Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Das Honor 50 startet in Europa für 499 Euro mit 108 MP Kamera und 120 Hz Display

Das Honor 50 soll hierzulande auch im schicken "Honor Code"-Design erhältlich sein. (Bild: Honor)
Das Honor 50 soll hierzulande auch im schicken "Honor Code"-Design erhältlich sein. (Bild: Honor)
Das Honor 50 wird noch im Oktober in Europa auf den Markt kommen, endlich liegen konkrete Informationen zum Preis vor. Demnach wird das Smartphone hierzulande teurer als in China, das Preis-Leistungs-Verhältnis ist dennoch spannend.
Hannes Brecher,
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Schon vor rund einer Woche sind Informationen dazu aufgetaucht, dass das Honor 50 noch im Oktober in Europa starten wird, nun konnte WinFuture von einem Einzelhändler die Preise erfahren. Demnach startet das Honor 50 mit 6 GB Arbeitsspeicher und mit 128 GB Flash-Speicher für 499 Euro, das Topmodell mit 8 GB RAM und 256 GB Speicher kostet 599 Euro.

Damit kostet das Basismodell hierzulande rund 140 Euro mehr als in China. Dadurch ist das Smartphone zwar kein Schnäppchen mehr, das Preis-Leistungs-Verhältnis ist aber dennoch spannend, denn die Ausstattung bietet gleich mehrere Highlights. Allen voran verbaut Honor ein hochwertiges, 120 Hz schnelles AMOLED-Display mit einer Diagonale von 6,57 Zoll und einer Auflösung von 2.340 x 1.080 Pixel. Der Fingerabdrucksensor wird unsichtbar ins Display integriert. Die 32 Megapixel Selfie-Kamera sitzt in einer mittigen Punch-Hole.

Auf der Rückseite findet sich die 108 MP f/1.9 Hauptkamera mit einem Sensor im 1/1,52 Zoll Format. Dazu gibts eine 8 MP Ultraweitwinkel-Kamera und zwei 2 MP Sensoren. Der 4.300 mAh fassende Akku kann mit immerhin 66 Watt geladen werden. Abstriche macht Honor vor allem beim verbauten SoC – während beispielsweise das ähnlich teure Realme GT (ca. 430 Euro auf Amazon) bereits mit einem Qualcomm Snapdragon 888 ausgestattet ist setzt das Honor 50 auf den Snapdragon 778G, der mit vier ARM Cortex-A78-Rechenkernen bei 2,4 GHz und vier sparsamen Cortex-A55 bei 1,8 GHz dennoch eine ordentliche Performance verspricht.

Quelle(n)

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 
Alle 5 Beträge lesen / Antworten
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Hannes Brecher
Hannes Brecher - Senior Tech Writer - 7478 Artikel auf Notebookcheck veröffentlicht seit 2018
Seit dem Jahr 2009 schreibe ich für unterschiedliche Publikationen im Technologiesektor, bis ich im Jahr 2018 zur News-Redaktion von Notebookcheck gestoßen bin. Seitdem verbinde ich meine langjährige Erfahrung im Bereich Notebooks und Smartphones mit meiner lebenslangen Leidenschaft für Technologie, um unsere Leser über neue Entwicklungen am Markt zu informieren. Mein Design-Hintergrund als Art Director einer Werbeagentur erlaubt mir darüber hinaus tiefe Einblicke in die Eigenheiten dieser Branche.
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2021-10 > Das Honor 50 startet in Europa für 499 Euro mit 108 MP Kamera und 120 Hz Display
Autor: Hannes Brecher,  7.10.2021 (Update:  7.10.2021)