Notebookcheck

DxOMARK: Kamera-Tests bislang nur mit Standardeinstellungen statt Höchstqualität

DxOMARK: Kamera-Tests bislang nur mit Standardeinstellungen statt Höchstqualität
DxOMARK: Kamera-Tests bislang nur mit Standardeinstellungen statt Höchstqualität
DxOMARK ist heute eine anerkannte Instanz, was das Testen von Smartphone-Kameras anbelangt. Zuletzt etwa wurde über den Score des iPhone 11 Pro Max berichtet. Allerdings verzerrt der Test womöglich die Fähigkeiten einer Kamera, da für den Test der Videofunktion offensichtlich bisher nicht die Höchsteinstellungen verwendet wurden, sondern die Standardeinstellungen der Geräte. Erst ab Anfang des Monats soll sich das geändert haben.

DxOMARK weist im Test stets selbst darauf hin, dass man die Kamera in den Standardeinstellungen testet und bietet auch einen Link zum Testprotokoll an.

About DXOMARK Camera tests: For scoring and analysis in our smartphone camera reviews, DXOMARK engineers capture and evaluate over 1600 test images and more than 2 hours of video both in controlled lab environments and in natural indoor and outdoor scenes, using the camera’s default settings (von NBC hervorgehoben). This article is designed to highlight the most important results of our testing. For more information about the DXOMARK Camera test protocol, click here. More details on how we score smartphone cameras are available here. (Quelle: DxOMARK)

Ein Nutzer hatte auf dem chinesischen Weibo-Account von DxOMARK zurecht nachgefragt warum die Videofunktion des aktuellen iPhone 11 Pro Max nur in 1080p und 30 fps getestet wurde. Immerhin beherrscht das Smartphone 4K und erzielt darin logischerweise die höchste Qualität.

DxOMARK räumte ein, dass das iPhone Pro Max 1080p und 30 fps als Standardeinstellung anbiete und man eben bisher in den Standardeinstellungen teste, worauf auch hingewiesen werde. Aber scheinbar findet man den Einwand trotzdem berechtigt, da im nächsten Satz gesagt wird, dass man ab dem 1. November alle Kameras in den höchsten Qualitätseinstellungen testen wird. Das scheint beim Test zum besagten iPhone, welcher vom 7. November datiert, noch nicht der Fall gewesen zu sein.

Quelle: Weibo (DxOMARK) via Gizchina
Quelle: Weibo (DxOMARK) via Gizchina

Quelle(n)

Weibo & DxOMARK via Gizchina

Artikelbild: DxOMARK

Alle 1 Beträge lesen / Antworten
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2019-11 > DxOMARK: Kamera-Tests bislang nur mit Standardeinstellungen statt Höchstqualität
Autor: Christian Hintze,  8.11.2019 (Update:  8.11.2019)
Christian Hintze
Christian Hintze - Editor
Aus Interesse an Computer-Spielen habe ich ein Informatikstudium begonnen, bin dann doch Diplom-Psychologe geworden, aber den Spielen und der Hardware treu geblieben. Z.B. beim Auslandsjahr in London als Spieletester bei Sega. In meiner Freizeit finde ich neben PC-Spielen Ausgleich beim Sport (mittlerweile vorwiegend Hallenfußball und meinem Kleinkind hinterher laufen), Gitarre spielen und Bambusräder bauen (na gut, bisher nur ein einziges unter Anleitung).