Notebookcheck

Samsung Galaxy S10 Farben: Das Kleinste kommt exklusiv in Gelb

Zum Galaxy S10, hier in der Top-Variante, sind nun auch Farbvarianten geleakt (Bild: @OnLeaks)
Zum Galaxy S10, hier in der Top-Variante, sind nun auch Farbvarianten geleakt (Bild: @OnLeaks)
Wer gern ein grell-gelbes Galaxy S10 hätte, muss sich mit der "Budget-Version" zufrieden geben, das scheint die Essenz des neuesten Samsung-Leaks zum Thema zu sein. Ähnlich wie bei Apples iPhone Xr wollen auch die Südkoreaner das günstigste Galaxy-Flaggschiff zumindest optisch etwas aufpeppen.

Je günstiger desto mehr Farben - dieses Prinzip hat nicht nur Apple für sich entdeckt, auch Samsung dürfte 2019 auf der bunten Schiene fahren, aber primär für den iPhone Xr-Konkurrenten Galaxy S10 Lite, welcher unter der Modellnummer SM-G970 bereits ein wenig geleakt ist. Hier sehen Quellen, die an Sammobile berichtet haben, vier Farbvarianten und zwar Schwarz, Blau, Grün und exklusiv, eine gelbe Farbvariante.

Das reguläre Galaxy S10, welches wohl die Modellnummer SM-G973 aufweisen wird, bietet zwar ebenfalls eine grüne und eine blaue Modellvariante, wird ansonsten nur aber im klassischen Schwarz oder Weiß zu haben sein, das gilt ebenso für das Galaxy S10+ mit der Modellnummer SM-G975.

Bleibt zuletzt noch das mysteriöse 6-Kamera-5G-Flaggschiff, welches wohl mit Keramik-Schutz ausgestattet wird und unter der Nummer SM-G975 gehandelt wird - hier sehen die Auguren nur eine schwarze und weiße Variante in der Entwicklung. Wie immer, die Warnung: Pläne können sich natürlich ändern, zudem dürfte es im Laufe der Zeit weitere exklusive Farbvarianten geben, wohl auch beim Galaxy S10.

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2018-12 > Samsung Galaxy S10 Farben: Das Kleinste kommt exklusiv in Gelb
Autor: Alexander Fagot, 15.12.2018 (Update: 15.12.2018)
Alexander Fagot
Alexander Fagot - Editor
Als Tech- und Gadget-begeisterter Allrounder mit Desktop-Selbstbau- und Overclocking-Vergangenheit, arbeitete ich als Filmvorführer noch mit dem guten alten 35 mm Film, bin dann zusehends auch professionell in die Computerwelt geschlittert und schuftete einige Jahre als Windows-Admin und Projektmanager. Nach längeren Reisen schreibe ich nun von allen Ecken dieser Welt aus als News-Redakteur für Notebookcheck und konzentriere mich im Moment tendenziell auf den Bereich Mobile.