Notebookcheck

Creative: Studentenprogramm für Gaming- und Audio-Produkte

Creative: Studentenprogramm für Gaming- und Audio-Produkte
Creative: Studentenprogramm für Gaming- und Audio-Produkte
Creative Technology startet ein Onlineprogramm speziell für Hochschulstudenten. Das neue Studentenprogramm zielt darauf ab, Creatives Gaming- und Audio-Produkte erschwinglicher zu machen.

Jobs

Wir erweitern unser Team und suchen engagierte Redakteure mit besonderen Kenntnissen im Bereich mobiler Technologien.

» Übersetzer (Deutsch <-> Englisch)


Creative legt zu seinem Produktportfolio von Gaming- und Audiohardware ein Vorteilsprogramm für Studenten auf. Mit dem neuen Programm exklusiv für Hochschulstudenten will Creative dem eigenen Bekunden nach, leistungsfähige Audio- und Premium-Gaming-Produkte zu "studentenfreundlichen" Preisen anbieten.

Das "Bildungsprogramm" von Creative richtet sich an Studenten mit einem gültigen Studentenausweis und einer E-Mail-Adresse in folgenden Ländern:

  • Belgien, Dänemark, Deutschland, Finnland, Frankreich, Griechenland, Großbritannien, Irland, Italien, Luxemburg, Malta, Niederlanden, Norwegen, Österreich, Polen, Portugal, Schweden, Schweiz, Singapur, Slowenien, Spanien, Ungarn und den USA.

Zu den im Rahmen des Studentenprogramms angegebenen Preisen kommen dann jeweils noch die entsprechenden Versand- und Bearbeitungsgebühren für die Besteller dazu. Creative weist darauf hin, dass sich die Angebote je nach Land unterscheiden können. Zudem gebe es abseits des Studentenprogramms auch andere Sonderangebote, die je nach Aktion, auch günstiger als im Vorteilsprogramm ausfallen können.

Hier die wichtigsten Vorzüge für das Creative-Studentenprogramm im Überblick (Herstellerangaben):

  • Zugriff auf den Creative Education Store für Studentenangebote und exklusive Inhalte.
  • Zusätzliche 5 % Rabatt im gesamten Store und exklusive Produktangebote zum Geburtstag jedes Studenten.
  • Bis zu 50 % Ersparnis im Creative Education Store das gesamte Jahr über.
  • Chance zur Teilnahme an monatlichen Wettbewerben mit Creative-Produkten.

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft, ob im privaten Blog, Foren oder per social Media!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2017-07 > Creative: Studentenprogramm für Gaming- und Audio-Produkte
Autor: Ronald Matta, 17.07.2017 (Update: 26.09.2017)
Ronald Matta
Ronald Matta - Senior Editor News - @RonaldTi
Tech Journalist, Passionate Photographer, Fulltime Geek. Electronics + Gadgets Reviewer, Writing about Technology. FB, G+ and Twitter Aficionado. All Digital.