Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Die Verfügbarkeit der Xbox Series X soll sich bald deutlich bessern

Die Xbox Series X könnte rechtzeitig vor Weihnachten wieder verfügbar sein. (Bild: Howard Bouchevereau)
Die Xbox Series X könnte rechtzeitig vor Weihnachten wieder verfügbar sein. (Bild: Howard Bouchevereau)
Laut einem Insider soll sich die Verfügbarkeit der Xbox Series X in den nächsten Wochen deutlich bessern, rechtzeitig zum Launch von Halo Infinite, sodass möglichst viele Kunden die Konsole rechtzeitig bis Weihnachten erhalten können.
Hannes Brecher,
Jobs
Wir erweitern unser Test-Team und suchen Notebook- und Smartphone-Enthusiasten für unsere Redaktion. Details

Die Xbox Series X ist genau wie die Sony PlayStation 5 auch ein Jahr nach ihrem Launch nicht in ausreichend großer Stückzahl verfügbar. Wer die Konsole kaufen möchte, der muss derzeit auf Verkäufer auf ebay zurückgreifen, die meist über 600 Euro für die Konsole verlangen, die für eine unverbindliche Preisempfehlung von 499 Euro angeboten werden sollte. Im Preisvergleich findet man derzeit keine Angebote von Händlern.

Laut neuen Angaben von Christopher Ding, seines Zeichens Chef von GamesIndustry.biz, wird sich die Situation in den nächsten Wochen ändern. Denn die Verfügbarkeit der Xbox Series X soll sich auf das Jahresende deutlich verbessern, rechtzeitig zum Launch von Halo Infinite (ca. 70 Euro auf Amazon), das am 8. Dezember für die Xbox Series X|S, für die Xbox One und für den PC erscheint.

Wer auf die bestmögliche Grafik verzichten kann, für den bietet Microsoft mit der Xbox Series S (ca. 290 Euro auf Amazon) eine Alternative an, die nicht nur unter der unverbindlichen Preisempfehlung erhältlich ist, mit diversen Bundle-Angeboten lässt sich potentiell noch mehr sparen. Microsoft soll vor allem den Xbox Game Pass, Forza Horizon 5 und Halo Infinite bewerben, um auf Weihnachten so viele Konsolen wie möglich zu verkaufen.

Das dürfte auch nötig sein, denn Sony hat bereits 13,4 Millionen PlayStation 5 verkauft, während Microsoft laut einem Analysten nur rund acht Millionen Xbox Series X|S ausliefern konnte. Mit über 20 Millionen Abonnenten für den Xbox Game Pass kommt Microsoft seinem Ziel, zum Netflix des Gaming zu werden, aber mit großen Schritten näher.

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 
Alle 1 Beträge lesen / Antworten
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 
Hannes Brecher
Hannes Brecher - Senior Tech Writer - 7421 Artikel auf Notebookcheck veröffentlicht seit 2018
Seit dem Jahr 2009 schreibe ich für unterschiedliche Publikationen im Technologiesektor, bis ich im Jahr 2018 zur News-Redaktion von Notebookcheck gestoßen bin. Seitdem verbinde ich meine langjährige Erfahrung im Bereich Notebooks und Smartphones mit meiner lebenslangen Leidenschaft für Technologie, um unsere Leser über neue Entwicklungen am Markt zu informieren. Mein Design-Hintergrund als Art Director einer Werbeagentur erlaubt mir darüber hinaus tiefe Einblicke in die Eigenheiten dieser Branche.
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2021-11 > Die Verfügbarkeit der Xbox Series X soll sich bald deutlich bessern
Autor: Hannes Brecher,  1.11.2021 (Update:  1.11.2021)