Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Das Oppo F19 bietet ein 1.080p+-AMOLED-Display und eine 48 MP Triple-Kamera zum günstigen Preis

Das Oppo F19 bietet ein 1.080p+-AMOLED-Display und einen Qualcomm Snapdragon 662. (Bild: Oppo)
Das Oppo F19 bietet ein 1.080p+-AMOLED-Display und einen Qualcomm Snapdragon 662. (Bild: Oppo)
Oppo hat endlich auch das günstigste Modell der F19-Serie offiziell vorgestellt. Das Gerät bietet trotz des niedrigeren Preises ein 1.080p+-AMOLED-Display, einen 5.000 mAh fassenden Akku samt 33 Watt Schnellladefunktion und eine 48 Megapixel Triple-Kamera.
Hannes Brecher,
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Oppo hat das F19 Pro und das F19 Pro+ bereits Anfang März offiziell vorgestellt, nun folgt mit dem Oppo F19 das günstigste Modell der Serie. Den niedrigeren Preis sieht man dem Gerät auch an, denn das Smartphone besitzt ein deutlich dickeres Kinn unter dem Display. Abgesehen davon bleibt es mit einer Dicke von 7,95 Millimeter und einem Gewicht von 175 Gramm aber verhältnismäßig dünn und leicht.

Das 6,43 Zoll große Display setzt auf ein AMOLED-Panel mit 1.080p+-Auflösung, die Bildfrequenz beträgt nur 60 Hz, die Touch-Abtastrate von bis zu 180 Hz soll dennoch für eine schnelle Reaktionszeit sorgen. Bei der Darstellung von HDR-Inhalten wird eine Spitzenhelligkeit von 800 Nits erreicht, der DCI-P3-Farbraum kann immerhin zu 92 Prozent dargestellt werden.

Die 16 Megapixel f/2.4 Selfie-Kamera befindet sich in einer Punch-Hole in der linken oberen Ecke des Bildschirms, auf der Rückseite findet sich eine Triple-Kamera in einem rechteckigen Kameramodul, inklusive einer 48 MP f/1.7 Hauptkamera und zwei 2 MP Sensoren. Videos können in 1.080p-Auflösung mit bis zu 30 Bildern pro Sekunde aufgezeichnet werden.

Im Inneren arbeitet ein Qualcomm Snapdragon 662, dem 6 GB LPDDR4x-Arbeitsspeicher und 128 GB Flash-Speicher zur Seite gestellt werden. Der 5.000 mAh fassende Akku kann per USB-C mit bis zu 33 Watt geladen werden, drahtloses Laden ist allerdings nicht möglich. Der Fingerabdrucksensor wurde direkt ins Display integriert. Das Oppo F19 wird mit ColorOS 11.1 auf Basis von Android 11 ausgeliefert.

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Preise und Verfügbarkeit

Oppo hat bislang keinerlei Angaben zu den Preisen und zur Verfügbarkeit des F19 gemacht, nachdem das Oppo F19 Pro umgerechnet aber etwa 250 Euro kostet dürfte dieses Modell ein Stück günstiger werden. Das Smartphone wird in den Farben Prism Black und Midnight Blue erhältlich sein.

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Hannes Brecher
Hannes Brecher - Senior Tech Writer - 5790 Artikel auf Notebookcheck veröffentlicht seit 2018
Seit dem Jahr 2009 schreibe ich für unterschiedliche Publikationen im Technologiesektor, bis ich im Jahr 2018 zur News-Redaktion von Notebookcheck gestoßen bin. Seitdem verbinde ich meine langjährige Erfahrung im Bereich Notebooks und Smartphones mit meiner lebenslangen Leidenschaft für Technologie, um unsere Leser über neue Entwicklungen am Markt zu informieren. Mein Design-Hintergrund als Art Director einer Werbeagentur erlaubt mir darüber hinaus tiefe Einblicke in die Eigenheiten dieser Branche.
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2021-04 > Das Oppo F19 bietet ein 1.080p+-AMOLED-Display und eine 48 MP Triple-Kamera zum günstigen Preis
Autor: Hannes Brecher,  1.04.2021 (Update:  1.04.2021)