Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Das Honor 50 mit 120 Hz OLED-Display und 108 MP Kamera kommt im November für 529 Euro nach Europa

Das Honor 50 wird auch in der schicken Farbe "Honor Code" angeboten. (Bild: Honor)
Das Honor 50 wird auch in der schicken Farbe "Honor Code" angeboten. (Bild: Honor)
(Update: Hands-on-Fotos) Das Honor 50 ist jetzt endlich auch in Europa erhältlich, das spannende Mittelklasse-Smartphone mit Unterstützung für Google-Dienste wird hierzulande schon ab November ausgeliefert, der Preis ist mit 529 Euro aber etwas höher als erwartet.
Hannes Brecher,
Jobs
Wir erweitern unser Test-Team und suchen Notebook- und Smartphone-Enthusiasten für unsere Redaktion. Details

Das Honor 50 wird endlich auch auf der Webseite von Honor Deutschland angeboten. Die Seite nennt zwar noch keine Details zum Preis und zur Verfügbarkeit, Honor hat aber bereits bestätigt, dass das Smartphone ab 12. November ausgeliefert wird. Das Basismodell mit 6 GB Arbeitsspeicher und 128 GB Flash-Speicher kostet 529 Euro, für das Topmodell mit 8 GB respektive 256 GB Speicher werden 599 Euro fällig.

Damit ist das Basismodell 30 Euro teurer als erwartet. Das Honor 50 ist das erste Smartphone des Unternehmens, das Google-Dienste unterstützt, seit Honor von Huawei getrennt wurde. Damit können Käufer des Honor 50 wie gewohnt auf den Google Play Store zugreifen. Obwohl das Gerät hierzulande deutlich teurer ist als in China bietet das Smartphone ein akzeptables Preis-Leistungs-Verhältnis, denn Honor verbaut ein 6,57 Zoll großes, 120 Hz schnelles OLED-Display mit einer Auflösung von 2.340 x 1.080 Pixel sowie eine 108 Megapixel Hauptkamera.

Dazu gibts eine 8 MP Ultraweitwinkel-Kamera und zwei 2 MP Sensoren, die Selfie-Kamera setzt auf einen 32 MP Sensor. Der 4.300 mAh fassende Akku kann mit bis zu 66 Watt geladen werden, laut Hersteller reichen so 20 Minuten an der Steckdose, um den Akku von 0 auf 70 Prozent aufzuladen. Im Inneren arbeitet ein Qualcomm Snapdragon 778G, der vier leistungsstarke ARM Cortex-A78-Rechenkerne mit vier sparsamen Cortex-A55 kombiniert. Der Fingerabdrucksensor wurde direkt in das Display integriert. Das Smartphone unterstützt 5G, Wi-Fi 6 und Bluetooth 5.2.

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 


Update: Wir haben uns das Honor 50 schonmal live angesehen und ein paar Fotos von dem schicken Smartphone gemacht.

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Hannes Brecher
Hannes Brecher - Senior Tech Writer - 7121 Artikel auf Notebookcheck veröffentlicht seit 2018
Seit dem Jahr 2009 schreibe ich für unterschiedliche Publikationen im Technologiesektor, bis ich im Jahr 2018 zur News-Redaktion von Notebookcheck gestoßen bin. Seitdem verbinde ich meine langjährige Erfahrung im Bereich Notebooks und Smartphones mit meiner lebenslangen Leidenschaft für Technologie, um unsere Leser über neue Entwicklungen am Markt zu informieren. Mein Design-Hintergrund als Art Director einer Werbeagentur erlaubt mir darüber hinaus tiefe Einblicke in die Eigenheiten dieser Branche.
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2021-10 > Das Honor 50 mit 120 Hz OLED-Display und 108 MP Kamera kommt im November für 529 Euro nach Europa
Autor: Hannes Brecher, 26.10.2021 (Update: 26.10.2021)