Notebookcheck Logo

Dell XPS 14 9440

Ausstattung / Datenblatt

Dell XPS 14 9440
Dell XPS 14 9440
Prozessor
Intel Core Ultra 7 155H 16 x 3.8 - 4.8 GHz, Meteor Lake-H
Hauptspeicher
16 GB 
, DDR5-6400
Bildschirm
14.50 Zoll 16:10, 1920 x 1200 Pixel 156 PPI, IPS, spiegelnd: nein, 120 Hz
Massenspeicher
M.2 PCIe
Anschlüsse
3 Thunderbolt, USB-C Power Delivery (PD), Audio Anschlüsse: 3.5mm, Card Reader: microSD, 1 Fingerprint Reader
Netzwerk
802.11 a/b/g/n/ac/ax (a/b/g/n = Wi-Fi 4/ac = Wi-Fi 5/ax = Wi-Fi 6/), Bluetooth 5.3
Abmessungen
Höhe x Breite x Tiefe (in mm): 19 x 320 x 216
Akku
70 Wh Lithium-Ion, 6-cell
Betriebssystem
Microsoft Windows 11 Home
Kamera
Webcam: IR
Primary Camera: 2 MPix
Sonstiges
Lautsprecher: Stereo, Tastatur: Chiclet, Tastatur-Beleuchtung: ja
Gewicht
1.68 kg

 

Preisvergleich

Testberichte für das Dell XPS 14 9440

Dell XPS 14 9440 review – Blazing Performance, Stunning Display, All-Day Battery Life
Quelle: Laptop Media Englisch EN→DE
If you are looking for a new powerful and compact machine, the Dell XPS 14 9440 also can offer solid premium build quality, a comfortable keyboard, and outstanding battery life. Of course, this gadget is expensive but that’s kind of expected. In terms of performance, this one is doing a better job than the smaller XPS 13 9340 with the same CPU. That’s normal because the main body is bigger as well as the cooling solution. That’s why the temperatures in long loads are acceptable and the CPU clocks are high, especially for thin 14-incher. In this case, the fans aren’t too loud and the base doesn’t become too hot. The base 1200p IPS display (HPXJN-145WU1) is very good. Calling this unit “basic” or “default” is a disgrace because it boasts a 120Hz refresh rate, a 95% sRGB color coverage, and a very good contrast ratio of 2100:1 which is a rare find when it comes to an IPS display.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr Lang, Datum: 25.04.2024
2024 Dell XPS 14 Review
Quelle: Mobile Tech Review Englisch
The Dell XPS 14 (9440) makes a design departure, as do the XPS 13 and 16 for 2024. They all resemble the XPS 13 Plus, a change that perhaps puts form ahead of function. Thanks to our sponsor Trend Micro's Premium Security Suite offers complete device and identity protection for up to 10 devices. The XPS 14 has a 14.5” display with FHD+ and 3.2K OLED options and it sports Intel’s new 14th gen Meteor Lake CPU with an AI co-processor. As ever, this is a CNC aluminum unibody Windows 11 laptop that competes with the 14” Apple MacBook Pro, Razer Blade 14 and Asus ROG Zephyrus G14.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr Lang, Datum: 10.04.2024

Kommentar

Intel Arc 8-Core: Integrierte Grafikkarte basierend auf die Xe LPG Architektur (ähnlich zu den dedizierten Arc GPUs, jedoch mit Fokus auf Effizienz). Bietet alle 8 Xe Kerne (128 Xe Vector Engines) und 8 Raytracing Einheiten.

Diese Grafikkarten sollten alle modernen Spiele flüssig darstellen können. Anspruchsvolle Spiele müssen jedoch in mittlerer Detailstufe gespielt werden. Ältere und weniger anspruchsvolle Spiele wie die Sims Serie können auch in hohen Detailsstufen flüssig dargestellt werden.

» Weitere Informationen gibt es in unserem Notebook-Grafikkartenvergleich und der Benchmarkliste.


Ultra 7 155H: Auf der Meteor-Lake-Architektur basierender High-End Mobilprozessor. Bietet 6 Performance-Kerne mit bis zu 4,8 GHz und 8+2 Effizienzkerne mit bis zu 3,8 GHz und kann 22 Threads gleichzeitig bearbeiten.» Weitere Infos gibt es in unserem Prozessorvergleich Vergleich mobiler Prozessoren und der Prozessoren Benchmarkliste .


14.50":

14 Zoll Display-Grösse stellt ein Mittelding zwischen den kleinen Subnotebook-Formaten und den Bildschirmen der 15 Zoll-Standard-Laptops dar.

Der Grund der Beliebtheit mittelgrosser Displays ist, dass diese Größe einigermaßen augenschonend ist, gute Auflösungen mit brauchbaren Detailgrößen liefern und dennoch nicht allzu viel Strom verbraucht und die Geräte noch halbwegs kompakt sein können. 

Früher waren 14 Zoll-Geräte sehr selten, jetzt stellen sie nach den 15-Zollern den Standard bei Laptops dar.

» Prüfen Sie in unserer DPI Liste, welche Displays wie fein aufgelöst sind.


1.68 kg:

In diesem Gewichtsbereich gibt es besonders leichte Laptops, Convertibles und Subnotebooks, die auf gute Portabilität getrimmt sind.


Dell: Dell ist ein 1984 gegründeter US-amerikanischer Hersteller (Sitz Texas) von Computer-Hardware und gehört zu den grössten internationalen Herstellern sowohl in Bezug auf Marktanteile als auch hinsichtlich Notebook-Modellen. Die Produktpalette umfasst unter anderem Desktops, Notebooks, Speichersysteme, Monitore, Server, Drucker, Unterhaltungselektronik und Peripheriegeräte. Dell bietet Laptops an, die ich für verschiedene Einsatzbereiche eignen, z. B. Business-Laptops, Gaming-Laptops, Ultra-Portables und Workstations. Die Business-Notebooks von Dell aus den Latitude- und Precision-Serien sind eine Option für professionelle Anwender und Unternehmen.

2023 hatte Dell einen ungefähren Marktanteil von 17% am weltweiten PC-Absatz und war damit die Nummer 3 nach Lenovo und HP.

Für Gaming-Enthusiasten ist die Marke Alienware von Dell für Gaming-Notebooks vorgesehen.


» Lesen Sie auch unsere Notebook-Kaufberatung.

 

Teilen Sie diesen Artikel, um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!

Geräte mit der selben Grafikkarte

Asus Zenbook 14 OLED Q425
Arc 8-Core, Meteor Lake-H Ultra 7 155H, 14.00", 1.28 kg
LG gram Pro 17Z90SP
Arc 8-Core, Meteor Lake-H Ultra 7 155H, 17.00", 1.3 kg
Samsung Galaxy Book4 Pro 14
Arc 8-Core, Meteor Lake-H Ultra 7 155H, 14.00", 1.236 kg
Medion E15443
Arc 8-Core, Meteor Lake-H Ultra 7 155H, 15.60", 1.8 kg
Lenovo ThinkPad X1 Carbon G12
Arc 8-Core, Meteor Lake-H Ultra 7 155H, 14.00", 1.097 kg

Geräte mit der selben Bildschirmgröße und/oder ähnlichem Gewicht

Dell Inspiron 5330
Iris Xe G7 96EUs, Raptor Lake-P i7-1360P, 13.30", 1.3 kg
Dell Latitude 5540
Iris Xe G7 96EUs, Raptor Lake-U i7-1365U, 15.60", 1.61 kg
Dell Latitude 3540
Iris Xe G7 96EUs, Raptor Lake-U i7-1355U, 15.60", 1.81 kg
Dell XPS 15 9530, Intel Arc A370M
A370M, Raptor Lake-H i7-13700H, 15.60", 1.92 kg
Dell Latitude 14 7440, i7-1355U
Iris Xe G7 96EUs, Raptor Lake-U i7-1355U, 14.00", 1.53 kg
Dell Latitude 14 5440
Iris Xe G7 96EUs, Raptor Lake-U i7-1355U, 14.00", 1.39 kg
Dell Vostro 3520, i3-1215U
UHD Graphics 64EUs, Alder Lake-M i3-1215U, 15.60", 1.66 kg
Dell Inspiron 15 3520, i3-1215U
UHD Graphics 64EUs, Alder Lake-M i3-1215U, 15.60", 1.9 kg

Laptops des selben Herstellers

Dell XPS 13 9340 Core Ultra 7
Arc 8-Core, Meteor Lake-H Ultra 7 155H, 13.40", 1.211 kg
Dell XPS 16 9640, Ultra 7 165H RTX 4070
NVIDIA GeForce RTX 4070 Laptop GPU, Meteor Lake-H Ultra 7 165H, 16.30", 2.13 kg
Dell Latitude 7030 Rugged Extreme
Iris Xe G7 80EUs, Alder Lake-M i5-1240U, 10.10", 1 kg
Dell XPS 16 9640, RTX 4060
NVIDIA GeForce RTX 4060 Laptop GPU, Meteor Lake-H Ultra 7 155H, 16.30", 2.13 kg
Dell Latitude 7440 2-in-1
Iris Xe G7 96EUs, Raptor Lake-U i7-1365U, 14.00", 1.53 kg
Dell XPS 16 9640
NVIDIA GeForce RTX 4070 Laptop GPU, Meteor Lake-H Ultra 7 155H, 16.30", 2.313 kg
Dell XPS 14 2024 OLED
NVIDIA GeForce RTX 4050 Laptop GPU, Meteor Lake-H Ultra 7 155H, 14.50", 1.795 kg
Dell Inspiron 14 Plus 7440
Arc 8-Core, Meteor Lake-H Ultra 7 155H, 14.00", 1.578 kg
Preisvergleich
Autor: Stefan Hinum, 13.05.2024 (Update: 13.05.2024)