Notebookcheck Logo

Das Realme GT Neo bleibt ein Verkaufsschlager, der Hersteller verkauft 10.000 Stück pro Tag

Das Realme GT Neo kann mit seinem erstklassigen Preis-Leistungs-Verhältnis offenbar viele Kunden überzeugen. (Bild: Realme)
Das Realme GT Neo kann mit seinem erstklassigen Preis-Leistungs-Verhältnis offenbar viele Kunden überzeugen. (Bild: Realme)
Das Realme GT Neo kann Kunden offenbar mit einem erstklassigen Preis-Leistungs-Verhältnis überzeugen, denn das Gerät bietet für umgerechnet gerade einmal 230 Euro einen schnellen MediaTek Dimensity 1200 und ein 120 Hz schnelles 1.080p+-AMOLED-Display. Den Angaben des Herstellers zufolge bleibt das Gerät auch nach dem Launch ein Verkaufsschlager.

Das Realme GT Neo wurde Ende März offiziell vorgestellt, in den ersten zehn Sekunden nach dem Verkaufsstart konnte der Hersteller bereits Realme GT Neo im Wert von 100 Millionen Yuan (ca. 13 Millionen Euro) absetzen, was je nach ausgelieferter Modelle zwischen 41.600 und 55.000 Geräten entspricht. Nun hat Realme im chinesischen sozialen Netzwerk Weibo verlautbart, dass sich das Mittelklasse-Smartphone seit dem Launch bereits über 200.000 Mal verkauft hat.

Kurz durchgerechnet hat Realme im Schnitt 10.000 Stück pro Tag ausgeliefert, obwohl das Smartphone bislang nur in China erhältlich ist. Informationen zu einem möglichen internationalen Launch stehen nach wie vor aus. Im Hinblick auf das Preis-Leistungs-Verhältnis fällt es aber nicht schwer, den Erfolg des Realme GT Neo nachvollziehen zu können.

Denn das Basismodell des Smartphones kostet in China gerade einmal 1.799 Yuan (ca. 230 Euro) – ein Spitzenpreis für ein Smartphone mit einem schnellen MediaTek Dimensity 1200 samt integriertem 5G-Modem, 6 GB Arbeitsspeicher, 128 GB Flash-Speicher, einem 6,43 Zoll großen, 120 Hz schnellen AMOLED-Display mit einer Auflösung von 2.400 x 1.080 Pixel, einer 64 Megapixel Triple-Kamera und einem 4.500 mAh fassenden Akku, der per USB-C mit immerhin 50 Watt geladen werden kann.

Das Realme GT Neo wurde bereits 200.000 Mal verkauft. (Bild: Realme)
Das Realme GT Neo wurde bereits 200.000 Mal verkauft. (Bild: Realme)

Quelle(n)

Alle 2 Beträge lesen / Antworten
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
.170
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2021-04 > Das Realme GT Neo bleibt ein Verkaufsschlager, der Hersteller verkauft 10.000 Stück pro Tag
Autor: Hannes Brecher, 28.04.2021 (Update: 28.04.2021)