Notebookcheck Logo

Die Mode II sind Marshalls Debüt im TWS-Markt, allerdings fehlen wichtige Features

Die Marshall Mode II TWS bieten eine ausgewogene Ausstattung, ein echtes Alleinstellungsmerkmal fehlt allerdings. (Bild: Marshall)
Die Marshall Mode II TWS bieten eine ausgewogene Ausstattung, ein echtes Alleinstellungsmerkmal fehlt allerdings. (Bild: Marshall)
Mit den Mode II steigt Marshall in den hart umkämpften Markt für komplett drahtlose Ohrhörer ein. Das Unternehmen will Kunden dabei vor allem mit einem erstklassigen Klang und mit dem Marshall-typischen Design überzeugen, doch abgesehen davon fehlen den Ohrhörern ein paar wichtige Features.

Die Marshall Mode II bieten zwar recht kleine Treiber, die nur einen Durchmesser von sechs Millimeter besitzen, der Hersteller verspricht dennoch einen erstklassigen Klang sowie eine maximale Lautstärke von 100,5 dB (SPL). Über die zugehörige App kann der Klang über einen Equalizer an die eigenen Vorlieben angepasst werden.

Die Verbindung zum Smartphone erfolgt über Bluetooth 5.1, da der Hersteller allerdings keine Angaben zu den unterstützten Codecs mach ist davon auszugehen, dass weder Qualcomm aptX noch Sony LDAC unterstütz werden und Musik stattdessen nur über SBC oder AAC übertragen werden kann.

Eine aktive Geräuschunterdrückung (ANC) fehlt, allerdings bieten die Ohrhörer einen Transparenzmodus, der die Umgebungsgeräusche verstärkt, sodass es beispielsweise möglich ist, eine Unterhaltung zu führen, ohne die Ohrhörer herausnehmen zu müssen. Die Mikrofone können auch für Telefonate verwendet werden, cVc-Support fehlt aber.

Der Akku der Ohrhörer hält fünf Stunden Wiedergabe durch, die Ladehülle fasst genügend Energie für vier komplette Ladungen. Über die berührungsempfindliche Oberfläche an der Außenseite der Ohrhörer kann die Musikwiedergabe gesteuert, der Transparenzmodus aktiviert oder auch ein Anruf entgegen genommen werden.

Preise und Verfügbarkeit

Die Marshall Mode II TWS können ab sofort über die Webseite des Herstellers zum Preis von 179 Euro bestellt werden, die Auslieferung startet am 18. März.

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2021-03 > Die Mode II sind Marshalls Debüt im TWS-Markt, allerdings fehlen wichtige Features
Autor: Hannes Brecher,  4.03.2021 (Update:  4.03.2021)