Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Ein Leak enthüllt das Nokia G300 Mittelklasse-Smartphone mit mittelmäßiger Ausstattung

Nokia wird mit dem G300 bald ein neues Mittelklasse-Smartphone vorstellen. (Bild: Nokia Power User)
Nokia wird mit dem G300 bald ein neues Mittelklasse-Smartphone vorstellen. (Bild: Nokia Power User)
Ein recht umfangreicher Leak zeigt das Design und die Spezifikationen des Nokia G300 schon vor dem Launch. Demnach handelt es sich beim Nokia G300 um ein günstiges Mittelklasse-Smartphone, das zwar eine ordentliche Performance bietet, HMD Global spart aber an zu vielen Stellen.
Hannes Brecher,
Jobs
Wir erweitern unser Test-Team und suchen Notebook-Enthusiasten für unsere Redaktion. Details

HMD Global arbeitet offenbar an einem neuen Mittelklasse-Smartphone, denn Nokia Power User konnte schon vorab die meisten Details zu diesem Gerät veröffentlichen. Demnach handelt es sich beim G300 um eine Alternative zum Nokia G20 (ca. 170 Euro auf Amazon), die mit einem Qualcomm Snapdragon 480 nicht nur eine deutlich bessere Performance, sondern auch ein integriertes 5G-Modem besitzt.

An anderen Stellen spart HMD Global aber, denn das Gerät soll ein Display mit einer Diagonale von rund 6,5 Zoll mit einer Auflösung von nur 1.600 x 720 Pixel besitzen. Die Bildschirmränder sind nicht besonders schmal, das Kinn unter dem Display ist sogar dick genug, um Platz für ein Nokia-Logo zu bieten. Die 8 Megapixel Selfie-Kamera sitzt in einer kleinen Notch, während ein rundes Kameramodul auf der Rückseite eine 16 MP Hauptkamera, eine 5 MP Ultraweitwinkel-Kamera und einen 2 MP Tiefen-Sensor beherbergt.

Videos können in 1.080p-Auflösung mit 30 Bildern pro Sekunde aufgezeichnet werden. HMD Global verbaut 64 GB Flash-Speicher, der durch eine microSD-Speicherkarte um bis zu 1 TB erweitert werden kann. Der 4.470 mAh fassende Akku soll eine Gesprächszeit von 14,4 Stunden ermöglichen. Die Auslieferung erfolgt mit Android 11, wobei HMD Global üblicherweise zumindest zwei große Android-Updates anbietet. Ein wichtiges Detail, das in diesem Leak noch fehlt, ist der Preis – in Anbetracht der Ausstattung kostet das Smartphone vermutlich zwischen 150 und 200 Euro.

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 
Hannes Brecher
Hannes Brecher - Senior Tech Writer - 7020 Artikel auf Notebookcheck veröffentlicht seit 2018
Seit dem Jahr 2009 schreibe ich für unterschiedliche Publikationen im Technologiesektor, bis ich im Jahr 2018 zur News-Redaktion von Notebookcheck gestoßen bin. Seitdem verbinde ich meine langjährige Erfahrung im Bereich Notebooks und Smartphones mit meiner lebenslangen Leidenschaft für Technologie, um unsere Leser über neue Entwicklungen am Markt zu informieren. Mein Design-Hintergrund als Art Director einer Werbeagentur erlaubt mir darüber hinaus tiefe Einblicke in die Eigenheiten dieser Branche.
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2021-09 > Ein Leak enthüllt das Nokia G300 Mittelklasse-Smartphone mit mittelmäßiger Ausstattung
Autor: Hannes Brecher, 30.09.2021 (Update: 30.09.2021)