiger Lake i5-1135G7, 14.00", 1.5 kg
Preisvergleich
> Notebook Test, Laptop Test und News > Externe Tests > Asus > Asus Taichi 21-CW005H
Autor: Stefan Hinum, 22.03.2014 (Update: 22.03.2014)