Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Beta-Programm für One UI 4 basierend auf Android 12 für Samsung Galaxy S21-Modelle gestartet

Samsung startet das One UI 4 Beta-Programm. (Bild: Samsung)
Samsung startet das One UI 4 Beta-Programm. (Bild: Samsung)
Samsung hat das One UI 4 Beta-Programm für die Modelle der Galaxy S21-Reihe offiziell gestartet. Interessierte Nutzer können so bereits vorab einen Blick auf das neue One UI 4 basierend auf Android 12 werfen.
Marcus Schwarten,
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Vor einigen Wochen war bekannt geworden, dass Samsung im September mit dem Beta-Programm für das neue One UI 4 basierend auf Android 12 starten will. Nun hat der Konzern den Worten Taten folgen lassen und startet die Beta-Phase für die Galaxy S21-Modelle in ausgewählten Ländern. Dies hat der Konzern offiziell mitgeteilt.

Interessierte Nutzer können sich für das Beta-Programm registrieren und so bereits vor dem offiziellen Launch einen Ausblick auf Samsungs neuen Android-Überzug One UI 4, der auf dem neuen Android 12 basiert, werfen. Das neue Betriebssystem von Google soll wohl offiziell am Montag, dem 4. Oktober, veröffentlicht werden. Voraussetung für die Teilnahme am Beta-Programm ist der Besitz eines der drei aktuellen Galaxy S21-Modelle, also das Samsung Galaxy S21 (ca 700 Euro bei Amazon), Galaxy S21+ (ab ca. 1.000 Euro bei Amazon) und Galaxy S21 Ultra (ca. 1.200 Euro bei Amazon).

Bild: Samsung
Bild: Samsung

Interessierte Teilnehmer können sich über die Samsung Member App mit ihrem jeweiligen Gerät registrieren und sich so für die Teilnahme am Beta-Programm für One UI 4 bewerben. Neben den USA, China, Indien und Südkorea sind in Europa Deutschland, Polen und Großbritannien in der Beta-Phase dabei.

Bild: Samsung
Bild: Samsung
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Zu den wesentlichen Neuerungen von Android 12 zählen Änderungen beim Design sowie Verbesserungen hinsichtlich Datenschutz und Privatphäre. Aber natürlich gibt es auch viele weitere neue Features. Wann das neue Betriebssystem samt Überzug One UI 4 offiziell startet und auch für weitere Geräte kommt, ist noch nicht von Samsung bestätigt. Es dürfte aber vermutlich zeitnah nach dem offiziellen Android-12-Launch der Fall sein. Eine Übersicht aller Geräte, die voraussichtlich das neue One UI 4 basierend auf Android 12 bekommen werden, gibt es hier.

Bild: Samsung
Bild: Samsung

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Marcus Schwarten
Marcus Schwarten - Senior Tech Writer - 744 Artikel auf Notebookcheck veröffentlicht seit 2020
Technik begeistert mich seit rund 25 Jahren – vor allem dann, wenn sie das Leben leichter statt komplizierter macht. Besonders am Herzen liegen mir Mobile Devices wie Notebooks, Smartphones, Tablets und Smartwatches sowie der boomende Themenkomplex Smart Home. In diesen Bereichen arbeite ich seit vielen Jahren als Redakteur für Tests und News. Tätig war oder bin ich für verschiedene Webseiten, wie die Smart-Home-Blogs von homee, Nuki und siio sowie diverse Tech-Portale wie Giga und Techradar. Seit Frühling 2020 schreibe ich News und Laptop-Tests für Notebookcheck.
Kontakt: Facebook
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2021-09 > Beta-Programm für One UI 4 basierend auf Android 12 für Samsung Galaxy S21-Modelle gestartet
Autor: Marcus Schwarten, 14.09.2021 (Update: 14.09.2021)