Notebookcheck

Dell Inspiron 1521

Ausstattung / Datenblatt

Dell Inspiron 1521
Dell Inspiron 1521
Bildschirm
15.4 Zoll 16:10, 1440 x 900 Pixel
Gewicht
3.1 kg, Netzteil: 0 g
Preis
950 Euro

 

Preisvergleich

Bewertung: 80% - Gut
Durchschnitt von 1 Bewertungen (aus 1 Tests)
Preis: - %, Leistung: 50%, Ausstattung: 50%, Bildschirm: 70% Mobilität: 70%, Gehäuse: 90%, Ergonomie: 30%, Emissionen: 40%

Testberichte für das Dell Inspiron 1521

80% Rauschender Arbeiter - Dell Inspiron 1521
Quelle: Notebookjournal Deutsch
Mit dem Inspiron 1521 versucht Dell auch im unteren Preissegment Fuß zu fassen. Schon ab 650 Euro ist die Modellreihe bei Dell zu erwerben. Grund genug für die Redaktion, einen der günstigeren Boliden unter die Lupe zu nehmen. Ausgestattet ist unser Testgerät mit einem AMD Turion X2 TL-64 (2,2GHz Prozessor), einer ATI X1270 sowie 2048 MByte RAM. Zubehör und Erweiterungen lässt sich Dell teuer bezahlen. Auch unser Laptop entspricht bei weitem nicht der billigsten Konfiguration. Für 1219 Euro ist das Testgerät mit einem Jahr Herstellergarantie zu erwerben. Dell ermöglicht dem Kunden die individuelle Gestaltung seines Inspiron Notebooks. So lassen sich beispielsweise 8 verschiedene Farben für den Gehäuse-Deckel auswählen. Besonders robust präsentiert sich das matt silberne Chassis. Tastatur und Handballenauflage geben selbst bei starkem Druck nicht nach. Ganz klar - das Testergebnis erkauft sich der Dell Inspiron 1521 über die kostenintensiven Erweiterungen.
gut, (von 5): Ausstattung 2.5, Display 3.5, Ergonomie 1.5, Leistung 2.5, Mobilität 3.5, Verarbeitung 4.5, Emissionen schlecht
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 23.10.2007
Bewertung: Gesamt: 80% Leistung: 50% Ausstattung: 50% Bildschirm: 70% Mobilität: 70% Gehäuse: 90% Ergonomie: 30% Emissionen: 40%

Kommentar

ATI Radeon Xpress X1270: Auf AMD M690T verbauter onboard Grafikchip (mit optional eigenem Speicher). Manchmal auch Mobilty Radeon X1270 genannt. Basierend auf X700 Design, jedoch mit weniger Pixel- und Vertexpipelines. Für Spieler nur in Kombination mit ext. Grafikkarte geignet. 3D Spiele sind auf diesen Vertretern nur in Ausnahmen spielbar, grundsätzlich sind die Grafiklösungen hierfür jedoch nicht geeignet. Office Programme und Internet surfen dürfte jedoch ohne Problem möglich sein. » Weitere Informationen gibt es in unserem Notebook-Grafikkartenvergleich und der Benchmarkliste.
AMD Turion 64 X2: 64 Bit Dual Core (2 Kern) Prozessor, DDR2-667 Unterstützung, Pacifica (AMD-v);
Der AMD Turion 64 X2 soll gegen den Intel Core Duo  positioniert werden und ist am 17. Mai 2006 erschienen. Laut c't 15/2006 ist der Stromverbrauch in allen Leistungsbereichen (TL-56 mit ATI Xpress 1150 und Mobility Radeon X300) nicht höher als bei Centrino-Duo-Notebooks. Dass heisst, dass man in etwa die gleiche Akkulaufzeit und Lüfterverhalten erwarten kann. Die Rechenleistung lag jedoch wegen dem kleineren L2 Cache sogar 20% unter dem T2300 (1.66 GHz). Trotzdem ist die Leistung immer noch ausreichend.
TL-64: In 65nm gefertigter Doppelkernprozessor basierend auf den K8 Kern. Die Geschwindigkeit ist im Schnitt vergleichbar mit einem 1.9-2 GHz Core Duo Prozessor (oder Celeron Dual Core) mit 1 MB Level 2 Cache.» Weitere Infos gibt es in unserem Prozessorvergleich Vergleich mobiler Prozessoren und der Prozessoren Benchmarkliste .
15.4":
15-16 Zoll ist die Standard-Displaygröße für Notebooks und bietet die größte Produktvielfalt.  Große Bildschirmgrößen ermöglichen höhere Auflösungen und/oder man Details besser erkennen (zB größere Schrift). Kleinere Display-Diagonalen dagegen verbrauchen weniger Energie, sind oft billiger und ermöglichen handlichere, leichtere Geräte.
» Prüfen Sie in unserer DPI Liste, welche Displays wie fein aufgelöst sind.
3.1 kg:

This weight is representative for laptops with a 15 inch display-diagonal.


Dell: Dell ist ein US-amerikanischer Hersteller (Sitz Texas) von Computer-Hardware  und gehört zu den grössten internationalen Herstellern sowohl in Bezug auf Marktanteile als auch hinsichtlich Notebook-Modellen, die im deutsch- und englisch-sprachigen Raum getestet wurden. Die Produktpalette umfasst unter anderem PCs, Notebooks, Speichersysteme, Monitore, Server, Drucker sowie Unterhaltungselektronik. Dell erzielte 2007 einen Umsatz von 61 Milliarden US-Dollar und beschäftigte etwa 80.000 Mitarbeiter weltweit. 2014 lag der globale Marktanteil von Dell-Laptops bei 12.3%, 2016 bei 14%. Damit lag Dell 2014 bis 2016 auf dem 3. Rang der weltgrößten Notebook-Hersteller.
80%: Weltbewegend ist diese Bewertung nicht. Obwohl es bei den meisten Websites einem "Befriedigend" entspricht, muss man bedenken, dass es kaum Notebooks gibt, die unter 60% erhalten. Verbalbewertungen in diesem Bereich klingen oft nicht schlecht, sind aber oft verklausulierte Euphemismen. Dieses Notebook wird von den Testern eigentlich als unterdurchschnittlich angesehen, eine Kaufempfehlung kann man nur mit viel Wohlwollen darin sehen.
» Lesen Sie auch unsere Notebook-Kaufberatung.

Geräte eines anderen Herstellers und/oder mit einer anderen CPU

Gateway M-1626
Radeon Xpress X1270, Turion 64 X2 TL-60

Geräte mit der selben GPU und/oder Bildschirmgröße

Toshiba Satellite L300D
Radeon Xpress X1270, Athlon 64 X2 TK-57, 2.5 kg

Geräte mit der selben Grafikkarte

HP Compaq 6515b
Radeon Xpress X1270, Turion 64 X2 TL-64, 14.1", 2.4 kg

Geräte mit der selben Bildschirmgröße und/oder ähnlichem Gewicht

Dell Inspiron 13 5370 CN537008
UHD Graphics 620, Core i5 8250U, 13.3", 1.4 kg
Dell Latitude 5491 (8850H, UHD 630)
UHD Graphics 630, Core i7 8850H, 14", 1.79 kg
Dell Vostro 14 5471-PJ1PN
UHD Graphics 620, Core i5 8250U, 14", 1.7 kg
Dell Inspiron 15 5570 cn57005
UHD Graphics 620, Core i5 8250U, 15.6", 2.2 kg
Dell Latitude 5591
GeForce MX130, Core i7 8850H, 15.6", 2.338 kg
Dell Latitude 14 7414-9R2J5
HD Graphics 520, Core i5 6300U, 14", 3.6 kg
Dell Latitude 5491
GeForce MX130, Core i7 8850H, 14", 1.788 kg
Dell Latitude 15 3590-6HFKG
UHD Graphics 620, Core i5 8250U, 15.6", 2.07 kg
Dell Vostro 14 5471
UHD Graphics 620, Core i5 8250U, 14", 1.7 kg
Dell Inspiron 15 5575-98MH4
Vega 3, Ryzen 3 2200U, 15.6", 2.083 kg
Dell Latitude 5490
UHD Graphics 620, Core i7 8650U, 14", 1.694 kg
Dell Latitude 3490
UHD Graphics 620, Core i5 8250U, 14", 1.824 kg
Dell Latitude 15 5590-K7G13
UHD Graphics 620, Core i7 8650U, 15.6", 2.02 kg
Dell Inspiron 15 3567-8F31T
HD Graphics 620, Core i5 7200U, 15.6", 2.16 kg
Dell Latitude 5490-T5Y8D
UHD Graphics 620, Core i7 8650U, 14", 1.69 kg
Dell Latitude 7490
UHD Graphics 620, Core i7 8650U, 14", 1.561 kg
Dell Latitude 5290 2-in-1
UHD Graphics 620, Core i5 8350U, 12.3", 1.278 kg
Dell Latitude 7390
UHD Graphics 620, Core i5 8350U, 13.3", 1.307 kg
Dell Latitude 7390 2-in-1
UHD Graphics 620, Core i7 8650U, 13.3", 1.442 kg
Dell Latitude 15 5580-8RDWV
HD Graphics 620, Core i5 7300U, 15.6", 1.9 kg
Dell Inspiron 15 3552-0514
HD Graphics 400 (Braswell), Celeron N3060, 15.6", 2.1 kg
Dell Latitude 14 7480-WY8VF
HD Graphics 620, Core i5 7300U, 14", 1.36 kg
Dell Vostro 15-5568-9968
HD Graphics 620, Core i5 7200U, 15.6", 1.98 kg
Dell Latitude 14 7480-8685
HD Graphics 620, Core i7 7600U, 14", 1.36 kg
Dell Latitude 13 7380
HD Graphics 620, Core i7 7600U, 13.3", 1.271 kg
Dell Latitude 3580
HD Graphics 620, Core i5 7200U, 15.6", 2.138 kg

 

Preisvergleich

Dell Notebooks im Test und Preisvergleich bei Ciao
Dell Notebooks bei Idealo.de
Notebooks im Notebookshop.de

Dell Inspiron 1521
Dell Inspiron 1521
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > Externe Tests > Bibliotheks-Archiv > Dell Inspiron 1521
Autor: Stefan Hinum (Update:  9.07.2012)