Notebookcheck Logo

Elon Musk will Twitter für 43 Milliarden US-Dollar kaufen

Tesla-CEO Elon Musk hat ein Angebot zur Übernahme von Twitter unterbreitet. (Bild: The Royal Society / Wikimedia Commons)
Tesla-CEO Elon Musk hat ein Angebot zur Übernahme von Twitter unterbreitet. (Bild: The Royal Society / Wikimedia Commons)
Nachdem Elon Musk erst vor wenigen Wochen 9,2 Prozent der Twitter-Aktien gekauft hat, will der Milliardär und Tesla-CEO nun auch den Rest des sozialen Netzwerks übernehmen. Insgesamt bietet Elon Musk rund 43 Milliarden US-Dollar für den Konzern.

Elon Musk hat bei der US-Börsenaufsicht SEC sein "bestes und finales Angebot" zur Übernahme von Twitter eingereicht. Der CEO von Tesla und SpaceX ist bereit, 54,20 US-Dollar pro Aktie zu bezahlen, insgesamt also rund 43 Milliarden US-Dollar. Damit bietet Elon Musk einen Aufschlag von 21,9 Prozent zum Kurs beim gestrigen Börsenschluss, der bei 44,47 US-Dollar lag.

Das Angebot wurde Twitter am 13. April per Brief überreicht. In einer Nachricht an Bret Taylor, den Vorstandsvorsitzenden von Twitter, schreibt der Milliardär, dass er an das Potenzial von Twitter glaubt, was die Sicherstellung der Redefreiheit rund um den Globus betrifft. In seiner jetzigen Form könnte Twitter dieser Aufgabe aber nicht nachkommen, daher müsse das soziale Netzwerk als privates Unternehmen transformiert werden.

Twitter hat das Übernahme-Angebot in einer Pressemeldung bestätigt. Die kurze Meldung gibt an, dass der Aufsichtsrat das Angebot sorgfältig prüfen wird, um die Entscheidung treffen zu können, die für Twitter und für die Aktionäre des Unternehmens am besten wäre. Laut Bloomberg besitzt Elon Musk derzeit ein Vermögen von rund 260 Milliarden US-Dollar.

Dieses Vermögen steht allerdings nicht in liquiden Mitteln zur Verfügung, sodass Elon Musk für diese Übernahme eine beträchtliche Anzahl an Tesla-Aktien verkaufen oder einen immensen Kredit aufnehmen müsste. Der Bericht gibt an, dass das Angebot von 54,20 US-Dollar pro Aktie weitaus zu niedrig wäre, als dass Twitter dieses akzeptieren könnte, denn die Anteile wären vor weniger als einem Jahr noch über 70 US-Dollar wert gewesen.

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2022-04 > Elon Musk will Twitter für 43 Milliarden US-Dollar kaufen
Autor: Hannes Brecher, 14.04.2022 (Update: 14.04.2022)