Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Creative: Bluetooth-Lautsprecher Chrono im Retro-Pop-Art-Look

Creative: Bluetooth-Lautsprecher Chrono im Retro-Pop-Art-Look
Creative: Bluetooth-Lautsprecher Chrono im Retro-Pop-Art-Look
Creative hat den Bluetooth-Lautsprecher Creative Chrono angekündigt. Der Chrono präsentiert sich im Retro-Design als kraftvoller Bluetooth-Lautsprecher, der auch als vollwertiges Radio mit Weckfunktion dient.
Ronald Matta,
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Der Creative Chronos lässt sich senkrecht wie waagerecht aufstellen und ist ein nach IPX5 spritzwassergeschützter portabler Lautsprecher. Creatives Chrono Speaker verbindet sich über Bluetooth kabellos mit dem Smartphone oder Tablet. In Inneren des 140 x 104 x 58 Millimeter messenden und 366 Gramm schweren Speakers arbeitet ein Full-Range-Treiber samt passivem Bassstrahler, der für voluminösen Klang und satte Bässe sorgen soll.

Mit der integrierten Freisprecheinrichtung des Creative Chrono können Anrufe entgegengenommen werden. Er verfügt außerdem über eine große, digitale Zeitanzeige, eine einstellbare Weckzeit und einen FM-Tuner mit 50 Speicherplätzen für Sender. Die Sendersuche lässt sich auf dem Creative Chrono ganz einfach durch die mitgelieferte Sound Blaster Connect-App erledigen. Mit der App werden Sender eingestellt, Audioquellen umgeschaltet und von Smartphone oder Tablet aus auf die Songs zugegriffen, die auf einer microSD-Karte gespeichert sind.

Neben Bluetooth verfügt der Creative Chrono auch über einen 3,5-mm-AUX-Eingang für Analoggeräte und einen microSD-Steckplatz. Der eingebaute 2.200-mAh-Akku soll dem Bluetooth-Lautsprecher eine Audiowiedergabe von bis zu 8 Stunden ermöglichen Der Creative Chrono wird ab Ende September zum Preis von rund 50 Euro erhältlich sein.

Quelle(n)

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Ronald Matta
Ronald Matta - Senior Editor News - 13215 Artikel auf Notebookcheck veröffentlicht seit 2007
Seit 2007 bin ich Redakteur bei Notebookcheck.com. Als freier Autor schreibe ich auch für andere Print- und Onlinemedien inklusive der Lokalpresse. Vor meiner journalistischen Tätigkeit arbeitete ich als gelernter Netzwerktechniker und Fotograf unter anderem in der Planung und Projektierung von Firmennetzwerken sowie als Modefotograf in Mailand. Neben meiner Leidenschaft für Technik und Wissenschaft schlägt mein Herz als ehemaliger Leistungssportler für alle Arten von sportlichen Outdooraktivitäten. Thematisch interessiere ich mich besonders für die Bereiche Video/Foto, Smart Home und Wearables.
Kontakt: @RonMatta
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2017-09 > Creative: Bluetooth-Lautsprecher Chrono im Retro-Pop-Art-Look
Autor: Ronald Matta,  8.09.2017 (Update:  8.09.2017)