Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Elden Ring: From Software zeigt 15 Minuten Gameplay des Action-Rollenspiel-Blockbusters

Elden Ring kommt voruassichtlich am 25. Februar 2022 auf den Markt. (Bild: From Software)
Elden Ring kommt voruassichtlich am 25. Februar 2022 auf den Markt. (Bild: From Software)
Elden Ring ist eines der spannendsten Action-Rollenspiele, die in den nächsten Monaten erscheinen. Bandai Namco hat nun rund 15 Minuten Gameplay vom nächsten Blockbuster der Demon's Souls-Entwickler From Software geteilt.
Hannes Brecher,
Jobs
Wir erweitern unser Test-Team und suchen Notebook- und Smartphone-Enthusiasten für unsere Redaktion. Details

Elden Ring wurde schon zur E3 im Jahr 2019 angekündigt, mehr als zwei Jahre später gibt es immer noch kaum Gameplay-Material zum nächsten Blockbuster von From Software. Endlich hat Bandai Namco im unten eingebetteten Video rund 15 Minuten Gameplay veröffentlicht, sodass sich interessierte Spieler einen Eindruck vom Spiel verschaffen können.

Wie Kotaku angemerkt hat handelt es sich beim gezeigten Gameplay offenbar um dasselbe Video, das im Rahmen der Gamescom der Presse gezeigt wurde. Im Video ist ein düsteres Open-World-Spiel zu sehen, dessen Grafikstil durchaus entfernt an Demon's Soulds und Dark Souls erinnert. From Software spart nicht mit Lichteffekten – feuerspuckende Drachen und leuchtende Pfeile kommen in der düsteren Umgebung des Spiels umso besser zur Geltung.

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Neben dem Bekämpfen von gefährlichen Gegnern steht dem Spieler auch eine große Welt zum Erkunden offen. Die Karte ist dabei nur begrenzt hilfreich, denn Gegner oder Objekte werden darauf nicht automatisch markiert, Spieler können aber manuell Markierungen setzen. Das gezeigte Gameplay besteht hauptsächlich aus Reiten, Erkunden und Kämpfen, wobei das Kampfsystem Spielern durchaus einige Möglichkeiten einräumt.

Elden Ring bietet mehrere Multiplayer-Modi, von einem Koop-Modus über einen PvP-Modus bis hin zu Invasionen anderer Spielwelten. Elden Ring erscheint voraussichtlich am 25. Februar 2022 für den PC, für die Sony PlayStation 4, für die PS5, für die Xbox One und für die Xbox Series X|S. Die PC-Version kann bereits für rund 60 Euro bei Amazon vorbestellt werden.

Quelle(n)

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Hannes Brecher
Hannes Brecher - Senior Tech Writer - 7418 Artikel auf Notebookcheck veröffentlicht seit 2018
Seit dem Jahr 2009 schreibe ich für unterschiedliche Publikationen im Technologiesektor, bis ich im Jahr 2018 zur News-Redaktion von Notebookcheck gestoßen bin. Seitdem verbinde ich meine langjährige Erfahrung im Bereich Notebooks und Smartphones mit meiner lebenslangen Leidenschaft für Technologie, um unsere Leser über neue Entwicklungen am Markt zu informieren. Mein Design-Hintergrund als Art Director einer Werbeagentur erlaubt mir darüber hinaus tiefe Einblicke in die Eigenheiten dieser Branche.
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2021-11 > Elden Ring: From Software zeigt 15 Minuten Gameplay des Action-Rollenspiel-Blockbusters
Autor: Hannes Brecher,  4.11.2021 (Update:  4.11.2021)