Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Gartner: IT-Ausgaben in EMEA steigen 2019 auf 973 Milliarden Dollar

Prognose: Gartner rechnet mit IT-Ausgaben von 973 Mrd. Dollar in EMEA im Jahr 2019.
Prognose: Gartner rechnet mit IT-Ausgaben von 973 Mrd. Dollar in EMEA im Jahr 2019.
Das Research- und Beratungsunternehmen Gartner korrigiert seine Prognose für die IT-Ausgaben in der EMEA-Region im Jahr 2019 um 2 Prozent nach oben. Gartner rechnet damit, dass die Ausgaben im Bereich der ITK ein Volumen von rund 973 Milliarden US-Dollar erreichen werden.
Ronald Matta,
Jobs
Wir erweitern unser Test-Team und suchen Notebook-Enthusiasten für unsere Redaktion. Details

Die IT-Ausgaben werden in der Wirtschaftsregion EMEA im nächsten Jahr etwas stärker steigen, als ursprünglich von Gartner erwartet. Wie die Analysten auf dem Gartner Symposium/ITxpo 2018 in Barcelona bekannt gegeben haben, rechnet Gartner jetzt mit einem Anstieg von 2 Prozentpunkten auf ein Gesamtvolumen von 973 Milliarden US-Dollar. Zuvor war Gartner von 954 Milliarden Dollar ausgegangen.

Eine großes Plus für Anbieter und Hersteller sieht Gartner allerdings nach wie vor nicht. Auch war das Jahr 2018 für die ITK-Branche nicht besonders berauschend, stellte Gartner auf dem Symposium in Spanien fest. Gartner erwartet, dass sich die IT-Ausgaben in EMEA aktuell sowie künftig ähnlich entwickeln werden, bis schließlich die mit dem Brexit einhergehenden Ungewissheiten feststehen. Bis dahin wird das langsame Wachstum in EMEA von divergenten Wachstumsraten geprägt sein.

Dazu John Lovelock, Research Vice President bei Gartner:

"2018 ist kein gutes Jahr für IT-Ausgaben in EMEA.Denn das Wachstum von 5,8 Prozent in 2018 besaß einen starken Rückenwind von 4 Prozent, der aus Währungsschwankungen, genauer dem starken Euro gegenüber dem US-Dollar, resultierte."

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 
Ronald Matta
Ronald Matta - Senior Editor News - 13299 Artikel auf Notebookcheck veröffentlicht seit 2007
Seit 2007 bin ich Redakteur bei Notebookcheck.com. Als freier Autor schreibe ich auch für andere Print- und Onlinemedien inklusive der Lokalpresse. Vor meiner journalistischen Tätigkeit arbeitete ich als gelernter Netzwerktechniker und Fotograf unter anderem in der Planung und Projektierung von Firmennetzwerken sowie als Modefotograf in Mailand. Neben meiner Leidenschaft für Technik und Wissenschaft schlägt mein Herz als ehemaliger Leistungssportler für alle Arten von sportlichen Outdooraktivitäten. Thematisch interessiere ich mich besonders für die Bereiche Video/Foto, Smart Home und Wearables.
Kontakt: @RonMatta
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2018-11 > Gartner: IT-Ausgaben in EMEA steigen 2019 auf 973 Milliarden Dollar
Autor: Ronald Matta,  9.11.2018 (Update:  9.11.2018)