Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Das Lepton Flex ist ein vom iPhone inspiriertes Falt-Phone aus den USA

Der Hersteller will schon bald nähere Details zum Lepton Flex bestätigen. (Bild: Lepton Computing)
Der Hersteller will schon bald nähere Details zum Lepton Flex bestätigen. (Bild: Lepton Computing)
Der Markt für faltbare Smartphones wird derzeit fast im Alleingang von Samsung beherrscht. Das dürfte sich zwar erst ändern, wenn Apple, Google und co. ihre faltbaren Flaggschiffe an den Start bringen, Innovationen gibt es aber auch von kleineren Unternehmen, wie das Lepton Flex beweist.
Hannes Brecher,
Jobs
Wir erweitern unser Test-Team und suchen Notebook- und Smartphone-Enthusiasten für unsere Redaktion. Details

Lepton ist ein kleines Unternehmen aus den USA, das kürzlich in einem Artikel auf Medium erste Bilder des Lepton Flex geteilt hat, einem interessanten faltbaren Smartphone, das ein paar clevere Innovationen bietet, die man so bei bereits erhältlichen Falt-Phones wie dem Samsung Galaxy Z Fold3 5G (ca. 1.670 Euro auf Amazon) nicht findet.

Allen voran ist das gesamte Gerät keilförmig, wodurch das Smartphone im gefalteten Zustand fast so dünn wie ein handelsübliches Smartphone sein soll. Links und rechts vom Hauptdisplay findet sich jeweils ein rech großer Rahmen, der einerseits die Frontkamera beherbergt, andererseits findet sich am dickeren Ende eine Schiene, die es ermöglicht, ein zusätzliches Display im Smartphone-Format anzustecken, um die verfügbare Bildschirmfläche zusätzlich zu erweitern.

Lepton Computing schreibt mehrmals, dass das Flex vom Apple iPhone inspiriert wurde – Hinweise darauf finden sich beispielsweise am Außendisplay, das eine vergleichsweise große Notch besitzt, um den Lautsprecher und die Frontkamera unterzubringen. Wie auf den Bildern gut zu sehen ist handelt es sich beim Lepton Flex derzeit um einen sehr groben Prototyp auf Basis eines Patents, ob und wann dieses faltbare Smartphone auf den Markt kommen wird bleibt abzuwarten.

Lepton Computing hat gegenüber LetsGoDigital angegeben, dass schon in "naher Zukunft" weitere Details zu den Falt-Phones des Unternehmens bekannt gegeben werden, während die Webseite des Konzerns ebenfalls davon spricht, dass "bald" die ersten Geräte kommen werden.

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Hannes Brecher
Hannes Brecher - Senior Tech Writer - 7359 Artikel auf Notebookcheck veröffentlicht seit 2018
Seit dem Jahr 2009 schreibe ich für unterschiedliche Publikationen im Technologiesektor, bis ich im Jahr 2018 zur News-Redaktion von Notebookcheck gestoßen bin. Seitdem verbinde ich meine langjährige Erfahrung im Bereich Notebooks und Smartphones mit meiner lebenslangen Leidenschaft für Technologie, um unsere Leser über neue Entwicklungen am Markt zu informieren. Mein Design-Hintergrund als Art Director einer Werbeagentur erlaubt mir darüber hinaus tiefe Einblicke in die Eigenheiten dieser Branche.
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2021-10 > Das Lepton Flex ist ein vom iPhone inspiriertes Falt-Phone aus den USA
Autor: Hannes Brecher,  7.10.2021 (Update:  7.10.2021)