Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Galaxy S10 Plus: Anderes Display-Loch für Dual-In-Display-Kamera

Galaxy S10 Plus: Anderes Display-Loch für Dual-In-Display-Kamera.
Galaxy S10 Plus: Anderes Display-Loch für Dual-In-Display-Kamera.
Zu Samsungs Galaxy-S10-Serie sickern weitere Details durch. Gerüchte sagen, dass das Galaxy S10+ zwar ebenfalls ein Loch im Display für die Selfiekamera haben wird, allerdings wird das Infinity-O-Display andere Bohrungen aufweisen, als Galaxy S10 Lite und Galaxy S10.
Ronald Matta,
Jobs
Wir erweitern unser Test-Team und suchen Notebook-Enthusiasten für unsere Redaktion. Details

Es wurde bereits recht ausführlich darüber berichtet: Samsung wird seine neue Flaggschiff-Smartphone-Serie Galaxy S10 mit sogenannten Infinity-O-Displays ausrüsten. Statt einer Notch erhalten die Galaxy-S10-Handys ein Display mit Loch für die Selfiekamera an der Vorderseite. Auch andere Loch-Handys wie das Huawei Nova 4 oder das Galaxy A8s werden die Frontkamera unter dem Display verstecken und Fotos und Videos durch ein Displayloch aufnehmen.

Leaker und Tipster @UniverseIce hat nun in einem Tweet erklärt, dass das Galaxy S10+ ein etwas anderes Frontpanel mit anderen Bohrungen als die Schwestermodelle Galaxy S10 und Galaxy S10 Lite erhalten wird. Als Grund hierfür nennt der Tippgeber die Dual-Selfiecam des Galaxy S10 Plus, die andere Cut-outs für die In-Display-Kamera notwendig mache.

Aktuell wird davon ausgegangen, dass Samsung seinem Galaxy S10+ eine Dual-Frontkamera (Normalobjektiv und Weitwinkel) spendiert. Dafür wären entweder zwei separate Display-Bohrungen notwendig oder Samsung stanzt für die beiden Objektive des S10 Plus ein ovales Loch ins Display.  

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 
Ronald Matta
Ronald Matta - Senior Editor News - 13284 Artikel auf Notebookcheck veröffentlicht seit 2007
Seit 2007 bin ich Redakteur bei Notebookcheck.com. Als freier Autor schreibe ich auch für andere Print- und Onlinemedien inklusive der Lokalpresse. Vor meiner journalistischen Tätigkeit arbeitete ich als gelernter Netzwerktechniker und Fotograf unter anderem in der Planung und Projektierung von Firmennetzwerken sowie als Modefotograf in Mailand. Neben meiner Leidenschaft für Technik und Wissenschaft schlägt mein Herz als ehemaliger Leistungssportler für alle Arten von sportlichen Outdooraktivitäten. Thematisch interessiere ich mich besonders für die Bereiche Video/Foto, Smart Home und Wearables.
Kontakt: @RonMatta
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2018-12 > Galaxy S10 Plus: Anderes Display-Loch für Dual-In-Display-Kamera
Autor: Ronald Matta,  3.12.2018 (Update:  3.12.2018)