Notebookcheck

Games: Battlefield 1 erhält vier Erweiterungen

Games: Battlefield 1 erhält vier Erweiterungen
Games: Battlefield 1 erhält vier Erweiterungen
Die Erweiterungen (DLC) Battlefield 1 They Shall Not Pass, Battlefield 1 In the Name of the Tsar, Battlefield 1 Turning Tides und Battlefield 1 Apocalypse werden die Spieler vor neue Herausforderungen stellen.

EA und Dice verlagern die Weltkriegsfront für Battlefield 1: Die Erweiterungen Battlefield 1 They Shall Not Pass, Battlefield 1 In the Name of the Tsar, Battlefield 1 Turning Tides und Battlefield 1 Apocalypse geht es für die Spieler unter anderem nach Frankreich und Russland. Die vier Erweiterungen sind Bestandteil des Battlefield 1 Premium-Passes. Als Veteranen der französischen Armee stehen die Gamer vor der schwierigen Aufgabe, ihre Heimat gegen feindliche Truppen zu verteidigen.

In intensiven Seeschlachten sowie den berüchtigtsten Gefechten des Ersten Weltkriegs werden die Spieler in den neuen DLCs von BF 1 erneut um jeden Meter Boden kämpfen müssen. Für Abwechslung auf den Schlachtfeldern sollen laut EA insgesamt 16 neue Multiplayer-Karten, 20 neue Waffen sowie weitere Eliteklassen sorgen. Besitzer eines Battlefield 1 Premium-Passes erhalten zudem zwei Wochen Vorabzugang zu allen kommenden Erweiterungspacks, 14 Battlepacks, bevorzugten Serverzugang und mehr.

Die vier digitalen Erweiterungen im Überblick:

Battlefield 1 They Shall Not Pass

Die Marschroute der neuen Inhalte führt die Spieler quer durch Frankreich: Sie kämpfen im Hexenkessel von Verdun, verschanzen sich in den Tiefen von Fort Vaux, in dessen gasgefüllten Stollen heftige Kämpfe toben und nehmen an den Ufern der Aisne an der größten Panzeroffensive des Krieges teil.

Battlefield 1 In the Name of the Tsar

Spieler marschieren mit der russischen Armee an die größte Front des Ersten Weltkriegs und kämpfen in Galizien mit den legendären Husaren während der Brussilow-Offensive. Sie werden Teil der Gefechte von Unternehmen Albion auf einem vereisten Archipel und bekämpfen feindliche Truppen in den verschneiten Schluchten des tückischen Lupków Passes.

Battlefield 1 Turning Tides

Turning Tides führt die amphibische Kriegsführung des Ersten Weltkriegs in Battlefield 1 ein. Spieler nehmen mit dem neuen Zerstörer an taktischen Seeschlachten teil oder steuern das Coastal Class-Luftschiff in packenden Gefechten an Land zu Wasser und in der Luft. Sie erleben in Turning Tides den waghalsigen Angriff auf Zeebrugge und erstürmen die Strände von Gallipoli.

Battlefield 1 Apocalypse

Apocalypse führt die Spieler zu den berüchtigtsten Schlachten des Ersten Weltkriegs. Sie erobern umkämpfte Gebiete mit brutalen Werkzeugen und einzigartigen Waffen, die aus der Not heraus entstanden. Während sie in die Hölle hinabsteigen, kommen sie den albtraumhaften Schrecken des Ersten Weltkriegs näher denn je.

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2017-03 > Games: Battlefield 1 erhält vier Erweiterungen
Autor: Ronald Matta,  1.03.2017 (Update:  1.03.2017)
Ronald Matta
Ronald Matta - Senior Editor News - @RonaldTi
Tech Journalist, Passionate Photographer, Fulltime Geek. Electronics + Gadgets Reviewer, Writing about Technology. FB, G+ and Twitter Aficionado. All Digital.