Notebookcheck

Asus VivoBook S15 S530UF-BQ819T

Ausstattung / Datenblatt

Asus VivoBook S15 S530UF-BQ819T
Asus VivoBook S15 S530UF-BQ819T (VivoBook S15 Serie)
Grafikkarte
NVIDIA GeForce MX130 - 2048 MB, GDDR5
Hauptspeicher
8192 MB 
, DDR4-2400
Bildschirm
15.6 Zoll 16:9, 1920 x 1080 Pixel 141 PPI, spiegelnd: nein
Massenspeicher
256 GB NVMe, 256 GB 
Anschlüsse
2 USB 2.0, 1 USB 3.0 / 3.1 Gen1, 1 HDMI, Audio Anschlüsse: 3.5mm, Card Reader: microSD, 1 Fingerprint Reader, USB-C
Netzwerk
802.11 a/b/g/n/ac (a/b/g/n/ac), Bluetooth 4.2
Abmessungen
Höhe x Breite x Tiefe (in mm): 18 x 361 x 243
Akku
42 Wh Lithium-Ion, 3-cell
Betriebssystem
Microsoft Windows 10 Home 64 Bit
Kamera
Webcam: HD
Sonstiges
Lautsprecher: Stereo, Tastatur: Chiclet, 1.4mm key travel, Tastatur-Beleuchtung: ja, 24 Monate Garantie
Gewicht
1.8 kg
Preis
800 Euro

 

Preisvergleich

Testberichte für das Asus VivoBook S15 S530UF-BQ819T

ASUS VivoBook S15 S530 review – one of the best 15-inch devices at this price
Quelle: Laptop Media Englisch EN→DE
ASUS has definitely produced a very good device in the face of VivoBook S15 S530. First of all – it is very well built and looks stylish and super low profile. Its light weight compares even with some smaller devices. We loved how the base is lifted up when you open the lid. It definitely provides some comfort when typing. However, the GeForce MX150 liked it even more than us, since it has more room for breathing this way.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr Lang, Datum: 27.11.2018
ASUS VivoBook S15 (S530) Hands On, Quick Review: Colorful and Millennial-Friendly
Quelle: Unbox Englisch EN→DE
Based on Villman’s listing, the VivoBook S15 will retail for Php 51,995. The said model comes with an i5-8250U processor, 4GB RAM, 1TB HDD, 256GB SSD, and an MX150 GPU with 2GB GDDR4 RAM.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 19.09.2018
Asus VivoBook S15 S530UA
Quelle: PC Mag Englisch EN→DE
A svelte laptop with thin bezels, lots of color options, and a unique hinge design that keeps it running cool and quiet, the Asus VivoBook S15 is a winner for students and casual buyers alike.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 06.09.2018

Kommentar

Modell: Das Asus VivoBook S15 S530UF-BQ819T gewinnt den Schlank-/Leichtbewerb unter Laptops, die für Schüler gedacht sind. Sein Scharnier-Designs (von Asus "ErgoLift" genannt) neigt die Tastatur des geöffneten Laptops auf 3,5 Grad. Asus behauptet, dass das Anheben des Laptops von der Oberfläche die Luftzufuhr und damit Kühlung und Geräuschemissionen verbessert. Mit einer nativen Auflösung von 1.920 x 1.080 Pixeln ist das Asus VivoBook S15's IPS weder schärfer noch stumpfer als andere Laptops der gleichen Kategorie. Während die native Auflösung in Anbetracht von Größe und Preis der Norm entspricht, wirkt der Bildschirm des VivoBook S15 knackiger. Der Rahmen des VivoBook S15 ist nur 6,3 mm dick. Wollen User alle ihre Freunde für eine Video-Nacht auf die Couch quetschen, bleiben die Filme dank der weiten Blickwinkel des IPS-Bildschirms ein Genuss. Der neueste Intel Core i5-8250U Prozessor (achte Generation) und die NVIDIA GeForce MX130 ermöglichen Usern produktives Multitasking, Multimedia-Bearbeitung und gelegentliches Gaming. Außerdem verfügt das VivoBook S15 über 8 GB DDR4 RAM und Intel Optane Memory mit 256 GB, sodass Apps schneller laden und Multitasking flüssiger wirkt. Dank dieser Konfiguration ist das Gerät ausreichend leistungsstark für alle Aufgaben von Fotobearbeitung bis zu Videokonvertierung.

Die nach unten gerichteten Lautsprecher des VivoBook S15 sind ausreichend laut um einen kleinen Raum zu füllen. Sie weichen nicht viel vom Standard ab. Ebenso erfüllt die integrierte Webcam des VivoBook S15 ihre Aufgabe. Sie nimmt Standard-HD-Fotos und Videos mit einer Auflösung von 1.280 x 720 Pixeln auf. Video-Konferenzen sind machbar. Die Tasten des VivoBook S15 haben einen Hubweg von 1,4 mm und einen angenehmen Abstand zwischen den Tasten. Es handelt sich um ein Layout in voller Größe mit einem eigenständigen Nummernblock rechts des QWERTY-Layouts. Das Touchpad des VivoBook S15 bedarf dagegen Verbesserungen. Zwar funktioniert der Fingerabdruckleser in seiner oberen rechten Ecke, doch insgesamt gehört es besser eingestellt. Das Antippen von Menu-Eintragungen fühlt sich für die Finger zu leicht an, während Klicken in den Ecken zu viel Kraft erfordert. An der linken Seitenkante befinden sich zwei USB-2.0-Type-A-Ports und rechts daneben ein MicroSD-Kartenschacht. Asus hat sich für USB 2.0 statt USB 3.0 an der linken Seite entschieden, doch die rechte Seite bietet eine aktuellere Aufstellung. Dort befinden sich ein USB-Type-A-Port, ein HDMI-1.4-Ausgang, ein USB-Type-C-Port und eine 3,5-mm-Audiobuchse. Die USB -Ports dieser Seite sind USB-3.1-Gen-1. Weiters unterstützt das VivoBook S15 Bluetooth 4.2 und 802.11ac Wi-Fi. Insgesamt bietet das Asus VivoBook S15 S530UF-BQ819T dünne Rahmen, viele Farboptionen und ein einzigartiges Scharnierdesign, das für kühlen und leisen Betrieb sorgt. Das Asus VivoBook S15 ist ein Gewinner für Schüler sowie Gelegenheitskäufer. Es handelt sich um einen ziemlich durchschnittlichen Laptop für Alltagsaufgaben, der sich gut für ein Home-Office, das Entspannen mit Filmen oder Musik oder das Erledigen von Hausaufgaben eignet.

Hands-On-Artikel von Jagadisa Rajarathnam

NVIDIA GeForce MX130: Notebook-Grafikkarte der Mittelklasse, die auf der Maxwell-Architektur basiert. Wird in 28 Nanometern gefertigt und verfügt über ein 64 Bit GDDR5/DDR3-Speicherinterface. Umbenannte Geforce 940MX. Diese Grafikkarten sollten alle modernen Spiele flüssig darstellen können. Anspruchsvolle Spiele müssen jedoch in mittlerer Detailstufe gespielt werden. Ältere und weniger anspruchsvolle Spiele wie die Sims Serie können auch in hohen Detailsstufen flüssig dargestellt werden. » Weitere Informationen gibt es in unserem Notebook-Grafikkartenvergleich und der Benchmarkliste.
8250U: Auf der Kaby-Lake-Architektur basierender ULV-SoC (System-on-a-Chip) für schlanke Notebooks und Ultrabooks. Integriert unter anderem vier CPU-Kerne mit 1,6 - 3,4 GHz und HyperThreading sowie eine Grafikeinheit und wird in 14-Nanometer-Technik (14nm+) gefertigt.» Weitere Infos gibt es in unserem Prozessorvergleich Vergleich mobiler Prozessoren und der Prozessoren Benchmarkliste .
15.6":
15-16 Zoll ist die Standard-Displaygröße für Notebooks und bietet die größte Produktvielfalt.  Große Bildschirmgrößen ermöglichen höhere Auflösungen und/oder man Details besser erkennen (zB größere Schrift). Kleinere Display-Diagonalen dagegen verbrauchen weniger Energie, sind oft billiger und ermöglichen handlichere, leichtere Geräte.
» Prüfen Sie in unserer DPI Liste, welche Displays wie fein aufgelöst sind.
1.8 kg:
Dieses Gewicht haben üblicherweise Subnotebooks, Ultrabooks oder relativ leichte Notebooks mit 12-16 Zoll Display-Diagonale.

Asus: ASUSTeK Computer Inc. ist ein großer taiwanesischer Hersteller von Computer-Hardware mit Sitz in Taipeh, gegründet 1989. Das Unternehmen hat weltweit über 100.000 Angestellte, die meisten davon in China, wohin der Großteil der Produktion schon vor einiger Zeit ausgelagert wurde. Im Geschäftsbereich mit dem Markennamen Asus fertigt das Unternehmen Notebooks, Komplettsysteme und PC-Bauteile für Endkunden. Asus betreibt Niederlassungen in Deutschland, Italien, Großbritannien, Frankreich, Spanien, Russland und den USA sowie ein europäisches Servicecenter in Tschechien. Mit dem Eee PC hat Asus 2008 den Netbook-Boom ausgelöst. Am Notebook-Sektor hatte Asus von 2014-2016 einen globalen Marktanteil von ca. 11% und war damit auf Platz 4 der größten Laptop-Hersteller. Im Smartphone-Bereich ist Asus nicht unter den Top 5 und hat nur einen kleinen Marktanteil (2016).
» Lesen Sie auch unsere Notebook-Kaufberatung.
Asus F507UF-EJ044T
GeForce MX130

Geräte anderer Hersteller

Geräte eines anderen Herstellers und/oder mit einer anderen CPU

HP 15-da1016ns
GeForce MX130, Core i7 8565U
HP 15-da0077ns
GeForce MX130, Core i7 8550U
Acer Aspire 5 A515-51G-8907
GeForce MX130, Core i7 8550U

Geräte mit der selben Grafikkarte

Acer TravelMate X3410-MG-50LB
GeForce MX130, Core i5 8250U, 14", 1.6 kg
Asus VivoBook S15 S510UF-BR452T
GeForce MX130, Core i7 8550U, 14", 1.7 kg
Asus Pro P5440UF-XB74
GeForce MX130, Core i7 8550U, 14", 1.23 kg
Lenovo Ideapad 530s-14IKB-81EU00AGFE
GeForce MX130, Core i5 8250U, 14", 1.5 kg
HP Pavilion 14-ce0010ns
GeForce MX130, Core i5 8250U, 14", 1.7 kg
HP Pavilion 14-ce0002ns
GeForce MX130, Core i5 8250U, 14", 1.6 kg
HP Pavilion 14-ce0004ns
GeForce MX130, Core i5 8250U, 14", 1.6 kg

Geräte mit der selben Bildschirmgröße und/oder ähnlichem Gewicht

Asus ZenBook 14 UX431FN
GeForce MX150, Core i5 8265U, 14", 1.39 kg
Asus Zenbook UX533FD-A9035T
GeForce GTX 1050 (Laptop), Core i5 8265U, 15.6", 1.6 kg
Asus Zenbook 13 UX333FN-A4015T
GeForce MX150, Core i5 8265U, 13.3", 1.19 kg
Asus ZenBook 14 UX433FN-A5104T
GeForce MX150, Core i7 8565U, 14", 1.1 kg
Asus VivoBook S15 S530FN-BQ390T
GeForce MX150, Core i5 8265U, 15.6", 1.8 kg
Asus ZenBook 14 UX433FN-A6090T
GeForce MX150, Core i5 8250U, 14", 1.1 kg
Asus VivoBook S15 S510UN-BQ121T
GeForce MX150, Core i7 8550U, 15.6", 1.5 kg
Asus Vivobook 15 X540UB-GQ352T
UHD Graphics 620, Core i5 8250U, 14", 1.9 kg
Asus VivoBook 15 F505BP-EJ156T
Radeon R5 M420, Bristol Ridge A9-9420, 15.6", 1.68 kg
Asus ZenBook Pro 15 UX550GD
GeForce GTX 1050 (Laptop), Core i7 8750H, 15.6", 1.86 kg
Asus K560UD-BQ183T
GeForce GTX 1050 (Laptop), Core i5 8250U, 15.6", 1.97 kg
Asus VivoBook S15 S530UN-BQ353T
GeForce MX150, Core i7 8550U, 15.6", 1.8 kg
Asus ZenBook 14 UX433FN
GeForce MX150, Core i7 8565U, 14", 1.1 kg
Preisvergleich
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > Externe Tests > Asus > Asus VivoBook S15 S530UF-BQ819T
Autor: Stefan Hinum, 27.09.2018 (Update: 27.09.2018)