Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Ein Leak zeigt das Vivo X60t mit MediaTek Dimensity 1100 und vier hochauflösenden Kameras

Das Vivo X60t bietet eine interessante Ausstattung, allen voran gleich vier hochauflösende Kameras. (Bild: Vivo)
Das Vivo X60t bietet eine interessante Ausstattung, allen voran gleich vier hochauflösende Kameras. (Bild: Vivo)
Mit dem Vivo X60t erhält die X60-Serie bald das erste Mitglied, das nicht auf einen Samsung Exynos oder einen Qualcomm Snapdragon setzt. Stattdessen kommt ein MediaTek Dimensity 1100 zum Einsatz, neben gleich vier hochauflösenden Kameras und einem 1.080p+-AMOLED-Display.
Hannes Brecher,
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Im Netz sind die ersten Informationen zum Vivo X60t aufgetaucht. Das Gerät mit der Modellnummer V2085A wird mit Android 11 betrieben, im Inneren arbeitet ein MediaTek Dimensity 1100. Der schnelle SoC bietet vier leistungsstarke ARM Cortex-A78-Prozessorkerne, die Taktfrequenzen von bis zu 2,6 GHz erreichen, sowie vier stromsparende Cortex-A55 bei Taktraten von bis zu 2,0 GHz. Der Chip wird im modernen 6 nm-Verfahren gefertigt, ein integriertes 5G-Modem gehört zur Standardausstattung.

Das Vivo X60t verzichtet komplett auf nutzlose 2 MP oder 5 MP Kameras, stattdessen gibts eine 32 Megapixel Selfie-Kamera, die in einer mittigen Punch-Hole sitzt, eine 48 MP Hauptkamera und jeweils eine 13 MP Ultraweitwinkel- und Tele-Kamera. Das 6,56 Zoll große AMOLED-Display besitzt eine Auflösung von 2.376 x 1.080 Pixel, der Fingerabdrucksensor wird direkt in den Bildschirm integriert.

Das Smartphone misst 159,6 x 75,0 x 7,4 Millimeter bei einem Gewicht von 175 Gramm, womit das Vivo X60t eines der dünnsten Smartphones am Markt ist. Der Akku fasst 4.220 mAh, Informationen zu einer möglichen Schnellladefunktion stehen noch aus. Die geleakten Bilder zeigen bereits recht schmale Bildschirmränder, abgesehen vom minimal breiteren Kinn, und eine Rückseite mit schickem Farbverlauf. Gerüchten zufolge wird das Vivo X60t in China für 3.698 Yuan (ca. 479 Euro) auf den Markt kommen, ob das Gerät aber auch in Europa verfügbar sein wird ist derzeit noch unklar.

Quelle(n)

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Hannes Brecher
Hannes Brecher - Senior Tech Writer - 5164 Artikel auf Notebookcheck veröffentlicht seit 2018
Seit dem Jahr 2009 schreibe ich für unterschiedliche Publikationen im Technologiesektor, bis ich im Jahr 2018 zur News-Redaktion von Notebookcheck gestoßen bin. Seitdem verbinde ich meine langjährige Erfahrung im Bereich Notebooks und Smartphones mit meiner lebenslangen Leidenschaft für Technologie, um unsere Leser über neue Entwicklungen am Markt zu informieren. Mein Design-Hintergrund als Art Director einer Werbeagentur erlaubt mir darüber hinaus tiefe Einblicke in die Eigenheiten dieser Branche.
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2021-04 > Ein Leak zeigt das Vivo X60t mit MediaTek Dimensity 1100 und vier hochauflösenden Kameras
Autor: Hannes Brecher,  1.04.2021 (Update:  1.04.2021)