Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Kickstarter-Fail: Der Smach Z Gaming-Handheld steht vor dem Aus

Mittlerweile gibt es viele Alternativen zum gescheiterten Smach Z Gaming-Handheld. (Bild: Smach Z)
Mittlerweile gibt es viele Alternativen zum gescheiterten Smach Z Gaming-Handheld. (Bild: Smach Z)
Eine schlechte Nachricht für Fans von Handheld-Gaming-Konsolen: Der Smach Z steht vor dem Aus, nach diversen Problemen mit der Hardware und mit den Finanzen des Unternehmens hat der Gründer von Smach nun bekannt gegeben, dass Kunden nicht mit der Auslieferung des Geräts rechnen sollten.
Hannes Brecher,
Jobs
Wir erweitern unser Test-Team und suchen Notebook-Enthusiasten für unsere Redaktion. Details

Der Smach Z Gaming-Handheld wurde schon im Jahr 2014 angekündigt, damals noch unter der Bezeichnung SteamBoy und mit Valves gescheitertem Betriebssystem SteamOS. Die Kickstarter-Kampagne wurde schließlich im Jahr 2015 gestartet, wieder eingestellt, und auch beim zweiten Versuch ein Jahr später ging einiges schief – auf die Auslieferung warten Kunden bis heute.

Nach mehreren Hardware-Änderungen, zuletzt im Jahr 2019, wurde es wieder ruhig um den Handheld. Nun scheint sich die Geschichte des Smach Z aber endgültig dem Ende zu neigen, denn Daniel Fernandez, der Gründer des Unternehmens, hat ein Statement veröffentlicht, laut dem der Konzern einen seiner wichtigsten Investoren verloren hat und dementsprechend vor dem Konkurs steht.

Smach steht offenbar vor technischen und finanziellen Hürden, die ohne die Unterstützung des Investors unüberwindbar scheinen. Derzeit beschäftigt das Unternehmen nur noch drei Mitarbeiter, und es gibt keinerlei finanzielle Reserven, um Kunden der Kickstarter-Kampagne eine Rückerstattung zu gewähren. Das wenige Geld, das noch übrig ist, soll dazu genutzt werden, Kunden die den Smach Z über die Webseite des Unternehmens vorbestellt haben, ihre Anzahlung zurück zu bezahlen.

Viele Kunden sind mittlerweile überzeugt davon, dass der Smach Z von Anfang an als Betrug geplant war, genau wird man das aber wohl nie erfahren. In jedem Fall ist der Verlust des Gaming-Handhelds heute deutlich kleiner als noch im Jahr 2014, denn mittlerweile gibt es gleich mehrere Alternativen zum Smach Z, inklusive dem One XPlayer, dem Aya Neo und dem GPD Win Max.

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 
Hannes Brecher
Hannes Brecher - Senior Tech Writer - 6719 Artikel auf Notebookcheck veröffentlicht seit 2018
Seit dem Jahr 2009 schreibe ich für unterschiedliche Publikationen im Technologiesektor, bis ich im Jahr 2018 zur News-Redaktion von Notebookcheck gestoßen bin. Seitdem verbinde ich meine langjährige Erfahrung im Bereich Notebooks und Smartphones mit meiner lebenslangen Leidenschaft für Technologie, um unsere Leser über neue Entwicklungen am Markt zu informieren. Mein Design-Hintergrund als Art Director einer Werbeagentur erlaubt mir darüber hinaus tiefe Einblicke in die Eigenheiten dieser Branche.
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2021-05 > Kickstarter-Fail: Der Smach Z Gaming-Handheld steht vor dem Aus
Autor: Hannes Brecher, 14.05.2021 (Update: 14.05.2021)