Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Das neue Vivo Y30g setzt auf einen MediaTek Helio P65 und einen 5.000 mAh Akku

Das neueste Mitglied der Vivo Y30-Serie bleibt bei einem HD+-Display, genau wie das reguläre Y30. (Bild: Vivo)
Das neueste Mitglied der Vivo Y30-Serie bleibt bei einem HD+-Display, genau wie das reguläre Y30. (Bild: Vivo)
Realme hat mit dem Y30g das vierte Mitglied der Y30-Serie vorgestellt. Das Mittelklasse-Smartphone bietet einen großen Akku, einen relativ schnellen SoC von MediaTek und immerhin 8 GB Arbeitsspeicher, beim Bildschirm wird aber gespart.
Hannes Brecher,
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Das Realme Y30g unterscheidet sich vor allem durch den SoC von den übrigen Mitgliedern der Serie, denn das Gerät ist mit einem MediaTek Helio P65 ausgestattet. Der Chip aus dem Jahr 2019 bietet zwei leistungsstarke ARM Cortex-A75-Prozessorkerne mit Taktfrequenzen von bis zu 2,0 GHz und sechs stromsparende Cortex-A55. Ein 5G-Modem fehlt, dafür gibts LTE, Bluetooth 5.0 und Wi-Fi 5 (802.11ac).

Das Smartphone ist mit beachtlichen 8 GB Arbeitsspeicher und immerhin 128 GB Flash-Speicher ausgestattet, Letzterer kann über eine MicroSD-Speicherkarte um bis zu 1 TB erweitert werden. Die 8 Megapixel Selfie-Kamera sitzt in einer kleinen Notch, das rechteckige Kameramodul auf der Rückseite beherbergt eine 13 MP Hauptkamera, eine 2 MP Tiefen-Kamera und eine Fake-Linse, die wohl nur dekorativen Zwecken dient.

Das Gerät besitzt einen 3,5 Millimeter Kopfhöreranschluss und einen seitlich montierten Fingerabdrucksensor. Der Akku ist mit einer Kapazität von 5.000 mAh zwar recht groß, geladen wird aber über Micro-USB statt USB-C, immerhin mit 18 Watt. Auch beim Display spart Vivo, denn beim Y30g kommt ein 6,51 Zoll großes LCD mit 720p+-Auflösung zum Einsatz. Das Smartphone wird mit OriginOS auf Basis von Android 11 ausgeliefert.

Preise und Verfügbarkeit

Das Vivo Y30g wird in den Farben Schwarz, Blau und Weiß angeboten. In China kostet das Gerät 1.499 Yuan (ca. 195 Euro), Informationen zur Verfügbarkeit und zu den Preisen im Rest der Welt stehen noch aus.

Quelle(n)

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Hannes Brecher
Hannes Brecher - Senior Tech Writer - 5499 Artikel auf Notebookcheck veröffentlicht seit 2018
Seit dem Jahr 2009 schreibe ich für unterschiedliche Publikationen im Technologiesektor, bis ich im Jahr 2018 zur News-Redaktion von Notebookcheck gestoßen bin. Seitdem verbinde ich meine langjährige Erfahrung im Bereich Notebooks und Smartphones mit meiner lebenslangen Leidenschaft für Technologie, um unsere Leser über neue Entwicklungen am Markt zu informieren. Mein Design-Hintergrund als Art Director einer Werbeagentur erlaubt mir darüber hinaus tiefe Einblicke in die Eigenheiten dieser Branche.
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2021-03 > Das neue Vivo Y30g setzt auf einen MediaTek Helio P65 und einen 5.000 mAh Akku
Autor: Hannes Brecher, 30.03.2021 (Update: 30.03.2021)