Notebookcheck

Blizzard: Remaster von Diablo 2 und Warcraft 3?

Blizzard: Remaster von Diablo 2 und Warcraft 3?
Blizzard: Remaster von Diablo 2 und Warcraft 3?
Verschiedene Quelle spekulieren derzeit über eine Neuauflage der beliebten Spiele Diablo 2 und Warcraft 3. Anlass ist eine Stellenausschreibung von Blizzard.

Offiziell angekündigt hat Blizzard bisher nur eine HD-Version von StarCraft. Dennoch mehren sich die Gerüchte, dass der Entwickler gleichzeitig auch an zwei weiteren Remaster von bekannten Marken arbeitet: Diablo 2 und Warcraft 3.

Eine Stellenbeschreibung von Blizzard heizt die bereits seit langem kursierenden Gerüchte wieder neu an. Darin sucht das Unternehmen einen Senior Software Engineer Server im Bereich „Classic Games“. Neue Hardware, Betriebssysteme und Online-Services erschweren es den Fans die alten Klassiker zu spielen. Man wolle auch der neuen Generation das Erleben der alten Spiele-Titanen Starcraft, Warcraft 3 und Diablo 2 anbieten.

In der Tat ist es heute nur noch über komplizierte Umwege möglich beispielsweise Diablo 2 unter Windows 10 zum Laufen zu bekommen. Viele der alten Fans sind jedoch mit dem dritten Teil nie warm geworden und halten Diablo 2 nach wie vor für den besten Ableger der Serie.

Mittlerweile hat man auf der Blizzard-Seite wohl wieder alle namentlichen Erwähnungen der spezifischen Spiele entfernt. Die Gerüchte sind aber neu entfacht und eine offizielle Ankündigung wird mit großer Spannung für die Blizzcon erhofft.

Quelle(n)

Alle 1 Beträge lesen / Antworten
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2017-06 > Blizzard: Remaster von Diablo 2 und Warcraft 3?
Autor: Christian Hintze, 19.06.2017 (Update: 19.06.2017)
Christian Hintze
Christian Hintze - Editor
Aus Interesse an Computer-Spielen habe ich ein Informatikstudium begonnen, bin dann doch Diplom-Psychologe geworden, aber den Spielen und der Hardware treu geblieben. Z.B. beim Auslandsjahr in London als Spieletester bei Sega. In meiner Freizeit finde ich neben PC-Spielen Ausgleich beim Sport (mittlerweile vorwiegend Hallenfußball und meinem Kleinkind hinterher laufen), Gitarre spielen und Bambusräder bauen (na gut, bisher nur ein einziges unter Anleitung).