Notebookcheck

MWC 2013 | Erste FonePad Benchmarks

In Barcelona hatten wir die Möglichkeit kurz einige Benchmarks mit dem neuen Intel basierten FonePad durchzuführen. Wie sich der 1.2 GHz Einzelkern SoC von Intel im Vorserienmodell gegen die etablierte ARM Einsteiger SoCs behauptet, sehen Sie hier.

Im prozessorlastigen Geekbench 2 Benchmark reiht sich die Intel CPU auf Höhe eines 1 GHz Doppelkern Cortex-A9 SoCs wie dem Apple A5 ein. Herausragend ist jedoch der Subscore "Stream" des Benchmarks, wo sich der Z2420 selbst vor deutlich stärkere SoCs wie den Nvidia Tegra 3 schieben kann. Der schnelle Dual-Channel Speicherkontroller könnten hier ausschlagend sein.

Im Basemark ES 2.0 Taiji wird die Grafikperformance der integrierten PowerVR SGX540 gemessen. Auch hier ist die Performance nur im Einstiegsbereich anzusiedeln. Der Adreno 200 im MSM7227A Einstiegs-SoC ist hier vergleichbar.

Abschließend haben wir noch Daten des Google V8 Ver. 7 Javascript Benchmarks. Hier ist natürlich der verwendete Browser und auch das Betriebssystem ausschlaggebend. Die erreichten 993 Punkte zeigen jedoch wiederum die Einstiegsklasse in der sich der Intel SoC befindet.

Dem Preis entsprechend positioniert sich der Intel Atom Z2420 anscheinend in der Einsteigerklasse der Smartphone SoCs. Besonders bei Spielen könnte man mit dem FonePad Einschränkungen hinnehmen müssen. Das sehr ähnliche Google Nexus 7 von Asus hat in allen drei Benchmarks einen deutlichen Vorsprung, ist jedoch auch teurer.

Ein detaillierter Testbericht des Asus FonePad ist wie üblich geplant, stay tuned!

Unsere unabhängige Redaktion wird durch Werbung bezahlt. Wir zeigen Lesern die geringst-mögliche Menge an Ads, jedoch sehen Adblock-Nutzer mehr und qualitativ schlechtere Werbung. Bitte schalten Sie Ad-Blocker ab.

Geekbench 2 - 32 Bit
Stream (nach Ergebnis sortieren)
Asus Fonepad; Atom Z2420; SGX540
525 Points ∼4%
Sony Xperia E dual; MSM7227A; Adreno 200
176 Points ∼1% -66%
Apple iPhone 4S; Apple A5; SGX543MP2
297 Points ∼2% -43%
Asus Nexus 7; Tegra 3; GeForce ULP
269 Points ∼2% -49%
MultiPad 7.0; AML8726-MX; Mali-400MP2
267 Points ∼2% -49%
MultiPad 10.1; RK3066 1.5GHz; Mali-400MP4
405 Points ∼3% -23%
Samsung Galaxy S2 Plus; BMC28155; VideoCore-IV
332 Points ∼3% -37%
Memory (nach Ergebnis sortieren)
Asus Fonepad; Atom Z2420; SGX540
715 Points ∼6%
Sony Xperia E dual; MSM7227A; Adreno 200
760 Points ∼7% +6%
Apple iPhone 4S; Apple A5; SGX543MP2
751 Points ∼7% +5%
Asus Nexus 7; Tegra 3; GeForce ULP
1231 Points ∼11% +72%
MultiPad 7.0; AML8726-MX; Mali-400MP2
958 Points ∼9% +34%
MultiPad 10.1; RK3066 1.5GHz; Mali-400MP4
938 Points ∼9% +31%
Samsung Galaxy S2 Plus; BMC28155; VideoCore-IV
744 Points ∼7% +4%
Floating Point (nach Ergebnis sortieren)
Asus Fonepad; Atom Z2420; SGX540
593 Points ∼2%
Sony Xperia E dual; MSM7227A; Adreno 200
600 Points ∼2% +1%
Apple iPhone 4S; Apple A5; SGX543MP2
737 Points ∼2% +24%
Asus Nexus 7; Tegra 3; GeForce ULP
2370 Points ∼7% +300%
MultiPad 7.0; AML8726-MX; Mali-400MP2
1409 Points ∼4% +138%
MultiPad 10.1; RK3066 1.5GHz; Mali-400MP4
843 Points ∼2% +42%
Samsung Galaxy S2 Plus; BMC28155; VideoCore-IV
1305 Points ∼4% +120%
Integer (nach Ergebnis sortieren)
Asus Fonepad; Atom Z2420; SGX540
409 Points ∼1%
Sony Xperia E dual; MSM7227A; Adreno 200
341 Points ∼1% -17%
Apple iPhone 4S; Apple A5; SGX543MP2
552 Points ∼2% +35%
Asus Nexus 7; Tegra 3; GeForce ULP
1419 Points ∼4% +247%
MultiPad 7.0; AML8726-MX; Mali-400MP2
825 Points ∼3% +102%
MultiPad 10.1; RK3066 1.5GHz; Mali-400MP4
490 Points ∼2% +20%
Samsung Galaxy S2 Plus; BMC28155; VideoCore-IV
742 Points ∼2% +81%
Total Score (nach Ergebnis sortieren)
Asus Fonepad; Atom Z2420; SGX540
546 Points ∼2%
Sony Xperia E dual; MSM7227A; Adreno 200
498 Points ∼2% -9%
Apple iPhone 4S; Apple A5; SGX543MP2
631 Points ∼2% +16%
Asus Nexus 7; Tegra 3; GeForce ULP
1599 Points ∼6% +193%
MultiPad 7.0; AML8726-MX; Mali-400MP2
1000 Points ∼4% +83%
MultiPad 10.1; RK3066 1.5GHz; Mali-400MP4
694 Points ∼3% +27%
Samsung Galaxy S2 Plus; BMC28155; VideoCore-IV
890 Points ∼3% +63%
Google V8 Ver. 7 - Google V8 Ver. 7 Score (nach Ergebnis sortieren)
Asus Fonepad; Atom Z2420; SGX540
993 Points ∼5%
Sony Xperia E dual; MSM7227A; Adreno 200
705 Points ∼4% -29%
Apple iPhone 4S; Apple A5; SGX543MP2
690 Points ∼4% -31%
Asus Nexus 7; Tegra 3; GeForce ULP
1236 Points ∼6% +24%
MultiPad 7.0; AML8726-MX; Mali-400MP2
1638 Points ∼8% +65%
MultiPad 10.1; RK3066 1.5GHz; Mali-400MP4
1432 Points ∼7% +44%
Samsung Galaxy S2 Plus; BMC28155; VideoCore-IV
1643 Points ∼8% +65%
Basemark ES 2.0 - Taiji Free (nach Ergebnis sortieren)
Asus Fonepad; Atom Z2420; SGX540
12.4 fps ∼20%
Sony Xperia E dual; MSM7227A; Adreno 200
11.54 fps ∼19% -7%
Asus Nexus 7; Tegra 3; GeForce ULP
17.93 fps ∼30% +45%
MultiPad 7.0; AML8726-MX; Mali-400MP2
24.1 fps ∼40% +94%
MultiPad 10.1; RK3066 1.5GHz; Mali-400MP4
11.96 fps ∼20% -4%
Samsung Galaxy S2 Plus; BMC28155; VideoCore-IV
54.67 fps ∼90% +341%
Alle 1 Beträge lesen / Antworten
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2013-02 > Erste FonePad Benchmarks
Autor: Klaus Hinum, 28.02.2013 (Update: 28.02.2013)
Klaus Hinum
Klaus Hinum - Founder, CTO - @klaushinum
Als Gründer von Notebookcheck und Tech-Enthusiast kümmere ich mich hauptsächlich um technische Themen und auch die Weiterentwicklung unserer Plattform. Direkt nach dem Doktorat in Informatik startete ich Vollzeit bei Notebookcheck durch.