Notebookcheck Logo

Die globale Variante des Xiaomi Redmi 10A zeigt sich auf Geekbench mit einem Downgrade

Xiaomi bereitet derzeit den globalen Launch des Redmi 10A vor, an der Ausstattung wird sich offenbar wenig ändern. (Bild: Xiaomi)
Xiaomi bereitet derzeit den globalen Launch des Redmi 10A vor, an der Ausstattung wird sich offenbar wenig ändern. (Bild: Xiaomi)
Xiaomi bereitet offenbar den globalen Launch eines seiner neuesten Einsteiger-Smartphones vor, denn diese neue Version des Redmi 10A wird bereits bei Geekbench gelistet. An der Ausstattung wird sich offenbar wenig ändern, genau wie an der mäßigen Performance.

Das Redmi 10A wurde Ende März offiziell vorgestellt, bislang ist das Smartphone aber ausschließlich in China und in Indien verfügbar. Das dürfte sich bald ändern, denn eine neue Variante mit der Modellnummer "220233L2G" wird seit heute auf Geekbench gelistet. Das "G" am Ende der Modellnummer steht für "Global", das bereits erhältliche Modell weist sich mit einem "C" für "China" aus.

Das etwas enttäuschende Benchmark-Ergebnis von 132 Punkten (Single-Core) und 486 Punkten (Multi-Core) ist keine Überraschung, denn auch die globale Variante des Redmi 10A bleibt beim MediaTek Helio G25. Der Einsteiger-Chip aus dem Jahr 2020 verzichtet nicht nur auf ein 5G-Modem, die Ausstattung mit insgesamt acht ARM Cortex-A53-Rechenkernen mit Taktfrequenzen bis 2,0 GHz ist auch nicht mehr ganz zeitgemäß.


Darüber hinaus bestätigt der Geekbench-Eintrag, dass zumindest ein Modell mit nur 2 GB Arbeitsspeicher angeboten wird – in China und Indien besitzt das Basismodell mindestens 4 GB RAM. Ebenfalls enttäuschend: Das Redmi 10A wird hierzulande offenbar noch mit Android 11 ausgeliefert, obwohl Android 12 bereits seit über einem halben Jahr verfügbar ist.

Ob sich an der übrigen Ausstattung etwas ändern wird, ist noch nicht bekannt. Das Redmi 10A besitzt in China ein 6,53 Zoll großes 720p+-IPS-Panel, eine 13 MP Hauptkamera, eine 5 MP Selfie-Kamera und einen 5.000 mAh fassenden Akku. Details zum Launch-Datum der globalen Version stehen noch aus, nachdem Xiaomi aber bereits erste Teaser veröffentlicht hat, dürfte es nicht mehr lange dauern.

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
.170
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2022-04 > Die globale Variante des Xiaomi Redmi 10A zeigt sich auf Geekbench mit einem Downgrade
Autor: Hannes Brecher, 25.04.2022 (Update: 25.04.2022)