Notebookcheck Logo

Asus Vivobook 15X M1503, R5 5600H

Ausstattung / Datenblatt

Asus Vivobook 15X M1503, R5 5600H
Asus Vivobook 15X M1503, R5 5600H (VivoBook 15X Serie)
Prozessor
AMD Ryzen 5 5600H 6 x 3.3 - 4.2 GHz, Cezanne H (Zen 3)
Hauptspeicher
8 GB 
, DDR4
Bildschirm
15.60 Zoll 16:9, 2880 x 1620 Pixel 212 PPI, OLED, spiegelnd: ja, 120 Hz
Massenspeicher
512GB SSD
Anschlüsse
4 USB 3.0 / 3.1 Gen1, 1 HDMI, Audio Anschlüsse: 3.5mm
Netzwerk
802.11 a/b/g/n/ac/ax (a/b/g/n = Wi-Fi 4/ac = Wi-Fi 5/ax = Wi-Fi 6), Bluetooth 5
Abmessungen
Höhe x Breite x Tiefe (in mm): 19.9 x 356.8 x 227.6
Akku
70 Wh Lithium-Ion, 3-cell
Betriebssystem
Microsoft Windows 11 Home
Kamera
Webcam: HD 720p
Sonstiges
Lautsprecher: Stereo, Tastatur: Chiclet, Tastatur-Beleuchtung: ja
Gewicht
1.7 kg

 

Preisvergleich

Bewertung: 81.5% - Gut
Durchschnitt von 2 Bewertungen (aus 3 Tests)
Preis: 83%, Leistung: 75%, Ausstattung: - %, Bildschirm: 100% Mobilität: 83%, Gehäuse: 80%, Ergonomie: - %, Emissionen: - %

Testberichte für das Asus Vivobook 15X M1503, R5 5600H

81% Asus Vivobook 15X OLED Review – Shining Colors
Quelle: Pokde Englisch EN→DE
Here’s a simple question: what do you ask from your laptop, apart from the basic things like battery life and performance? If your answer to that is a “nice display”, this laptop more than ticked that box. Apart from that, the ASUS Vivobook 15X OLED offers solid performance for daily office tasks, and even some moderate multitasking if you’re really pushing it. That said, a few minor issues on the speakers and graphics definitely held back its potential as a great media machine. The asking price of RM3,299 for this particular configuration is nothing short of amazing value at least.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 30.09.2022
Bewertung: Gesamt: 81% Preis: 85% Leistung: 80% Mobilität: 85% Gehäuse: 80%
ASUS Vivobook 15X OLED review – Affordable laptop with a solid display
Quelle: Tech Nave Englisch EN→DE
In terms of battery life, the VivoBook 15X OLED can last around six hours with its 70WHr battery. As you can see, the OLED screen does mean that the laptop's battery doesn't last as long as laptops with Full HD IPS panels. But it does support 90W charging, which is quite fast from our experience. Overall, the ASUS Vivobook 15X OLED is a laptop with one of the best displays in its price range. While it's considered ordinary in most other aspects, the high-quality display makes it stand out from other laptops in this category. Of course, the trade-off is weaker battery life. If you want to watch Netflix movies in the best possible quality without spending much, this laptop could be perfect for you. But if you're in the market for a more standard laptop, the RedmiBook 15 might be the better option.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 14.09.2022
82% ASUS Vivobook 15X OLED review (M1503) – Value Packed Ryzen Powered Notebook Rises
Quelle: Hitech Century Englisch EN→DE
The ASUS Vivobook 15X OLED proves to be a sound workhorse design at a very reasonable price tag . The colour accurate OLED display makes it of use for light photo editing and also for watching movies while having a sufficiently powerful AMD Ryzen 5 5600H CPU for its intended mission profile of handling light and general computing duties.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 21.08.2022
Bewertung: Gesamt: 82% Preis: 80% Leistung: 70% Bildschirm: 100% Mobilität: 80% Gehäuse: 80%

Kommentar

AMD Vega 7: Integrierte Grafikkarte in the Ryzen APUs basierend auf der Vega Architektur mit 7 CUs (= 448 Shader) und einer Taktrate von bis zu 1600 MHz.

Diese Klasse ist noch durchaus fähig neueste Spiele flüssig darzustellen, nur nicht mehr mit allen Details und in hohen Auflösungen. Besonders anspruchsvolle Spiele laufen nur in minimalen Detailstufen, wodurch die grafische Qualität oft deutlich leidet. Diese Klasse ist nur noch für Gelegenheitsspieler empfehlenswert. Der Stromverbrauch von modernen Grafikkarten in dieser Klasse ist dafür geringer und erlaubt auch bessere Akkulaufzeiten.

» Weitere Informationen gibt es in unserem Notebook-Grafikkartenvergleich und der Benchmarkliste.


R5 5600H: Mobile APU mit sechs Zen 3 basierten Kernen welche mit 3,3 bis 4,2 GHz takten und auf 16 MB Level 3 Cache zugreifen können. Die integrierte Vega 7 taktet mit bis zu 1800 MHz.» Weitere Infos gibt es in unserem Prozessorvergleich Vergleich mobiler Prozessoren und der Prozessoren Benchmarkliste .


15.60":

15-16 Zoll ist die Standard-Displaygröße für Notebooks und bietet die größte Produktvielfalt. 

Große Bildschirmgrößen ermöglichen höhere Auflösungen und/oder man Details besser erkennen (zB größere Schrift). Kleinere Display-Diagonalen dagegen verbrauchen weniger Energie, sind oft billiger und ermöglichen handlichere, leichtere Geräte.

» Prüfen Sie in unserer DPI Liste, welche Displays wie fein aufgelöst sind.


1.7 kg:

In dieser Gewichtsklasse finden sich üblicherweise übergroße Tablets, Subnotebooks, Ultrabooks sowie Convertibles mit 10-13 Zoll Display-Diagonale.


Asus: ASUSTeK Computer Inc. ist ein großer taiwanesischer Hersteller von Computer-Hardware mit Sitz in Taipeh, gegründet 1989. Das Unternehmen hat weltweit über 100.000 Angestellte, die meisten davon in China, wohin der Großteil der Produktion schon vor einiger Zeit ausgelagert wurde. Im Geschäftsbereich mit dem Markennamen Asus fertigt das Unternehmen Notebooks, Komplettsysteme und PC-Bauteile für Endkunden. Asus betreibt Niederlassungen in Deutschland, Italien, Großbritannien, Frankreich, Spanien, Russland und den USA sowie ein europäisches Servicecenter in Tschechien. Mit dem Eee PC hat Asus 2008 den Netbook-Boom ausgelöst.

Am Notebook-Sektor hatte Asus von 2014-2016 einen globalen Marktanteil von ca. 11% und war damit auf Platz 4 der größten Laptop-Hersteller. Im Smartphone-Bereich ist Asus nicht unter den Top 5 und hat nur einen kleinen Marktanteil (2016).


81.5%: Diese Bewertung muss man eigentlich als durchschnittlich ansehen, denn es gibt etwa ebenso viele Notebooks mit besseren Beurteilungen wie Schlechteren. Die Verbalbeurteilungen klingen aber oft besser als sie wirklich sind, denn richtig gelästert wird über Notebooks eher selten. Obwohl dieser Bereich offiziell meist einem "Befriedigend" entspricht, passt oft eher "mäßiger Durchschnitt".


» Lesen Sie auch unsere Notebook-Kaufberatung.

 

Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
.170

Geräte eines anderen Herstellers und/oder mit einer anderen CPU

HP 255 G9, R5 5625U
Vega 7, Cezanne (Zen 3, Ryzen 5000) R5 5625U
HP 15s-eq2072ns
Vega 7, Lucienne (Zen 2, Ryzen 5000) R5 5500U
Dell Inspiron 15 3525, Ryzen 5 5625U
Vega 7, Cezanne (Zen 3, Ryzen 5000) R5 5625U
HP 15s-eq2721nd
Vega 7, Lucienne (Zen 2, Ryzen 5000) R5 5500U
Dell Vostro 15 3525, Ryzen 5 5625U
Vega 7, Cezanne (Zen 3, Ryzen 5000) R5 5625U
HP 15s-eq2117ns
Vega 7, Lucienne (Zen 2, Ryzen 5000) R5 5500U
Asus VivoBook 15 M515UA-BQ384
Vega 7, Lucienne (Zen 2, Ryzen 5000) R5 5500U
HP Pavilion 15-eh1002ns
Vega 7, Lucienne (Zen 2, Ryzen 5000) R5 5500U
HP 15s-eq2118ns
Vega 7, Lucienne (Zen 2, Ryzen 5000) R5 5500U
Lenovo IdeaPad 3 15ALC6-LDSP
Vega 7, Lucienne (Zen 2, Ryzen 5000) R5 5500U
Lenovo IdeaPad 5 15ALC05-82LN00VMSP
Vega 7, Lucienne (Zen 2, Ryzen 5000) R5 5500U
Dell Vostro 16 5625, Ryzen 5 5625U
Vega 7, Cezanne (Zen 3, Ryzen 5000) R5 5625U
HP Pavilion 15-eh1005ns
Vega 7, Lucienne (Zen 2, Ryzen 5000) R5 5500U
Acer Aspire 5 A515-45-R74Z
Vega 7, Lucienne (Zen 2, Ryzen 5000) R5 5500U
Lenovo ThinkPad E15 G3-20YG004CGE
Vega 7, Lucienne (Zen 2, Ryzen 5000) R5 5500U
HP 15s-eq2066ns
Vega 7, Lucienne (Zen 2, Ryzen 5000) R5 5500U
Dynabook Satellite Pro C50D-B-10I
Vega 7, Cezanne (Zen 3, Ryzen 5000) R5 5600U
Acer Aspire 5 A515-45-R7HG
Vega 7, Lucienne (Zen 2, Ryzen 5000) R5 5500U

Geräte mit der selben Grafikkarte

Asus Vivobook Pro 14 M3400, R5 5600H
Vega 7, Cezanne (Zen 3, Ryzen 5000) R5 5600H, 14.00", 1.4 kg
HP EliteBook 845 G8
Vega 7, Cezanne (Zen 3, Ryzen 5000) R5 PRO 5650U, 14.00", 1.4 kg
Acer Swift 3 SF314-43-R704
Vega 7, Lucienne (Zen 2, Ryzen 5000) R5 5500U, 14.00", 1.19 kg
HP Pavilion Aero 13-be0053nf
Vega 7, Cezanne (Zen 3, Ryzen 5000) R5 5600U, 13.30", 0.99 kg
Acer Swift 3 SF314-43-R1PS
Vega 7, Lucienne (Zen 2, Ryzen 5000) R5 5500U, 14.00", 1.2 kg
Lenovo IdeaPad 3 14ALC6-82KT0041SP
Vega 7, Lucienne (Zen 2, Ryzen 5000) R5 5500U, 14.00", 1.41 kg
Fujitsu Lifebook U9311A, R7 4700U
Vega 7, Renoir (Ryzen 4000 APU) R7 4700U, 13.30", 0.885 kg
HP 14-fq1025nr
Vega 7, Lucienne (Zen 2, Ryzen 5000) R5 5500U, 14.00", 1.46 kg

Geräte mit der selben Bildschirmgröße und/oder ähnlichem Gewicht

Asus ZenBook 14 UM3402YA-KM115W
Vega 8, Cezanne (Zen 3, Ryzen 5000) R7 5825U, 14.00", 1.39 kg
Asus VivoBook 15 K513EA-L12891W
Iris Xe G7 80EUs, Tiger Lake i5-1135G7, 15.60", 1.8 kg
Asus Vivobook 14 K413EA-EB1156T
Iris Xe G7 80EUs, Tiger Lake i5-1135G7, 14.00", 1.4 kg
Preisvergleich
> Notebook Test, Laptop Test und News > Externe Tests > Asus > Asus Vivobook 15X M1503, R5 5600H
Autor: Stefan Hinum, 23.09.2022 (Update: 23.09.2022)