Notebookcheck

Xiaomi: Mi Note 3 kommt zusammen mit Mi Mix 2 am 11. September

Xiaomi wird am 11. September nicht nur das Mi Mix 2 sondern auch das Mi Note 3 vorstellen.
Xiaomi wird am 11. September nicht nur das Mi Mix 2 sondern auch das Mi Note 3 vorstellen.
Die kommende Woche wird spannend. Apple stellt sein diesjähriges iPhone-Lineup vor und in China wird Xiaomi mit aller Kraft versuchen, ähnlich viel Aufmerksamkeit auf sich zu ziehen. Nicht nur das Randlos-Phone Mi Mix 2 startet am 11. September, auch das Mi Note 3-Phablet wird parallel dazu vorgestellt, wie ein Teaser verrät.

Vor wenigen Tagen postete Xiaomi Co-Founder Lin Bin im chinesischen Social-Network Weibo, dass am 11. September nicht nur das Randlos-Konzept Mi Mix 2 in See stechen wird. Die Chinesen planen noch einen weitern Produktlaunch, um Apple's iPhone-Trio des Jahres 2017 möglichst viel Smartphone-Power aus Beijing entgegenzusetzen. Seit heute ist klar, es handelt sich um das Note 3, das Nachfolgemodell des Vorjahres-Phablets Mi Note 2, das auch in einer globalen-Variante mit breiter LTE-Band-Unterstützung zu haben war.

Das Note 3 wird von Lin Bin auf Weibo als größere Variante des Mi 6 angekündigt, der verlinkte Teaser (siehe unten) lässt keine Zweifel daran, dass Xiaomi am kommenden Montag zwei neue Smartphones vorstellen wird. Vermutlich werden die Spezifikationen des Mi Note 3 denen des Mi 6 stark ähneln, mit Ausnahme des deutlich größeren Displays. Ob es auch diesmal eine globale Variante geben wird, erfahren wir spätestens am Montag, sofern bis dahin keine weiteren Teaser und Leaks veröffentlicht werden.

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2017-09 > Xiaomi: Mi Note 3 kommt zusammen mit Mi Mix 2 am 11. September
Autor: Alexander Fagot,  8.09.2017 (Update:  8.09.2017)
Alexander Fagot
Alexander Fagot - Editor
Als Tech- und Gadget-begeisterter Allrounder mit Desktop-Selbstbau- und Overclocking-Vergangenheit, arbeitete ich als Filmvorführer noch mit dem guten alten 35 mm Film, bin dann zusehends auch professionell in die Computerwelt geschlittert und schuftete einige Jahre als Windows-Admin und Projektmanager. Nach längeren Reisen schreibe ich nun von allen Ecken dieser Welt aus als News-Redakteur für Notebookcheck und konzentriere mich im Moment tendenziell auf den Bereich Mobile.