Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Das Realme C21Y und C25Y starten mit 5.000 mAh Akku und Triple-Kamera ab 129 Euro in Europa

Das Realme C25Y bietet eine höher auflösende Hauptkamera als das günstigere C21Y. (Bild: Realme)
Das Realme C25Y bietet eine höher auflösende Hauptkamera als das günstigere C21Y. (Bild: Realme)
Realme bietet ab sofort zwei neue Einsteiger-Smartphones in Europa an, die schon ab 129 Euro zu haben sind, und zwar mit 5.000 mAh großen Akkus, schnellen Fingerabdrucksensoren und einem durchaus schicken Design.
Hannes Brecher,
Jobs
Wir erweitern unser Test-Team und suchen Notebook- und Smartphone-Enthusiasten für unsere Redaktion. Details

Realme hat mit dem C21Y und dem C25Y zwei neue Einsteiger-Smartphones vorgestellt, die beide auf praktisch dasselbe Gehäuse und auf eine sehr ähnliche Ausstattung setzen. Auf der Vorderseite findet sich ein 6,5 Zoll großes LCD mit einer Auflösung von 1.600 x 720 Pixel und einer Helligkeit von 400 Nits, das wie bei dieser Preisklasse üblich ein etwas breiteres Kinn besitzt.

Auf der Rückseite findet sich ein quadratisches Kameramodul, das jeweils zwei 2 MP Sensoren bietet, das C21Y kommt mit einer 13 MP Hauptkamera, das C25Y dagegen mit einer 50 MP Hauptkamera, die Frontkamera bietet eine Auflösung von 5 MP respektive 8 MP. Beide Geräte besitzen einen 5.000 mAh fassenden Akku und einen Unisoc T610 ARM-SoC, der zwei ARM Cortex-A75- mit sechs Cortex-A55-Prozessorkernen kombiniert.

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Die beiden Einsteiger-Smartphones besitzen einen Fingerabdrucksensor auf ihrer Rückseite, einen 3,5 mm Kopfhöreranschluss, einen Dual-SIM-Slot und einen microSD-Kartenleser. Auf ein 5G-Modem verzichtet Realme, was angesichts des Preises nicht überraschend ist. Schade ist, dass beide Smartphones auf Micro-USB-Ports setzen, geladen wird mit bis zu 18 Watt. Die Auslieferung erfolgt mit Realme UI auf Basis von Android 11, ob und wann das Update auf Android 12 geplant ist wurde noch nicht bestätigt.

Preise und Verfügbarkeit

Das Realme C21Y ist ab sofort mit 3 GB Arbeitsspeicher und 32 GB Flash-Speicher für eine unverbindliche Preisempfehlung von 129,99 Euro erhältlich, das Realme C25Y wird mit 4 GB respektive 64 GB Speicher für 149,99 Euro angeboten.

Quelle(n)

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Hannes Brecher
Hannes Brecher - Senior Tech Writer - 7421 Artikel auf Notebookcheck veröffentlicht seit 2018
Seit dem Jahr 2009 schreibe ich für unterschiedliche Publikationen im Technologiesektor, bis ich im Jahr 2018 zur News-Redaktion von Notebookcheck gestoßen bin. Seitdem verbinde ich meine langjährige Erfahrung im Bereich Notebooks und Smartphones mit meiner lebenslangen Leidenschaft für Technologie, um unsere Leser über neue Entwicklungen am Markt zu informieren. Mein Design-Hintergrund als Art Director einer Werbeagentur erlaubt mir darüber hinaus tiefe Einblicke in die Eigenheiten dieser Branche.
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2021-11 > Das Realme C21Y und C25Y starten mit 5.000 mAh Akku und Triple-Kamera ab 129 Euro in Europa
Autor: Hannes Brecher, 16.11.2021 (Update: 16.11.2021)