Notebookcheck

Dell Latitude 5590 Serie

Dell Latitude 15 5590-K7G13Prozessor: Intel Kaby Lake Refresh i5-8250U, Intel Kaby Lake Refresh i7-8650U
Grafikkarte: Intel UHD Graphics 620
Bildschirm: 15.6 Zoll
Gewicht: 2.018kg, 2.02kg
Preis: 1100, 1300 Euro
Bewertung: 85.6% - Gut
Durchschnitt von 1 Bewertungen (aus 3 Tests)
: - %, Leistung: 71%, Ausstattung: 65%, Bildschirm: 83%
Mobilität: 76%, Gehäuse: 81%, Ergonomie: 85%, Emissionen: 93%

 

Dell Latitude 5590

Ausstattung / Datenblatt

Dell Latitude 5590Notebook: Dell Latitude 5590
Prozessor: Intel Kaby Lake Refresh i5-8250U
Grafikkarte: Intel UHD Graphics 620
Bildschirm: 15.6 Zoll, 16:9, 1920 x 1080 Pixel
Gewicht: 2.018kg
Preis: 1100 Euro
Links: Dell Startseite
 Dell Notebooks Übersichtseite

Preisvergleich

 

85.6% Test Dell Latitude 5590 (i5-8250U, IPS-FHD) Laptop | Notebookcheck
Auf Unternehmen ausgerichtet! Das Dell Latitude 5590 vereint Leistung und Vielseitigkeit in einem 15-Zoll-Gehäuse. Wie sich der neue Business-Begleiter gegen die Konkurrenz schlägt, erfahren Sie in diesem Review.

 

Dell Latitude 15 5590-K7G13

Ausstattung / Datenblatt

Dell Latitude 15 5590-K7G13Notebook: Dell Latitude 15 5590-K7G13
Prozessor: Intel Kaby Lake Refresh i7-8650U
Grafikkarte: Intel UHD Graphics 620
Bildschirm: 15.6 Zoll, 16:9, 1920 x 1080 Pixel
Gewicht: 2.02kg
Preis: 1300 Euro
Links: Dell Startseite
 Dell Notebooks Übersichtseite

Preisvergleich

 

Ausländische Testberichte

Dell Latitude 15 5590 review – the new Core i7-8650U in a business outfit
Quelle: Laptop Media Englisch EN→DE
Dell is a company with huge traditions in portable enterprise and business computers. One of its main rivals is Lenovo (formerly IBM) with its ThinkPad series and the ThinkPad L570 in particular. More challenge in this category is found in the face of HP’s EliteBook.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr Lang, Datum: 05.04.2018
Ревю на Dell Latitude 15 5590 – новият Core i7-8650U в бизнес устройство
Quelle: Laptop.bg BU→DE
Positive: Powerful processor; nice display; good ergonomy; backlit keys; long battery life.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr Lang, Datum: 23.07.2018

 

Kommentar

Dell: Dell ist ein US-amerikanischer Hersteller (Sitz Texas) von Computer-Hardware  und gehört zu den grössten internationalen Herstellern sowohl in Bezug auf Marktanteile als auch hinsichtlich Notebook-Modellen, die im deutsch- und englisch-sprachigen Raum getestet wurden. Die Produktpalette umfasst unter anderem PCs, Notebooks, Speichersysteme, Monitore, Server, Drucker sowie Unterhaltungselektronik.

Dell erzielte 2007 einen Umsatz von 61 Milliarden US-Dollar und beschäftigte etwa 80.000 Mitarbeiter weltweit. 2014 lag der globale Marktanteil von Dell-Laptops bei 12.3%, 2016 bei 14%. Damit lag Dell 2014 bis 2016 auf dem 3. Rang der weltgrößten Notebook-Hersteller.


Diese Klasse ist noch durchaus fähig neueste Spiele flüssig darzustellen, nur nicht mehr mit allen Details und in hohen Auflösungen. Besonders anspruchsvolle Spiele laufen nur in minimalen Detailstufen, wodurch die grafische Qualität oft deutlich leidet. Diese Klasse ist nur noch für Gelegenheitsspieler empfehlenswert. Der Stromverbrauch von modernen Grafikkarten in dieser Klasse ist dafür geringer und erlaubt auch bessere Akkulaufzeiten.

Intel UHD Graphics 620: Integrierte Grafikkarte (GT2-Ausbau, 24 EUs), welche in einigen Kaby-Lake-CPUs (Refresh, ULV-Modelle, 15 Watt TDP) verbaut wird. Technisch identisch zur HD Graphics 620 in den Kaby-Lake Modellen aus 2016.

» Weitere Informationen gibt es in unserem Notebook-Grafikkartenvergleich und der Benchmarkliste.


Intel Kaby Lake Refresh:

i5-8250U: Auf der Kaby-Lake-Architektur basierender ULV-SoC (System-on-a-Chip) für schlanke Notebooks und Ultrabooks. Integriert unter anderem vier CPU-Kerne mit 1,6 - 3,4 GHz und HyperThreading sowie eine Grafikeinheit und wird in 14-Nanometer-Technik (14nm+) gefertigt.

i7-8650U: Auf der Kaby-Lake-Architektur basierender ULV-SoC (System-on-a-Chip) für schlanke Notebooks und Ultrabooks. Integriert unter anderem vier CPU-Kerne mit 1,9 - 4,2 GHz und HyperThreading sowie eine Grafikeinheit (300 - 1.150 MHz) und wird in 14-Nanometer-Technik (14nm+) gefertigt.

» Weitere Infos gibt es in unserem Prozessorvergleich Vergleich mobiler Prozessoren und der Prozessoren Benchmarkliste .


» Prüfen Sie in unserer DPI Liste, welche Displays wie fein aufgelöst sind.


2.018 kg:

Dieses Gewicht haben üblicherweise Subnotebooks, Ultrabooks oder relativ leichte Notebooks mit 12-16 Zoll Display-Diagonale.

2.02 kg:


85.6%: Es handelt sich hier um eine überdurchschnittlich Bewertung. Dennoch darf man nicht übersehen, dass 10-15% aller Notebook-Modelle eine bessere Beurteilung erhalten. Der Prozentsatz entspricht am ehesten der Verbalbewertung "gut". Man darf aber nicht vergessen, dass Magazine nur selten richtig schlechte Beurteilungen verteilen.

» Lesen Sie auch unsere Notebook-Kaufberatung.

Geräte anderer Hersteller

Geräte eines anderen Herstellers und/oder mit einer anderen CPU

Acer Aspire 5 A515-54-59W2
UHD Graphics 620, Comet Lake i5-10210U
Huawei Matebook D 15 (2018)
UHD Graphics 620, Kaby Lake Refresh i3-8130U
MSI Modern 15 A10M-088XES
UHD Graphics 620, Comet Lake i5-10210U
Acer Aspire A515-54-36HG
UHD Graphics 620, Comet Lake i3-10110U
Lenovo ThinkPad E15, i5-10210U
UHD Graphics 620, Comet Lake i5-10210U
Lenovo Chromebook S340-15
UHD Graphics 620, Kaby Lake Refresh i3-8130U
Asus VivoBook S15 S533FA-BQ009T
UHD Graphics 620, Comet Lake i5-10210U
HP 15-dw0017ns
UHD Graphics 620, Core i5 i5-8265U
Acer Aspire 3 A315-54-52UL
UHD Graphics 620, Comet Lake i5-10210U
Lenovo V15-IWL-81YE0005GE
UHD Graphics 620, Core i5 i5-8265U
MSI Modern 15 A10M-028
UHD Graphics 620, Comet Lake i7-10510U
Dell Vostro 15 3590, i3-10110U
UHD Graphics 620, Comet Lake i3-10110U
Asus VivoBook S15 S530FA-EJ335T
UHD Graphics 620, Core i7 i7-8565U
Acer Extensa 2540-53W6
UHD Graphics 620, Kaby Lake i5-7200U
HP 15-bs182nd
UHD Graphics 620, Kaby Lake Refresh i5-8250U
Acer Aspire 5 A515-54-735N
UHD Graphics 620, Comet Lake i7-10510U
Lenovo ThinkBook 15
UHD Graphics 620, Comet Lake i5-10210U
Asus VivoBook S15 S532FA-BN086T
UHD Graphics 620, Core i5 i5-8265U
Asus R521FA-EJ545
UHD Graphics 620, Core i7 i7-8565U
Dell Vostro 15 5590, i5-10210U
UHD Graphics 620, Comet Lake i5-10210U
Medion Akoya S6445-MD61411
UHD Graphics 620, Core i5 i5-8265U
Lenovo Ideapad S145-15IWL-81MV010TSP
UHD Graphics 620, Core i5 i5-8265U
Acer Chromebook 715 CB715-1WT-5368
UHD Graphics 620, Kaby Lake Refresh i5-8250U
Acer Aspire 3 A315-54K-59N
UHD Graphics 620, Comet Lake i5-10210U
HP EliteBook 850 G6-6XE19EA
UHD Graphics 620, Core i5 i5-8265U
Acer Aspire 5 A515-51-50Y5
UHD Graphics 620, Kaby Lake Refresh i5-8250U
Acer Swift 3 SF315-52-37YA
UHD Graphics 620, Kaby Lake Refresh i3-8130U
HP 15-dw0020ns
UHD Graphics 620, Core i7 i7-8565U
Preisvergleich
Dell Latitude 15 5590-K7G13
Dell Latitude 15 5590-K7G13
Dell Latitude 15 5590-K7G13
Dell Latitude 15 5590-K7G13
Dell Latitude 15 5590-K7G13
Dell Latitude 15 5590-K7G13
Dell Latitude 15 5590-K7G13
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > Externe Tests > Dell > Dell Latitude 5590 Serie
Autor: Stefan Hinum, 13.04.2018 (Update: 13.04.2018)