Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Epomaker NT68: mechanisches Keyboard für Laptop, Tablet und Smartphone

Kickstarter: Epomaker NT68 mechanische Tastatur für Laptops
Kickstarter: Epomaker NT68 mechanische Tastatur für Laptops
Auf Kickstarter geht im Moment das NT68-Projekt von Epomaker live. Wir durften den Vorabentwurf der mechanischen 65 % Tastatur bereits Testen. Die praktische Tastatur ist ein angenehmer Begleiter für den Alltag mit durchdachtem Design.
Jobs
Wir erweitern unser Test-Team und suchen Notebook-Enthusiasten für unsere Redaktion. Details

Die Epomaker NT68 ist eine mobile mechanische Tastatur mit 68 Tasten, viel RGB, Bluetooth 5.1 und einer äußerst praktischen Schutzhülle. Drei Geräte können gleichzeitig über Bluetooth mit der Tastatur verbunden werden. Über Tastenkombinationen kann das Gerät, auf dem getippt werden soll, ausgewählt werden. Typisch für mechanische Tastaturen lässt sich auch das Produkt von Epomaker auf ganz individuelle Bedürfnisse anpassen. Taster, Tastenkappen und Farben können über beim Unterstützen des Produkts auf Kickstarter ausgewählt werden. Mittels der Treibersoftware lässt sich später nicht nur die RGB-Beleuchtung mit eigenen Effekten Programmieren, sondern auch die Position und Funktion einer jeden Taste auf der Tastatur anpassen. 

Das Tastaturgehäuse besteht aus Aluminium und ABS. Das Design ist minimalistisch. Mit 811 Gramm ist die Tastatur zusammen mit der Schutzhülle kein Leichtgewicht. Die Tastatur und ihre Schutzhülle sind aber vor allem sehr vielseitig einsetzbar. Auf Laptops, deren Tastatur keinen Num-Block hat, lässt sich die Epomaker-Tastatur einfach über der eingebauten Tastatur platzieren. Für den Laptop kann die Schutzhülle der Tastatur dann als Ständer verwendet werden. Je nachdem wie diese gefaltet ist, kann der Laptop mit vier unterschiedlichen Neigungswinkeln aufgestellt werden. Möchte man die Tastatur mit Smartphones oder Tablets verwenden, dann dient die magnetisch an der Tastatur befestigte Schutzhülle gleichzeitig auch als Ständer für diese Geräte. 

Epomaker bietet die Tastatur nur mit US-Layout an. Dabei sind im Lieferumfang Tastenkappen für Windows- und für Mac-Rechner enthalten. Da man bei mechanischen Tastaturen die Tastenkappen nach eigenen Wünschen austauschen kann, ist die Tastatur auch an ein deutsches Layout anpassbar. Alternativ könnte man auch das US-International-Layout in Windows einstellen. Damit werden Ä, Ö, Ü, ß und das €-Zeichen über verschiedene Tastenkombinationen getippt.

Wird die Tastatur per Bluetooth verbunden, benötigt sie einen geladenen Akku. Je nach Einstellung der Beleuchtung hält der eingebaute Akku der Tastatur nach Angaben von Epomaker zwischen 20 und 80 Stunden. Während des sechstägigen Testzeitraumes ließ sich nur Feststellen, dass der Akku selbst bei eingeschalteter Beleuchtung länger als 30 Stunden hält. Ist der Akku doch einmal leer, kann die Tastatur über ein USB-C-Kabel mit einem Laptop verbunden werden. Dabei wird sie geladen und benötigt keine Verbindung per Bluetooth. Laut Herstellerangaben benötigt ein vollständiger Ladevorgang bis zu 10 Stunden. 

Über Kickstarter sind zunächst zwei Varianten der Tastatur mit hohen Tasten und eine Variante mit flachen Tasten verfügbar. Dazu kommen noch verschiedene Optionen für die Auswahl der Taster. So können für die taktile, klickende oder lineare Taster verschiedener Hersteller für beide Typen bestellt werden. Der begrenzt verfügbare Super-Early-Bird-Preis liegt ungeachtet der gewählten Ausstattung bei 89 US-Dollar, der Early-Bird-Preis bei 95 US-Dollar. Ab heute 16 Uhr mitteleuropäischer Zeit läuft die Kickstarter-Kampagne 35 Tage lang.  

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 
Marc Herter
Marc Herter - Tech Writer - 88 Artikel auf Notebookcheck veröffentlicht seit 2021
Schon von frühster Kindheit an habe ich gerne alle möglichen Geräte genaustens auf ihre Funktionsweise untersucht. Dabei wurden auch einige Geräte aufgeschraubt. Das war nicht immer zur Freude meiner Eltern. Durch die Unterstützung meines Großvaters wurde ich trotzdem zum Computer- und Elektronikschrauber. Mit dem Familien-PC und Lego Mindstorms begann früh mein Interesse an Software und Programmierung. Heute bin ich Student in einem Ingenieursstudiengang, baue gerne alle möglichen Gadgets mit Arduino und 3D-Druckern und prüfe immer noch Elektronik auf Herz und Nieren. Durch meinem Einstieg in der Notebookcheck-Redaktion wurde dieses Hobby zum Beruf.
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2021-08 > Epomaker NT68: mechanisches Keyboard für Laptop, Tablet und Smartphone
Autor: Marc Herter, 10.08.2021 (Update: 10.08.2021)