Notebookcheck Logo

Das Onyx Boox Tab8 startet als kompaktes Android-Tablet mit E Ink-Display und Stylus

Das Onyx Boox Tab8 unterstützt dank Android 11 unzählige Apps, das E Ink-Display sorgt für eine lange Laufzeit. (Bild: Onyx)
Das Onyx Boox Tab8 unterstützt dank Android 11 unzählige Apps, das E Ink-Display sorgt für eine lange Laufzeit. (Bild: Onyx)
Das neueste Tablet von Onyx setzt auf einen hochauflösenden 7,8 Zoll E Ink-Touchscreen sowie auf Android 11, wodurch sich das Boox Tab8 perfekt als besonders vielseitiger E-Reader eignen soll, durch den Stylus können Texte präziser ausgewählt und handschriftliche Notizen festgehalten werden.

Das Herzstück des neuen Onyx Boox Tab8 ist das E Ink-Display, das eine Diagonale von 7,8 Zoll und eine Auflösung von 1.872 x 1.404 Pixel bei einer Pixeldichte von 300 PPI bietet. Wie bei E Ink-Panels üblich bleibt das Display selbst bei direkter Sonneneinstrahlung problemlos lesbar, für die Nutzung bei wenig Licht verbaut Onyx eine Frontbeleuchtung, deren Farbtemperatur von warmweiß bis kaltweiß eingestellt werden kann.

Das Tablet wird mit einem Stylus geliefert, sodass das Gerät auch zum Aufzeichnen von Notizen verwendet werden kann. Der Hersteller spricht von einer Eingabe-Latenz von gerade einmal 24,7 Millisekunden bei der Nutzung des Stylus, durchaus schnell für E Ink-Verhältnisse. Im Inneren arbeitet ein nicht näher beschriebener Qualcomm Snapdragon ARM-SoC mit acht Prozessorkernen, dem 4 GB Arbeitsspeicher und 64 GB Flash-Speicher zur Seite gestellt werden.


Dank Android 11 ist das Onyx Boox Tab8 mit praktisch allen E-Book-Plattformen kompatibel, während unzählige Drittanbieter-Apps zur Verfügung stehen. Das 8,3 Millimeter dünne, 264 Gramm leichte Tablet besitzt Stereo-Lautsprecher, ein Mikrofon, das zum Diktieren genutzt werden kann, Dual-Band-Wi-Fi und Bluetooth 5.0. Der 5.000 mAh Akku verspricht durch das sparsame Display eine lange Laufzeit, geladen wird über USB-C. 

Preise und Verfügbarkeit

Das Onyx Boox Tab8 wird in China über JD.com zum Preis von 2.780 Yuan (ca. 400 Euro) angeboten, Onyx hat noch keine Details zu einem möglichen internationalen Launch genannt.

Quelle(n)

Onyx, via JD.com

Alle 2 Beträge lesen / Antworten
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
.170
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2022-08 > Das Onyx Boox Tab8 startet als kompaktes Android-Tablet mit E Ink-Display und Stylus
Autor: Hannes Brecher, 16.08.2022 (Update: 16.08.2022)