Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Compal: Kauf von neuer Panel-Fabrik für eigene Tablet-Produktion

Teaser
Compal erhöht sein Engagement bei den Touchscreens für seine Tablets und übernimmt mit seiner Tochterfirma Henghao die 4.5G CF-Fabrik von Chunghwa Picture Tubes.
Jobs
Wir erweitern unser Test-Team und suchen Notebook- und Smartphone-Enthusiasten für unsere Redaktion. Details

Compal Electronics Inc. baut seine Kapazitäten für seine Tablet-PC-Produktion weiter aus. Um seine Tablet-Fertigung weiter voran zu bringen, hat Compal bereits Anfang Dezember mit Managern aus der eigenen Firma und vom Panelfabrikanten Chunghwa Picture Tubes (CPT) die Tochterfirma Henghao Technology Co. gegründet.

Die Henghao Technology Co. übernimmt die Color-Filter-Fabrik (CF) der Generation 4,5 (4.5G) von Chunghwa Picture Tubes und kann damit monatlich rund 70.000 Touchscreens mit einer Größe von 730 x 920 Millimetern herstellen. Diese will Compals Tochterfirma dann in handliche Größen von 7 und 10 Zoll schneiden und an Compal für die eigene Tablet-Herstellung weiterreichen.

Compal will mit der eigenen Panel-Fabrik seine Wettbewerbsfähigkeit hinsichtlich seiner Tablet-PC-Kunden wie Acer, Dell und Toshiba weiter verbessern. Laut Quellen aus Industriekreisen peilt Compal bei den Tablets für 2011 bereits 2 Millionen Einheiten an. Neben dem CPT-Deal hat Compal auch gleich weitere Kooperationen für seine Notebooks unter Dach und Fach gebracht: mit LG Electronics für Notebook-Displays und mit Sitronix Technology für Touchscreen-Controller-ICs.

 

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 
Chimei Innolux Corporation: Vergleich der Größen für Mutterglas bei der LCD-Produktion.

Quelle(n)

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Ronald Matta
Ronald Matta - Senior Editor News - 13459 Artikel auf Notebookcheck veröffentlicht seit 2007
Seit 2007 bin ich Redakteur bei Notebookcheck.com. Als freier Autor schreibe ich auch für andere Print- und Onlinemedien inklusive der Lokalpresse. Vor meiner journalistischen Tätigkeit arbeitete ich als gelernter Netzwerktechniker und Fotograf unter anderem in der Planung und Projektierung von Firmennetzwerken sowie als Modefotograf in Mailand. Neben meiner Leidenschaft für Technik und Wissenschaft schlägt mein Herz als ehemaliger Leistungssportler für alle Arten von sportlichen Outdooraktivitäten. Thematisch interessiere ich mich besonders für die Bereiche Video/Foto, Smart Home und Wearables.
Kontakt: @RonMatta
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > Newsarchiv 2010 12 > Compal: Kauf von neuer Panel-Fabrik für eigene Tablet-Produktion
Autor: Ronald Tiefenthäler, 30.12.2010 (Update:  9.07.2012)