Notebookcheck

F1 2018 Rennsimulation für PlayStation 4, Xbox One und PC gestartet

F1 2018 Rennsimulation für PlayStation 4, Xbox One und PC gestartet.
F1 2018 Rennsimulation für PlayStation 4, Xbox One und PC gestartet.
Spieler können weltweit ab sofort die Formel-1-Simulation F1 2018 spielen und für "Schlagzeilen" sorgen. Mit F1 2018 geht das offizielle Videospiel zur 2018 FIA Formula One World Championship für PlayStation 4, Xbox One und Windows-PC an den Start.

Gentlemen, start your engines! Ab sofort heißt es in F1 2018 nur noch Vollgas und Gummi geben, denn Codemasters hat für die Rennsimulation F1 2018 als offizielles Videospiel zur 2018 FIA Formula One World Championship den Startschuss gegeben. Ab sofort können die Spieler die Motoren ihrer Formel-1-Boliden auf PlayStation 4, Xbox One und Windows-PC aufheulen lassen und sich mit den Flitzern austoben. 

Die neueste Version der F1-Simulation erntete schon im Vorfeld viele Vorschusslorbeeren als die bisher umfangreichste und realistischste Formel-1-Erfahrung, die das Franchise bisher hervorgebracht hat. Neben allen offiziellen Teams, allen Fahrzeugen und Fahrern sowie den offiziellen Strecken der 2018 FIA Formula One World Championship beinhaltet F1 2018 auch 20 ikonische, klassische Boliden aus der Geschichte des F1-Motorsports, die auf den enthaltenen Strecken gemeistert werden wollen.

Neben der Strecke Paul Ricard in Frankreich, die erstmals im Spiel enthalten ist, kehrt der Hockenheim-Ring, die historische Wiege des Großen Preis von Deutschland, in das Spiel zurück. Der angekündigte Karrieremodus ist noch größer und besser als jemals zuvor und verwendet Presse-Interviews, in deren Verlauf die eigene Wahrnehmung und die Zukunft im eigene Team direkt beeinflusst  werden.

Die Erstauflage von F1 2018, die F1 2018-Headline- Edition, beinhaltet den 2003er-Williams-FW25, gefahren von Juan Pablo Montoya und Ralf Schumacher, auch den von der F1-Community sehnlich erwarteten Brawn-BGP-001 von 2009, gefahren von F1 Weltmeister Jenson Button und seinem Teamkollegen Rubens Barichello. Die F1 2018 Headline-Edition ist ab sofort im Handel erhältlich.

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2018-08 > F1 2018 Rennsimulation für PlayStation 4, Xbox One und PC gestartet
Autor: Ronald Matta, 27.08.2018 (Update: 27.08.2018)
Ronald Matta
Ronald Matta - Senior Editor News - @RonaldTi
Tech Journalist, Passionate Photographer, Fulltime Geek. Electronics + Gadgets Reviewer, Writing about Technology. FB, G+ and Twitter Aficionado. All Digital.