Notebookcheck Logo

Gerücht: Der E-Auto-Hersteller Nio entwickelt ein Flaggschiff-Smartphone mit besonders schnellem Ladegerät

Nio hat für die Benutzeroberfläche seiner Fahrzeuge bereits einen Red Dot Design Award gewonnen. (Bild: Nio)
Nio hat für die Benutzeroberfläche seiner Fahrzeuge bereits einen Red Dot Design Award gewonnen. (Bild: Nio)
Nachdem Smartphone-Hersteller wie Apple und Huawei bereits an smarten Fahrzeugen arbeiten, soll der Elektroauto-Spezialist Nio nun den umgekehrten Weg gehen, und seine Fahrzeug-Erfahrung in ein Flaggschiff-Smartphone investieren. Gerüchte nennen nun erste Details zur Technik.

Im Netz sind neue Gerüchte zum Nio Phone aufgetaucht, einem Smartphone, das angeblich vom chinesischen Elektrofahrzeug-Startup Nio entwickelt wird. Diese Gerüchte sollten derzeit noch mit einer gehörigen Prise Skepsis betrachtet werden, denn konkrete Leaks, Teaser, Ankündigungen oder Informationen aus zuverlässigen Quellen stehen noch aus.

Der CEO von Nio hat aber kürzlich angegeben, dass das Unternehmen plant, in Zukunft ein Smartphone pro Jahr auf den Markt zu bringen, womit der Konzern dem Vorbild des Apple iPhone folgt. Beim Nio Phone der ersten Generation handelt es sich laut der jüngsten Gerüchte um ein Flaggschiff, das mit einem High-End-SoC von Qualcomm ausgestattet ist. Das Gerät soll im nächsten Jahr auf den Markt kommen, damit dürfte also der Snapdragon 8 Gen 2 gemeint sein.

Das Nio Phone hat angeblich ein gekrümmtes Display und eine Punch-Hole-Frontkamera. Das Flaggschiff lässt sich offenbar per Qualcomm Quick Charge 5 über USB-C mit bis zu 100 Watt aufladen. Dadurch lässt sich der rund 4.800 mAh fassende Akku in nur 25 Minuten vollständig aufladen. Das Gerät verfügt über einen Ultraschall-Fingerabdrucksensor und über "High-End-Kameras". Je nach Variante soll das Gerät umgerechnet zwischen 720 Euro und 1.000 Euro kosten, und mit einem eigenen Android-Skin ausgeliefert werden. Da es bis zum Launch aber noch mindestens ein halbes Jahr, möglicherweise über ein Jahr dauern wird, sollten diese Gerüchte nur als aktuelle Zielsetzung betrachtet werden, die Entwicklung dürfte noch nicht annähernd abgeschlossen sein.

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
.170
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2022-08 > Gerücht: Der E-Auto-Hersteller Nio entwickelt ein Flaggschiff-Smartphone mit besonders schnellem Ladegerät
Autor: Hannes Brecher,  9.08.2022 (Update:  9.08.2022)