Notebookcheck Logo

Diese zwölf Xiaomi- und Redmi-Smartphones erhalten MIUI 13 und Android 12 in Europa zuerst

Das Xiaomi Mi 11 Ultra gehört wenig überraschend zu den ersten Geräten, die MIUI 13 erhalten. (Bild: Xiaomi)
Das Xiaomi Mi 11 Ultra gehört wenig überraschend zu den ersten Geräten, die MIUI 13 erhalten. (Bild: Xiaomi)
Xiaomi bereitet schon den Rollout von MIUI 13 und Android 12 für zahlreiche Smartphones vor, anfangs sollen zumindest zwölf Modelle die brandneue Software auch in Europa erhalten, inklusive dem Xiaomi Mi 11, dem Redmi Note 10 Pro und dem Poco F3.

Xiaomi hat nach wie vor keine Informationen zu MIUI 13 offiziell bestätigt, kürzlich hat ein Leak aber bereits das neue Logo und einige der neuen Features bestätigt. Xiaomi wird die neue Betriebssystem-Version voraussichtlich gegen Ende Dezember offiziell vorstellen, gemeinsam mit dem Xiaomi 12. Insgesamt sollen über 100 Smartphone-Modelle das Update auf MIUI 13 und Android 12 erhalten.

Ein neuer Bericht von Xiaomiui liefert nun einen Einblick in den Rollout von MIUI 13 und Android 12 in Europa. Demnach bereitet Xiaomi derzeit das Update für zwölf unterschiedliche Smartphones vor, und zwar nicht nur für aktuelle Flaggschiffe, sondern auch für günstigere Geräte wie dem Redmi Note 10 4G (ca. 199 Euro auf Amazon) und dem Poco F3 (ca. 340 Euro auf Amazon).


Dass das Xiaomi Mi 11, das Mi 11 Ultra, das Mi 11 Lite, das Xiaomi 11T und das Xiaomi 11T Pro zu den ersten Geräten gehören, die das Update erhalten werden, ist kaum überraschend. Erfreulich ist, dass auch das Xiaomi Mi 10T und das Mi 10T Pro nicht lange auf die neue Betriebssystem-Version warten müssen. Wann der Rollout von MIUI 13 in Europa starten wird ist noch unklar, Xiaomiui spekuliert, dass es schon im Januar soweit sein könnte. Folgende Builds werden von Xiaomi derzeit für die europäischen Varianten der Smartphones getestet.

  • Xiaomi Mi 11 Ultra: V13.0.0.3.SKAEUXM
  • Xiaomi Mi 11: V13.0.0.1.SKBEUXM
  • Xiaomi Mi 11X Pro: V13.0.0.3.SKKEUXM
  • Xiaomi Mi 11 Lite 5G: V13.0.0.5.SKIEUXM
  • Xiaomi Mi 11 Lite 4G: V13.0.0.1.SKQEUXM
  • Xiaomi Mi 10T / Pro : V13.0.0.1.SJDEUXM
  • POCO F3: V13.0.0.1.SKHEUXM
  • Xiaomi 11T: V13.0.0.1.SKWEUXM
  • Xiaomi 11T Pro: V13.0.0.4.SKDEUXM
  • Redmi Note 10 Pro: V13.0.0.4.SKFEUXM
  • Redmi Note 10 4G: V13.0.0.1.SKGEUXM

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2021-12 > Diese zwölf Xiaomi- und Redmi-Smartphones erhalten MIUI 13 und Android 12 in Europa zuerst
Autor: Hannes Brecher, 20.12.2021 (Update: 20.12.2021)